Mittwoch, 29.01.2020

|

zum Thema

Michael Bayer bewirbt sich um Nachfolge von Franz Schmidtlein

Der bisherige 3. Bürgermeister von der Liste Bürgerblock Hetzles will der erste werden - 09.12.2019 17:11 Uhr

Der Bürgerblock Hetzles unterstützt seinen Gemeinderat Michael Bayer (Mi. vorne) als Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters. © Foto: Bürgerblock Hetzles


Nach zwei Wahlen ohne eigenen Bürgermeisterkandidaten wolle man bei dieser Wahl mit Michael Bayer einen Bewerber um die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Franz Schmidtlein ins Rennen schicken, erklärte Georg Regenfus. Dieser Vorschlag wurde von der Versammlung ohne Gegenstimme angenommen. In einer kurzen Vorstellung erklärte Michael Bayer, der auch 3. Bürgermeister ist, dass ihm die Zusammenarbeit mit den Kandidatinnen und Kandidaten des Bürgerblocks, aber auch mit den anderen Fraktionen im Gemeinderat und der gesamten Bevölkerung ein besonderes Anliegen seien.

Den Charme erhalten

Nur durch Einbeziehung unterschiedlicher Meinungen und Ideen könnten die besten Lösungen für die kommenden Herausforderungen gefunden werden. Hetzles und Honings wolle er weiterentwickeln und zukunftsfähig gestalten, dabei aber Charme und dörflichen Charakter erhalten.

Als Herausforderungen für die kommenden Jahre nannte er beispielhaft die Sicherung der Wasserversorgung, die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, den Erhalt beziehungsweise die Verbesserung von Straßen und Wegen sowie die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für Hetzleser und Honingser.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz auch auf kommunaler Ebene zu fördern ist dem zweifachen Familienvater ebenfalls sehr wichtig, sagte er.

Anschließend wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat vorgestellt. Dabei freute sich Michael Bayer sehr über die Entwicklung der Liste, besonders über die Steigerung der Frauenquote auf knapp ein Drittel. Er hob auch die aktive Mitarbeit von Bürgerinnen und Bürgern, die in den letzten Jahren neu nach Hetzles gezogen sind, hervor. Daraus seien viele neue Ideen entstanden.

Die Kandidatenliste wurde von der Versammlung ebenfalls mit großer Mehrheit angenommen. Somit tritt der Bürgerblock Hetzles auch zur Wahl 2020 wieder mit engagierten Bewerberinnen und Bewerbern an, um aktiv die Zukunft der Gemeinde mitzugestalten und Hetzles und Honings wieder ein Stück weiter nach vorne zu bringen.

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich zur Wahl:

Kandidatenliste: 1. Michael Bayer, 2. Georg Regenfus, 3. Andreas Bayer, 4. Bianca Häfner, 5. Martin Singer, 6. Ottmar Kraus, 7. Nadine Raab, 8. Andreas Albert, 9. Christoph Mehl, 10. Kilian Marsing, 11. Steffi Marsing, 12. Heiko Thomsen, 13. Michael Mehl, 14. Rainer Wagner, 15. Steffi Falkner, 16. Andreas Schumm, 17. Johannes Derfuß, 18. Anja Leuthäußer, 19. Matthias Braun, 20. Leo Anwander, 21. Ellen Rössler, 22. Daniela Leuthäußer, 23. Michael Meier, 24. Michael Leuthäußer. Ersatzkandidat: Laurentius Albert.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hetzles