Glätte-Unfall nahe Thuisbrunn: Transporter kippte aufs Dach

12.2.2018, 21:44 Uhr
Wegen Glätte hat sich nahe Thuisbrunn ein Unfall ereignet.

Wegen Glätte hat sich nahe Thuisbrunn ein Unfall ereignet. © News5/Merzbach

Zunächst verlor ein Peugeot auf der glatten Fahrbahn den Halt, rutschte nach links in den Straßengraben und kippte dabei aufs Dach. Ein entgegenkommendes Streufahrzeug wich dem Unfallwagen auf die Gegenfahrbahn aus und kam dabei einem Seat in die Quere, der deshalb ebenfalls nach links zog. Dabei geriet auch er ins Schleudern und schlitterte in den Graben, wo er direkt neben dem umgekippten Peugeot zum Liegen kam.

Laut Polizei wurde niemand verletzt, die Feuerwehr musste die fünf Insaßen aus dem auf dem Dach liegenden Kleintransporter befreien. Neben Feuerwehr und Rettungskräften war zunächst auch ein Rettungshubschrauber vor Ort, der aber nicht benötigt wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro, beide mussten abgeschleppt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.