22°

Montag, 14.10.2019

|

Doos: Motorradfahrer schwer verletzt

Der 52-Jährige musste dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen - 16.09.2019 14:17 Uhr

Der schwer verletzte Mann wurde mit dem Hubschrauber abtransportiert. © nn


Am Sonntagnachmittag befuhr ein 42-jähriger VW-Bus-Fahrer die Kreisstraße von Muggendorf nach Doos. An der Dooser Kreuzung hielt er an, um einen Motorradfahrer durchfahren zu lassen. Anschließend fuhr er los und übersah hierbei einen 52-jährigen Yamaha-Fahrer, der in Richtung Albertshof unterwegs war. Durch den Zusammenprall wurde der Kradfahrer schwer verletzt und kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Bayreuth. Die Insassen im VW-Bus blieben alle unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10000 Euro.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Albertshof