Samstag, 18.01.2020

|

Forchheim: Kaminkehrer spenden für den guten Zweck

Über 2000 Euro für ambulanten und stationären Kinderhospizdienst - 24.12.2019 16:00 Uhr

Die Kaminkehrer bei der Spendenübergabe.


Im Rahmen der Geburtstagsfeier von Kaminkehrermeister Jürgen Raab im Gasthof Zametzer in Langensendelbach wurden nun Spenden in Höhe von 600 Euro vom Kaminkehrermeister Günter Dech an den Verein Kinderhospiz Bärenherz Leipzig und von Raab, der die Spende auf 1500 Euro aufstockte, an Karin Büttner vom Verein Tigerauge Erlangen übergeben.

Beide Vereine unterstützen den ambulanten und stationären Kinderhospizdienst.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Langensendelbach