Samstag, 18.01.2020

|

zum Thema

Abenteuer für Kinder: Führungen in der Binghöhle in Fränkischer Schweiz

Märchen, Fledermäuse und Abenteuer: Tief in die Gesteinswelten abtauchen - 28.10.2019 05:49 Uhr

Die Binghöhle in Streitberg ist ein beliebtes Ausflugsziel. © Foto: Ralf Rödel


In der Binghöhle in Streitberg in der Fränkischen Schweiz finden in den Herbstferien Aktionstage für Kinder statt. Von Montag bis Donnerstag, 28. bis 31. Oktober, gibt es interessante Sonderführungen, die speziell für Kinder konzipiert sind.

Um 11 Uhr beginnen jeweils die Themenführungen "Alles über Fledermäuse". Dabei lernen die Kinder Spannendes über die faszinierenden Jäger der Nacht. Bei Märchenführungen können die kleinen Gäste im Kindergartenalter die Zauberwelt der Höhle mit der kleinen Höhlenfee erleben. Sie beginnen jeweils um 14 Uhr am Höhleneingang.

Schüler von sechs bis 14 Jahren erforschen bei den Abenteuerführungen "Auf den Spuren der Höhlenentdecker" teils im Dunkeln die Binghöhle mit Stirnlampen, die gestellt werden. Diese Führungen starten jeweils um 15.30 Uhr. Die Preise für alle Kinderführungen betragen 3,50 Euro pro Kind (inklusive Leihgebühr für Stirnlampen bei der Abenteuerführung).

Kristalline Tropfsteine und mächtige Kalkformationen locken Besucher

Die Binghöhle liegt im Wanderzentrum Markt Wiesenttal in Streitberg, mitten in der Fränkischen Schweiz. Sie ist eine der schönsten Tropfsteingaleriehöhlen Deutschlands. Die Kinder durchwandern den Berg auf den Spuren eines fossilen Höhlenflusses in einer Länge von 300 Metern – hautnah vorbei an kristallinen Tropfsteinen, mächtigen Kalkformationen und grazilen Sintergebilden. Bei den Touren, die von geschulten Führern begleitet werden,wird auf kind- und altersgerechte Übermittlung von geologischen Grundbegriffen, eine Stärkung des Umweltbewusstseins und auf viel Spaß und Spannung für die Kinder besonderen Wert gelegt.

Die Führungen dauern etwa 45 Minuten. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Da die Höhlentemperatur nur 9°C beträgt, sollte warme Kleidung mitgebracht werden. Ansonsten kann die Höhle bedenkenlos, auch mit leichtem Schuhwerk durchwandert werden.

Die Binghöhle ist noch bis einschließlich 3. November täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet, es finden auch normale Führungen an den Kindertagen statt. Am Feiertag sind keine Kinderführungen. Weitere Informationen unter www.binghöhle.de.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Streitberg