24°

Sonntag, 09.05.2021

|

Parkbank bei Mittelehrenbach mit Hammer malträtiert

Unbekannter schlug die in der Erde befestigten Füße entzwei - 03.05.2021 09:33 Uhr

Im Zeitraum vom Freitagnachmittag bis Sonntagmorgen ist an der Kreisstraße zwischen Mittelehrenbach und Oberehrenbach eine Parkbank beschädigt worden.

Ein Unbekannter schlug wohl mit einem Hammer die im Erdreich armierten Betonfüße entzwei. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlung wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Hinweise zur Klärung der Straftat. Hinweise unter (09194)73880. 

nn


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Mittelehrenbach, Oberehrenbach