20°

Sonntag, 26.05.2019

|

58-Jährige überschlug sich bei Behringersmühle

Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht - Landkreiszeichen beschädigt - 01.12.2018 13:42 Uhr

Die Polizei nahm den Unfall auf, bei dem der Polo völlig demoliert wurde. © Katrin Müller


Eine kurze Unachtsamkeit genügte auf der Fahrt von Behringersmühle in Richtung Tüchersfeld für 58-jährige Autofahrerin, um die Kontrolle über ihr Fahrzeug zu verlieren. Sie geriet  mit ihrem VW-Polo nach rechts auf das Bankett und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben.

Dabei beschädigte sie das Landkreiszeichen. Mit leichten Verletzungen wurde die Frau ins Krankenhaus nach Pegnitz gebracht.

Am rundum demolierten Polo entstand Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

NN

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Behringersmühle, Tüchersfeld