32°

Samstag, 08.08.2020

|

Neues Wasser-Pumpwerk in Wannbach ist eingeweiht

Dem neu eingeweihten Werk in Wannbach kommt eine besondere Rolle zu - 04.07.2020 12:38 Uhr

Wolfgang Fuchs vom planenden Ingenieurbüro Miller in Nürnberg (Mitte) stellte im Beisein von Bauhofleiter Clemens Nägel (links) dem neuen Bürgermeister Steffen Lipfert die Funktionsweise des Überhebepumpwerks vor.

© Foto: Stefan Braun


Das neue Pumpwerk in Wannbach ist künftig ein elementarer Baustein zur Sicherstellung der Wasserversorgung im Hauptort und in Altreuth bei Ausfall des Tiefbrunnens Pretzfeld.

Dieser soll laut Plan 2021 errichtet werden. Daher muss ein Zeitraum überbrückt werden, in dem der alte Tiefbrunnen nicht mehr und der neue noch nicht in Betrieb ist. Die Versorgung erfolgt dann aus den Quellen in Lützelsdorf und Wannbach. Das alte Überhebepumpwerk in Wannbach hätte dies nicht sicherstellen können, eine Sanierung wäre zu teuer gekommen.

Bilderstrecke zum Thema

Ab ins kühle Nass! Die schönsten Badeseen in der Region

Fakt ist: Der Sommer lässt sich auch hier in der Region wunderbar genießen. Für alle die schwimmen, surfen oder sich einfach nur gemütlich sonnen wollen, haben wir die schönsten Badeplätze in der Region ausfindig gemacht.


Die Investitionen für das nunmehr in Betrieb genommene neue Überhebepumpwerk belaufen sich auf rund 722 000 Euro. Gemeinsam mit dem Überhebepumpwerk in Lützelsdorf kann nun im Bedarfsfall Wasser in den Hochbehälter Altreuth gepumpt werden.

Nach Fertigstellung des neuen Tiefbrunnens in Pretzfeld versorgt dann dieser bei Ausfall einer der Quellen in Lützelsdorf oder Wannbach die Ortschaften Lützelsdorf, Wannbach sowie Ober- und Unterzaunsbach mit Wasser. Das neue Pumpwerk in Wannbach ist seit Mitte Juni in Betrieb und wurde nun seiner Bestimmung übergeben.

bra

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Wannbach