Sendung mit der Maus in Forchheimer Friseurakademie

30.9.2018, 18:19 Uhr
Beim Maus-Türöffner-Tag ist ein Blick hinter die Kulissen der Friseurakademie Meininghaus möglich

Beim Maus-Türöffner-Tag ist ein Blick hinter die Kulissen der Friseurakademie Meininghaus möglich © News5

Alle Kinder, die schon immer mal wissen wollten, wie die Frisuren vor 500 Jahren aussahen und wie sie gefertigt wurden oder welches Geheimnis Cleopatra und ihre Frisur umgibt, sind eingeladen, am Mittwoch, 3. Oktober, in die Friseurakademie zu kommen.

Von 10 bis 16 Uhr zeigen die Friseure, wie sie arbeiten. Die Kinder dürfen auch selbst als Model mit neuer Frisur auf die Bühne gehen. Auch ein Dreh mit Maus-Reporter Johannes Büchs wird stattfinden.

Insgesamt können 50 Kinder teilnehmen. Anmelden kann man sich unter www.wdrmaus.de beim Klick auf die Tür der Friseurakademie.

Die Friseurakademie Meininghaus war erst kürzlich in den Schlagzeilen, als Friseurmeister Frank Brormann den ersten Millionen-Deal in der Vox-Gründer-Show "Höhle der Löwen" ergattert hat. Er hatte sein Handwerk in Forchheim gelernt.

 

Keine Kommentare