20°

Montag, 14.10.2019

|

zum Thema

Amazon zieht nach Eggolsheim: Verdi meldet sich zu Wort

Gewerkschaft pocht auf Arbeitnehmerrechte am künftigen Standort in Franken - 09.05.2019 16:04 Uhr

Die typischen Amazon-Pakete: Im Landkreis Forchheim plant Amazon ein neues Sortierzentrum. © Paul Sakuma, dpa


"Wir begrüßen es sehr, dass 200 neue Arbeitsplätze in der Forchheimer Region durch Amazon entstehen sollen, jedoch nicht um jeden Preis", so Paul Lehmann, Gewerkschaftssekretär für den Fachbereich Handel im Bezirk ver.di Oberfranken-West.

Ver.di fordert den Internetversand-Riesen auf, im künftigen Sortierzentrum einen Betriebsrat zuzulassen, die Beschäftigten sollen "in den Genuss von schützenden Tarifverträgen" kommen - also nach dem Einzel- und Versandhandelstarifvertrag bezahlt werden. "Und natürlich wollen wir, dass Amazon in der Region seine Steuern zahlt", so Lehmann. Laut Medienberichten hat Amazon auf die im Jahr 2018 erwirtschafteten Gewinne in Höhe von 11,2 Milliarden US-Dollar keine Steuern bezahlt.

In dieses einstige Logistikzentrum von Lidl bei Neuses (Eggolsheim) will Amazon einziehen. © Archiv-Foto: Roland Huber


"Es ist eine schreiende Ungerechtigkeit, dass Amazon einerseits solche Gewinn erzielt, diese nicht versteuert und andererseits die Beschäftigten nicht nach Tarifvertrag bezahlt werden", meint der Gewerkschaftssekretär.

Den Blick gen Eggolsheim gerichtet, sagt Lehmann: "Wir fordern den Bürgermeister und die Gemeinderäte dazu auf, diese Umstände mit in den Entscheidungsprozess einfließen zu lassen und somit Amazon frühzeitig zum Einlenken zu bewegen."

Wegen seiner Steuervermeidungspolitik steht das Unternehmer von Jeff Bezos (aktuell reichster Mensch der Welt) immer wieder in die Schlagzeilen, auch in Deutschland kommt es vermehrt zu Streiks der Belegeschaft, die für bessere Arbeitsbedigungen demonstriert.

Bilderstrecke zum Thema

Big Business: Das sind die zehn größten Firmen Forchheims

Der Firmenstandort Forchheim boomt, viele Betriebe setzen in den Bereichen Produktion, Innovation und Logistik auf die Große Kreisstadt. Wir haben die zehn größten Firmen in Forchheim, gemessen an der Mitarbeiter-Zahl, in dieser Bildergalerie zusammengestellt (Stand: 2018).


ppr

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Eggolsheim