Corona-Sonderedition

Auch ohne Annafest ein Muss: Das ist das Forchheimer "Seidla-Festkrügla" 2021

30.7.2021, 12:16 Uhr
Der Forchheimer Künstler Harald Hubl hat auch 2021 einen Fest-Krug gestaltet.

Der Forchheimer Künstler Harald Hubl hat auch 2021 einen Fest-Krug gestaltet. © Stadt Forchheim

Auf dem farbenfrohen Krug bringt Hubl zum Ausdruck, wie sehr alle das beliebte Volksfest im Kellerwald vermissen: Der ausgekippte Krug steht symbolisch für die ausgekippten Festfreuden.

Der Krug kann dienstags bis sonntags zu den Öffnungszeiten an der Kasse des Pfalzmuseums Forchheim und in der Tourist-Info in der Kaiserpfalz erworben werden.

Der neue Krug in ganzer Pracht.

Der neue Krug in ganzer Pracht. © Stadt Forchheim

Keine Kommentare