15°

Donnerstag, 22.10.2020

|

Trainmeusel: Unbekannte sprengen Briefkasten

Böller in Briefkasten geschmissen - Polizei sucht Zeugen - 12.10.2020 07:00 Uhr

Am Samstagabend gegen 21.30 Uhr haben Unbekannte einen öffentlichen Briefkasten in der Ortsmitte von Trainmeusel durch das Zünden eines Böllers oder sonstigen Feuerwerkskörpers gesprengt und erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Die Polizei Ebermannstadt hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung und eines Vergehens gegen das Sprengstoffgesetz aufgenommen und bittet um Hinweise. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Trainmeusel