Im Bann der Klassik

Balthasar-Neumann-Musiktage: Hochkarätige Konzerte begeistern das Publikum

18.10.2021, 12:07 Uhr
Bavarian Brass in Pinzberg.
1 / 22

Bavarian Brass in Pinzberg. © Udo Güldner, NN

Bavarian Brass in Pinzberg mit Regionalkantor Georg Schäffner an der Orgel. 
2 / 22

Bavarian Brass in Pinzberg mit Regionalkantor Georg Schäffner an der Orgel.  © Udo Güldner, NN

Bavarian Brass in Pinzberg mit Christoph Günther an den Pauken
3 / 22

Bavarian Brass in Pinzberg mit Christoph Günther an den Pauken © Udo Güldner, NN

Bavarian Brass in Pinzberg
4 / 22

Bavarian Brass in Pinzberg © Udo Güldner, NN

Bavarian Brass in Pinzberg mit für Benjamin Sebald und Florian Zeh mit Trompete und Flügelhorn
5 / 22

Bavarian Brass in Pinzberg mit für Benjamin Sebald und Florian Zeh mit Trompete und Flügelhorn © Udo Güldner, NN

Bavarian Brass in Pinzberg. 
6 / 22

Bavarian Brass in Pinzberg.  © Udo Güldner, NN

Der Festgottesdienst in der Basilika mit Thomas Höhn, Reinhard Stang, Julia Bogner, Franziska Bauer war Abschluss der Musiktage. 
7 / 22

Der Festgottesdienst in der Basilika mit Thomas Höhn, Reinhard Stang, Julia Bogner, Franziska Bauer war Abschluss der Musiktage.  © Udo Güldner, NN

Zum Festgottesdienst sind es so viele Besucher, dass mittels Lautsprechern auch der Platz vor der Basilika und die benachbarte Klosterkirche beschallt werden muss.
8 / 22

Zum Festgottesdienst sind es so viele Besucher, dass mittels Lautsprechern auch der Platz vor der Basilika und die benachbarte Klosterkirche beschallt werden muss. © Udo Güldner, NN

Regionalkantor Georg Schäffner an der Orgel.
9 / 22

Regionalkantor Georg Schäffner an der Orgel. © Udo Güldner, NN

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. 
10 / 22

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika.  © Udo Güldner, NN

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. 
11 / 22

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika.  © Udo Güldner, NN

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. 
12 / 22

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika.  © Udo Güldner, NN

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. Am Flügel: Markus Kaufmann. 
13 / 22

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. Am Flügel: Markus Kaufmann.  © Udo Güldner, NN

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika.
14 / 22

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. © Udo Güldner, NN

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika.
15 / 22

Die Dresdener Streichersolisten spielten in der Basilika. © Udo Güldner, NN

Nach zwei Stunden, in denen Johann Sebastian Bachs Messe in h-moll mitten ins Herz getroffen hat, ist die Stille nach dem letzten Ton ohrenbetäubend - und mündet dann in großen Applaus. 
16 / 22

Nach zwei Stunden, in denen Johann Sebastian Bachs Messe in h-moll mitten ins Herz getroffen hat, ist die Stille nach dem letzten Ton ohrenbetäubend - und mündet dann in großen Applaus.  © Udo Güldner, NN

So intensiv waren das Spiel des Ensembles La Banda....
17 / 22

So intensiv waren das Spiel des Ensembles La Banda.... © Udo Güldner, NN

.... so präzise der Gesang der Schola Bamberg
18 / 22

.... so präzise der Gesang der Schola Bamberg © Udo Güldner, NN

Die Musiker am Fagott. 
19 / 22

Die Musiker am Fagott.  © Udo Güldner, NN

Hier die Bassstimmen des Ensembles. 
20 / 22

Hier die Bassstimmen des Ensembles.  © Udo Güldner, NN

... So ergreifend waren die Einzelstimmen in ihren Arien.
21 / 22

... So ergreifend waren die Einzelstimmen in ihren Arien. © Udo Güldner, NN

Für die Solisten gab es hinterher Blumen. 
22 / 22

Für die Solisten gab es hinterher Blumen.  © Udo Güldner, NN