24°

Samstag, 08.08.2020

|

Überblick: Diese Events entfallen im Kreis Forchheim wegen des Coronavirus

Zahlreiche Veranstaltungen wurden abgesagt - Hier gibt es den Gesamtüberblick - 23.03.2020 20:09 Uhr

Eine Mitarbeiterin zieht sich in einem Fachgeschäft für Berufskleidung einen Mundschutz an.

© Georg Wendt, dpa


Folgende Veranstaltugnen entfallen im Kreis Forchheim (in chronologischer Reihenfolge):
- Alle Veranstaltungen und Kurse der VHS bis 19. April. Entfallene Kursstunden sollen am Kursende nachgeholt werden. Falls terminlich nicht möglich, werden entfallene Kursstunden anteilig zurückerstattet. Einzelveranstaltungen werden ersatzlos gestrichen und gegebenenfalls erstattet, falls die Gebühr bereits entrichtet wurde
- Rathaus und TouristInfo Gößweinstein: nur per Telefon/E-Mail erreichbar
- Büro des Treffpunkts Aktive Bürger bleibt bis auf Weiteres geschlossen
- Alle Fastenpredigten in den Pfarreien Burk und Buckenhofen

- Alle Sportvereine im BLSV-Kreis Forchheim sind vom Innenministerium des Freistaats angehalten, den Trainings- und Spielbetrieb auszusetzen und kamen dieser Aufforderung seit Freitag in beeindruckender Konsequenz nach. Von B wie Badminton bis V wie Volleyball verordneten die jeweiligen Verbände eine Auszeit. Der AC Bavaria Forchheim als Ausrichter der geplanten Deutschen Nachwuchs-Meisterschaft im Kraftdreikampf (14./15. März) mit knapp 175 Teilnehmern, die LG Forchheim als Veranstalter des Kellerwald-Crosslauf (14. März) mit knapp 100 Köpfen und der SSV Forchheim als Ausrichter des Swim&Run (28. März) mit knapp 100 Teilnehmern haben die größten Wettbewerbe im Landkreis abgesagt.
- Alle Veranstaltungen des Kreisjugendrings bis 25. April. Teilnehmer werden kontaktiert, bereits gezahlte Teilnehmerbeiträge zurückerstattet. Die Vollversammlung am 28. April und der Tag der Jugend am 9. Mai sollen voraussichtlich stattfinden
- Alle Events im Jungen Theater Forchheim bis Ende April. Ersatztermine werden für den Herbst gesucht und über die Website mitgeteilt. Gekaufte Tickets haben keine Gültigkeit für Ersatztermine.

Bilderstrecke zum Thema

Exklusiver Einblick in die neue Corona-Teststation in Forchheim

Der Landkreis Forchheim bereitet sich auf eine Zuspitzung der Corona-Pandemie vor. Mit einer Schnelltest-Station auf dem Lehrerparkplatz des Ehrenbürg-Gymnasiums Forchheim will der Krisenstab des Amts Herr der Lage werden.


Sonntag, 15. März:
- Tauben- und Kleintiermarkt, Forchheim.  Sollten Hühner benötigt werden, kann man am Sonntag früh direkt zum Geflügelhof Hofmann nach Neunkirchen a.Br., Joseph-Kolb-Str. 28, kommen. Der Hof hat von acht bis 11.30 Uhr geöffnet. Weitere Infos unter (09134) 7138.
- Trödelmarkt auf dem Globus-Parkplatz in Forchheim
- Fränkisches Passionssingen in Hallerndorf
- Fastenpredigt in der Dreikönigspfarrkirche Burk
- Jubiläumsveranstaltung "50 Jahre KAB OV Kirchehrenbach". Geplanter Festgottesdienst, 9 Uhr, als normaler Gemeindegottesdienst
- die beiden öffentlichen Wahlabende im Markt Egloffstein, im Sportheim SC Egloffstein und im Mehrzweckhaus Affalterthal
- die "Öffentliche Leinwand" mit Wahlergebnissen in der Herder-Ehrenbürg-Mensa Forchheim

Montag, 16. März:
- Vortrag "Kirche wohin?" mit Helmut Hof der KEB im Dreikönigsheim
- Die BRK-Frühjahrssammlung von Montag bis Sonntag, 16. bis 22. März, entfällt bis auf Weiteres
- Katholischer Frauenbund St. Martin sagt alle Veranstaltungen bis vorerst Ostern ab. Ob die Emmausfahrt am Freitag, 17. April, stattfindet, wird rechtzeitig bekanntgegeben
- Der Musikverein Heroldsbach und der Musikverein Buckenhofen sagen alle Veranstaltungen (Unterricht, Proben und Konzerte) bis 19. April ab

