Samstag, 14.12.2019

|

zum Thema

There's no business like putzbusiness!

Mit anderen Worten: Anglizis- und Euphemismen, die zum Nachdenken anregen - 30.11.2019 14:51 Uhr

Wettergegerbt, rostig, spinnenfreundlich: Die besten Glossen gibt's in der Hornschuchallee 9. © Ralf Rödel


Neulich haben Sie aus dieser Ihrer Lieblingszeitung erfahren, warum es im Tunnel am Forchheimer Bahnhof ausschaut wie im Saustall: die Deutsche Bahn schiebt den schmutzigen Peter auf die Stadt und verlangt beim Reinigen der eigentlich fabrikneuen Unterführung eine „bessere und nachhaltige Performance“. Und – was soll man sagen – Recht hat sie, die DB! Aufmerksame Bahn-Pendler haben längst erkannt, wie mies die in unregelmäßigen Abständen veranstaltete Tunnel-Putz-Performance der städtischen Mitarbeiter wirklich ist: emotionsfrei, ohne jedes „Drama, Baby!“, wird hier unten mit versteinerter Miene lustlos der Müll eingeklaubt, es gibt weder Hüftschwung noch Moonwalk – und von ihrem öden Outfit (Warnweste in Orange, Arbeitslatzhose in Asch-, Maus-, Zementgrau) wollen wir gar nicht erst reden. Man möchte schreien: Nein, wir haben heute leider kein Foto für dich! Und zum Recall bist du auch nicht eingeladen!

Wir empfehlen der Stadt zwei Sofortmaßnahmen:


1. eine Performance-Schulung ihrer Müllarbeiter und -arbeiterinnen. Die Herren verinnerlichen erst klassische Tanznummern von Fred Astaire, bevor sie das laszive Bühnen-Gebaren Mick Jaggers und die Entertainer-Gestik eines Robbie Williams trainieren. Die Damen wiederum nehmen sich ein Beispiel an der jungen Madonna und analysieren die besten sexy Catwalk-Auftritte von Claudia Schiffer, Naomi Campbell und Kate Moss.


2. eine neue Putz-Couture: Weg mit der fantasielosen Arbeitskluft, her mit Lack, Leder, Nietengürteln, Paillettenhemden und Samthandschuhen! Wahlweise kann auch die neue Herbstkollektion von Victoria’s Secret aufgetragen werden – und zwar unabhängig vom Geschlecht (Kopfkino!). Dazu schallt aus den Bahn-Lautsprechern der sexy Soul-Klassiker „Working at the carwash“.

Yes! Das nennen wir eine wirklich bessere und nachhaltige Performance.

ppr

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim