Niedermirsberger setzt fränkisches Waischenfeld in Szene

16.5.2021, 16:23 Uhr
Fotowettbewerb Waischenfeld: 1. Platz: Foto-Nr. 7 mit 21 Punkten / Titel: „Burg Rabeneck Sonnenuntergang im Herbst“ / Kategorie: Landschaft / Natur. Foto: Thorsten Lehmann aus Ebermannstadt
1 / 6
1. Platz: "Burg Rabeneck, Sonnenuntergang im Herbst"

© THORSTEN LEHMANN

Fotowettbewerb Waischenfeld: 2. Platz: Foto-Nr. 140 mit 20 Punkten / Titel: „Burg Waischenfeld im Frost bei -19°“ / Kategorie: Objekte, Ortsteile. Foto: Thorsten Lehmann aus Ebermannstadt
2 / 6
2. Platz: "Burg Waischenfeld im Frost bei -19 Grad"

© Thorsten Lehmann

Fotowettbewerb Waischenfeld: 3. Platz: Foto-Nr. 16 mit 12 Punkten: Titel: „Novemberweiher“, Eichenbirkig / Kategorie: Landschaft, Natur: Foto: Klemens Haas aus Eberstalzell, Österreich;
3 / 6
3. Platz: "Novemberweiher"

© Klemens Haas

Fotowettbewerb Waischenfeld: 4. Platz: Foto-Nr. 152 mit 11 Punkten: Titel „Farbenfroher Beutel“ / Kategorie: Objekte, Ortsteile. Foto: Timmy Hohnecker aus München
4 / 6
4. Platz: "Farbenfroher Beutel"

© Timmy Hohnecker

Fotowettbewerb Waischenfeld: 4. Platz: Foto-Nr. 161 mit 11 Punkten: Titel „Waischenfeld“ / Kategorie: Landschaft, Natur. Foto: Hanspeter Müller aus Hollfeld
5 / 6
4. Platz: "Waischenfeld"

© Hanspeter Müller

Fotowettbewerb Waischenfeld. V.l.n.r.: Hanspeter Müller aus Hollfeld (Platz 4, 11 Punkte) mit seinem Foto Waischenfeld, Thorsten Lehmann aus Niedermirsberg (Platz 1 mit 21 Punkten mit seinem Foto Burg Rabeneck, Sonnenuntergang im Herbst und Platz 2 mit 20 Punkten mit dem Foto Burg Waischenfeld im Frost bei -19 Grad Celsius), Bürgermeister Thomas Thiem und Timmy Hohenecker aus München (Platz 4 mit 11 Punkten mit seinem Foto Farbenfroher Beutel) Nicht im Bild der Preisträger des dritten Platzes Klemens Haas aus Eberstalzell in Österreich mit seinem Foto Novemberweiher Eichenbirkig das 12 Punkte erhielt. Foto: Thomas Weichert
6 / 6
Die Gewinner

Fotowettbewerb Waischenfeld. V.l.n.r.: Hanspeter Müller aus Hollfeld (Platz 4, 11 Punkte) mit seinem Foto Waischenfeld, Thorsten Lehmann aus Niedermirsberg (Platz 1 mit 21 Punkten mit seinem Foto Burg Rabeneck, Sonnenuntergang im Herbst und Platz 2 mit 20 Punkten mit dem Foto Burg Waischenfeld im Frost bei -19 Grad Celsius), Bürgermeister Thomas Thiem und Timmy Hohenecker aus München (Platz 4 mit 11 Punkten mit seinem Foto Farbenfroher Beutel) Nicht im Bild der Preisträger des dritten Platzes Klemens Haas aus Eberstalzell in Österreich mit seinem Foto Novemberweiher Eichenbirkig das 12 Punkte erhielt.  © Thomas Weichert