Freitag, 16.04.2021

|

Ladendieb hatte Messer dabei

Polizei ermittelt nun gegen den 30-Jährigen - 12.11.2020 09:28 Uhr

Gegen 17.30 Uhr beobachtete ein Angestellter eines Lebensmittelmarktes in der Forchheimer Straße den Mann aus Baden-Württemberg, als dieser Arbeitshandschuhe und Nahrungsmittel im Wert von zehn Euro in seine Hosentasche steckte und dann den Laden ohne zu bezahlen verließ. Hieraufhin sprach der Angestellte den Dieb an und bat ihn in sein Büro.

Die hinzugerufenen Streifenpolizisten aus Ebermannstadt fanden bei dem "Langfinger" zudem griffbereit mehrere Messer. Gegen den 30-Jährigen wird nun wegen eines Vergehens des Diebstahls mit Waffen strafrechtlich ermittelt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Igensdorf