Sonntag, 19.01.2020

|

Rabiate 18-jährige Ladendiebin schlägt Angestellte in Forchheim

Als eine Mitarbeiteirn in einer Drogerie die Ladendiebin festhielt, schlug diese nach ihr - 06.12.2019 12:36 Uhr

Eine 18-Jährige hat in einer Drogerie in der Hauptstraße Kosmetikartikel im Wert von etwa 38 Euro entwendet. Als sie von einer Angestellten, die den Diebstahl beobachtet hatte, festgehalten wurde, versuchte sie sich zu befreien und schlug gezielt nach der Frau. 

Zusammen mit einer Kollegin gelang es der Mitarbeiterin, die Diebin bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Beamten fanden bei ihr noch Damenunterwäsche im Wert von 8 Euro, die sie zuvor in einem Bekleidungsgeschäft in der Hauptstraße gestohlen hatte. Sie muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls, versuchter Körperverletzung und Ladendiebstahls verantworten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

lvm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Forchheim