12°

Samstag, 10.04.2021

|

Motorradfahrer bei Unfall auf der B470 schwer verletzt

Der 23-Jährige kam mit Frakturen am ganzen Körper ins Krankenhaus - 25.03.2021 08:57 Uhr

Der schwere Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 16.55 Uhr auf der B470 von Wimmelbach in Richtung Pilatus-Kreisel. Nach ersten vorläufigen Erkenntnissen der Polizei überholte ein 23-jähriger Motorradfahrer einen Kleintransporter, welcher von einem 51-Jährigen gesteuert wurde. Bei diesem Überholvorgang kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Durch den Zusammenstoß erlitt der junge Fahrer des Motorrads mehrere Frakturen im gesamten Körperbereich und musste mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Klinikum transportiert werden. Der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt.

Während der Unfallaufnahme war die B470 für etwa zwei Stunden vollgesperrt.Die Gesamtschadenshöhe wird auf 10.000 Euro beziffert. Die Unfallermittlungen der Polizei Forchheim dauern an.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


lvm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Wimmelbach