15°

Dienstag, 04.08.2020

|

zum Thema

Stichwahl-Entscheidung in Forchheim: Kirschstein bleibt OB

CSU-Herausforderer Udo Schönfelder hat in der Stichwahl das Nachsehen - 30.03.2020 12:22 Uhr

Der Sieger: Forchheims OB Uwe Kirschstein tritt seine zweite Amtszeit an. © Ralf Rödel


Kommunalwahl 2020: Stichwahl in Forchheim


Nicht in der Stichwahl: Annette Prechtel (Die Grünen): 28,0 %

Die Stadtratswahl 2020

32,11%

21,87%

18,25%

9,45%

8,12%

4,03%

2,93%

1,96%

1,30%

CSU
Die Grünen
SPD
Junge Bürger
Freie Wähler
FDP
FBF
AfD
REP

4,49%

8,77%

0,25%

0,85%

2,28%

0,27%

2,27%

0,46%

0,5%

Alle Stimmkreise ausgezählt.

24.701 Wahlberechtigte in 16 (Brief-)Wahlbezirken der Stadt waren aufgefordert, für einen der beiden Kandidaten zu stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 64,92 Prozent. Am Ende stimmten 16.035 Personen ab: 8838 für Kirschstein, 7134 für Schönfelder, 63 Stimmen waren ungültig. Damit kam der Amtsinhaber am Ende auf 55,33 Prozent, sein Herausforderer auf 44,67 Prozent.

Bilderstrecke zum Thema

Faire Konkurrenten: Kirschstein und Schönfelder am Stich(wahl)tag

Eigentlich lief die Stichwahl schon am Sonntag, 29. März, doch die Stimmen im OB-Duell in Forchheim wurden erst am Montag danach ausgezählt. Gewinner war Amtsinhaber Uwe Kirschstein (SPD). Nachdem das Ergebnis fest stand, trafen sich er und sein unterlegener CSU-Herausforderer Udo Schönfelder vor dem Verwaltungsgebäude in der Schulstraße.


Nach Angaben des Forchheimer Wahlamts hat Kirschstein in jedem der 16 Stimmbezirke die absolute Mehrheit erreicht.

+++ Das sagen die Fraktions-Chefs von FGL und FW zur OB-Stichwahl +++

Ein erstes Statement des Wahlsiegers Uwe Kirschstein:

Und eine kurze Stellungnahme des unterlegenen Udo Schönfelder:

Auch auf seiner Facebook-Seite gratulierte Schönfelder dem OB zur Wiederwahl:

Der OB wiederum dankte so auf Facebook:

Bereits am Sonntagabend gab es die Stichwahl-Ergebnisse aus sieben anderen Landkreisgemeinden - teils mit großen Überraschungen.

Bilderstrecke zum Thema

Kommunalwahl 2020: Das ist der neue Stadtrat in Forchheim

Viele bekannte Gesichter und einige Neulinge werden die Geschicke der Stadt in den nächsten Jahren lenken: Das ist der 2020 gewählte Forchheimer Stadtrat - vorbehaltlich eventueller Änderungen durch die OB-Stichwahl.



In unserer Wahlkarte finden Sie alle Ergebnisse zur Kommunalwahl im Überblick. Alle aktuellen Entscheidungen, Stimmen und Hintergründe finden Sie außerdem hier in unserem Liveticker. Aufgrund der Corona-Krise werden manche Ergebnisse erst heute bekannt gegeben. 

Bilderstrecke zum Thema

Herzlichen Glückwunsch! Das sind die neuen Bürgermeister in der Region

Die Wähler haben entschieden, wer von nun an die Geschicke in den Städten in der Region Nürnberg leiten darf. In einigen Fällen kam es aber wie erwartet zur Stichwahl am 29. März. Wir haben die Übersicht über alle Gewinner!


ppr

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim