Stadtpark Konzerte

ABBA, Astor, Asül und viele mehr kommen im Juli nach Forchheim

9.6.2021, 13:48 Uhr
Auch Willy Astor (hier bei einem Auftritt 2020 in Roth) wird im Forchheimer Stadtpark aufspielen - als

Auch Willy Astor (hier bei einem Auftritt 2020 in Roth) wird im Forchheimer Stadtpark aufspielen - als "Jäger des verlorenen Satzes". © Tobias Tschapka

Dieser kulturelle Neustart nach langen Monaten des coronabedingten Lockdowns kann sich sehen und hören lassen. "Wir freuen uns sehr, unser neues Open Air, die Volksbank Stadtpark Konzerte, präsentieren zu können", teilt der Veranstaltungsservice Bamberg mit. "Nach langer Stille haben wir jetzt die Möglichkeit, einige coronakonforme Freiluftkonzerte im Stadtpark in Forchheim zu veranstalten." Gesponsert wird die Reihe vom der VR Bank Bamberg-Forchheim und dem bundesweite Förderprogramm "Neustart Kultur".

Das Programm

  • Den Auftakt machen Ringlstetter & Band mit ihrer "Heile Welt Tour 2021" am 10. Juli, um 19.30 Uhr.
  • Am 11. Juli beginnt um 18.30 Uhr die ABBA-Night mit "The Tribute Concert".
  • „Staatskabarettist“ Han’s Klaffl serviert am 12. Juli, 19.30 Uhr, einen "Nachschlag! Eh ich es vergesse..."
  • Klavierkomiker Bodo Wartke stellt seinen "Wandelmut" am 13. Juli, 19.30 Uhr, zur Schau.
  • "Sommer, Sand & Gwaaaf" kredenzen Heißmann & Rassau am 14. Juli, um 19.30 Uhr.
  • Kellerkommando garantieren fränkischen Folk mit fetten Beats am 15. Juli, ab 19.30 Uhr.
  • Auch Django Asül schaut vorbei und bringt sein "Offenes Visier" am 16. Juli, 19.30 Uhr, gleich mit.
  • Am 17. Juli betritt der "Jäger des verlorenen Satzes", besser bekannt als Willy Astor, die Stadtpark-Bühne um 19.30 Uhr.
  • Und einen Abschluss nach Maß versprechen Sebastian Reich & Amanda mit ihrem "Glückskeks" am 18. Juli, 18.30 Uhr.

Tickets gibt es ab Freitag, 11. Juni, unter www.kartenkiosk-bamberg.de oder der Hotline (0951) 23837. Vergünstigte Karten gibt es außerdem für Kunden der VR Bank Bamberg-Forchheim in der Hauptstelle in Forchheim (Hauptstraße 39).

Hinweis der Veranstalter: Jeder Sitzplatz hat zwei Plätze. Demnach erhält jeder Käufer (auch wenn er alleine kommt) zwei Tickets für einen Doppelsitzplatz, die zum Einlass notwendig sind. Einzelbuchungen sind nicht möglich.

1 Kommentar