23°

Dienstag, 14.07.2020

|

Ab 2021 startet die Kreuzfahrt-Saison in Forchheim

Keine Verluste wegen der Coronakrise: Zeitplan bleibt bestehen - 25.05.2020 10:50 Uhr

Ressort: Forchheim..Foto: Udo Güldner..Motiv: neue Kreuzfahrtschiff-Anlegestelle am Main-Donau-Kanal am Ufer des Gewerbegebietes "An der Lände", Forchheim..Datum: 09.08.19 © Udo Güldner


2017 hatte der Stadtrat grünes Licht für die Schiffsanlegestelle in Forchheim gegeben. Herr Naumann, fällt die Saison wegen Corona nun komplett ins Wasser?

Für uns ist es zum Glück nicht so schlimm. Ab vergangenem Sommer haben einzelne Schiffe schon bei uns Halt gemacht. Der planmäßige Start liegt für uns aber erst im Jahr 2021. Unser Plan war schon vor Corona, 2020 mit dem Bewerben zu beginnen und 2021 offiziell mit den Destinationsfahrten zu starten. Wir sind also im Zeitplan und haben wegen der aktuellen Lage keinen Verlust.

 

Viktor Naumann © Foto: Giulia Iannicell


Welche Flusskreuzfahrer kommen am meisten nach Forchheim?

Rund 50 Prozent sind ausländische Touristen, vor allem englischsprachige. Menschen aus den USA machen davon den Großteil aus, aber auch Reisende aus Großbritannien, Kanada und Australien buchen gern Flusskreuzfahrten. Eine Statistik der gut etablierten Strecke Passau-Wien besagt, dass die Menschen im Durchschnitt 67 Jahre alt sind. Es sind also die sogenannten ,Silver Agers‘, deren Kinder groß sind, die nicht mehr arbeiten, mobil sind und das Reisen genießen. Im Schnitt geben sie pro Landgang 29 Euro für Unternehmungen, Führungen und Bus aus und zusätzlich noch etwa 27 Euro für Souvenirs und weitere individuelle Wünsche.

Bilderstrecke zum Thema

Forchheim: Die Kreuzfahrer kommen

Forchheim startet in die Kreuzfahrt-Saison: An der Lände wurde die Anlegestelle eröffnet.


Womit locken Sie Touristen?

Der Kellerwald ist das Hauptthema. Die Bierkellerführungen sind bei ausländischen Touristen sehr beliebt. Auch mit dem Walk of Beer können wir punkten. Stadtführungen durch Forchheim bieten wir an, zur Festungsanlage und im Winter einen Besuch des Weihnachtsmarkts mit dem schönsten Adventskalender der Welt. Flusskreuzfahrten entwickeln sich immer mehr zu Ganzjahresangeboten. Saisonal bedingt stehen aber auch Feste wie das Pretzfelder Kirschblütenfest in der Fränkischen Schweiz im Fokus. Wir bieten mit unseren Leistungspartnern einen bunten Strauß an Möglichkeiten an und sehen dann ab 2021, was die Kunden am meisten interessiert.

Bilderstrecke zum Thema

Bier, Führungen und Schiffsreisende: 12 Fakten zum Tourismus in Forchheim

Aus welchen Ländern kommen Touristen nach Forchheim? Wie viele Übernachtungen und Tagestouristen verzeichnet die Stadt? Und was wird am häufigsten in der Königsstadt besucht? Wir haben Fakten gesammelt.


1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim