11°

Dienstag, 29.09.2020

|

Gößweinsteiner Verein spendet für Kinder

"Dorfgemeinschaft Morschreuth" hat Spenden gesammelt - 28.02.2020 14:45 Uhr

Freuen sich über die Spende (von links): Carina Hetz (Kassiererin) Tanja Weikert (Schriftführerin) Ewald Kölmel (2. Vorsitzender) Hans Heckel (1.Vorsitzender des Vereins Dorfgemeinschaft Morschreuth).

© Hans Heckel


Erstmals war der Ort Morschreuth mit einem eigenen Stand beim Weihnachtsmarkt in Gößweinstein vertreten. Der Verein „Dorfgemeinschaft Morschreuth“ war hierfür Initiator, eine Vielzahl an Bürgerinnen und Bürgern hat sich bei der Umsetzung mit eingebracht.

Der Verein bot am Gößweinsteiner Weihnachtsmarkt unter anderem „Morschreuther Glühbier“ und Tornado-Kartoffeln zum Verkauf an. Ziel war es auch, mit einem Teil des Erlöses die Aktion „Sternstunden“ des Bayrischen Rundfunks zu unterstützen.

Nun wurde Kassensturz gemacht: 373 Euro waren an Spenden zusammengekommen. Der Vorstand der  „Dorfgemeinschaft Morschreuth“ hat nun auf die Summe 1000 Euro aufgestockt und den Betrag an die Aktion „Sternstunden“ überwiesen, die Kinder zugute kommt.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Morschreuth