Mittwoch, 20.11.2019

|

Schweineschlachtung: Blick hinter die Kulissen bei Leutenbacher Metzger

Wie werden Schweine geschlachtet und zu Wurst verarbeitet? - 06.10.2019 09:03 Uhr

Die Schweine wissen hier noch nicht, dass sie nicht mehr lange zu leben haben. © Chiara Riedel


Bei vielen Menschen wächst der Ekel vor den unwürdigen Praktiken der Massentierhaltung. Und das Fleischerhandwerk ist in Deutschland dabei auszusterben. Viele Metzger finden keinen Nachwuchs mehr. 

Doch wie läuft der Prozess des Schlachtens überhaupt ab? Und müssen die Tiere dabei wirklich leiden? Das wollte unsere Autorin Chiara Riedel herausfinden und hat Ralf Spindler in Leutenbach besucht, der selbst schlachtet und verarbeitet - und hat jede Menge Eindrücke in Bildern mitgebracht.

Bilderstrecke zum Thema

Aus Schwein wird Wurst: Ein Blick hinter die Kulissen

Der Leutenbacher Metzger Ralf Spindler wurde ausgezeichnet als einer der besten Metzger Deutschlands. Er schlachtet selbst. Ein Blick hinter die Kulissen - vom lebenden Schwein bis zur verarbeiteten Wurst.


Bilderstrecke zum Thema

Leutenbach: Hier wird Fleisch zu Wurst verarbeitet

Ralf Spindler wurde ausgezeichnet - als einer der besten Metzger Deutschlands. Er schlachtet die Tiere und verarbeitet das Fleisch selbst. Ein Blick hinter die Kulissen seiner Metzgerei in Leutenbach.


8

8 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Leutenbach