Dienstag, 17. März:
-Königsbad Forchheim, inkl. Saunalandschaft, schließt bis auf Weiteres
- Jahresversammlung CSU Burk
- Kreuzwegandacht und Info-Abend mit Hospizverein des Landkreises im Don-Bosco-Stüberl
-Die Gymnastikstunden der DAV-Sektion Forchheim in Burk bis 19. April.
- Informationsveranstaltung des SPD-Ortsverbandes Heiligenstadt im Schützenhaus in Siegritz.
- Die Gruppentreffen des FreundeskriesfürSuchtkankenhilfeForchheim entfallen bis Ende April.
- Alle Veranstaltungen der LiasGrube entfallen bis einschließlich 19. April.
- Caritas-Kleiderkammer bis 20. April geschlossen; Auch keine Annahme
- Treffpunkt Aktive Bürger stellt ab sofort bis auf Weiteres die Gruppenarbeit in der Nürnberger Straße 15 in Forchheim ein.
- Kundencenter der Stadtwerke Forchheim (Haidfeldstr. 8 und Hauptstr. 54) sind geschlossen. Kontakt unter der Service-Nummer (09191) 613-0 und der E-Mail kundenservice@stadtwerkeforchheim
- Bücherei St. Anna in Forchheim hat bis voraussichtlich 19. April geschlossen. Ausgeliehene Medien werden konstenlos verlängert.
- Alle Angebote im Seelsorgebereich St. Anna bis 19. April
- Die mittwochs stattfindende Singstunde des Shantychors Regnitzmöven
- Marktbücherei Igensdorf bis 20. April geschlossen, Veranstaltungen bis 30. April entfallen
- Heimatmuseum Ebermannstadt bis voraussichtlich 19. April geschlossen
- Wöchentliche Chorproben des Gesangvereins Hetzles. Unter Vorbehalt ist die erste Singstunde für Mittwoch, 22.April, 20Uhr, angesetzt.
- Veranstaltungen der Kolpingsfamilie; Sport und Seniorengruppe 60 Plus.
- Alle Veranstaltungen des Seniorenkreises St. Martin Forchheim.
- Alle BBV-Veranstaltungen bis vorerst 20. April.
- Büro des Hospizvereins (Landkreis) schließt. Erreichbar perTelefon (09191) 702626 oder per E-Mail info@hospizverein-forchheim.de
-AlleVeranstaltungendesKatholischen Frauenbunds Verklärung Christi.

Bilderstrecke zum Thema

Ausgangsbeschränkung in Bayern: Das ist aktuell erlaubt

Seit Samstag (20. März) gelten in Bayern weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens, die die Corona-Pandemie eindämmen sollen. Was trotz der sogenannten Ausgangsbeschränkung weiterhin oder mittlerweile wieder erlaubt ist, haben wir in dieser Bildergalerie für Sie zusammengefasst.


Mittwoch, 18. März:
- Seniorenfrühstück im Dreikönigsheim Burk
- Frühjahrskonzert des Ehrenbürg-Gymnasiums Forchheim
- Vortrag "Rosen", OGV Eggolsheim
- Jahresversammlung FSV-Verein, Ortsgruppe Forchheim
- Mitsingaktion des Chores Schabeso in der Kulturscheune Eggolsheim
-Jahresversammlung des Bund Naturschutz, Hausen/Heroldsbach. Neuer Termin wird gesucht
- Infoveranstaltung SPD Heiligenstadt im Gasthau Kraus in Tiefenpölz.
- Pack mer‘s Gebrauchtwarenhof bis einschließlichMontag, 30. März geschlossen, auch keine Abholung und Anlieferung möglich.
- Die Gemeinderatssitzung in Igensdorf.
- Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Forchheim

Donnerstag, 19. März:
-TheatervomRabenberginEbermannstadt.
- Jagdversammlung des Gemeinschaftsreviers Weilersbach/Reifenberg.
- Der Stammtisch des LBV Kreisgruppe Forchheim im Gasthaus Schnörla in Weilersbach.
- Jagdgenossen-Versammlung des Gemeinschaftsreviers Leuten-bach/Dietzhof; Angliederungsjagd Leutenbach, Gasthaus Alt, Dietzhof

Freitag, 20. März:

- Jahresversammlung des Bund Naturschutz, Kreisgruppe Forchheim. Neuer Termin: 26. Juni, 19 Uhr, Gasthaus Egelseer, Wiesenthau
- Sonnenfest in Eggolsheim
- Aufführung der Theatergruppe Weißenohe, auch die Aufführungen am 21. und 29. März
- Jahresversammlung Waldbesitzervereinigung Kreuzberg, Gasthaus Rittmayer, Hallerndorf
-Jahresversammlung der Jagdgenossenschaft Ebermannstadt Ix-Moggast.
- Jahreshauptversammlung und Jugendvollversammlung des DAV Forchheim.
- Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Birkenreuth.
- Jagdgenossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Eggolsheim I im Sportheim der DJK SV Eggolsheim.

Bilderstrecke zum Thema

Einschränkungen wegen Coronavirus: Die drängendsten Fragen und Antworten

Für Millionen Kinder, Eltern, Kranke und Alte in Bayern wird sich der Alltag in nächster Zeit ändern. Was bedeuten die Beschlüsse der Staatsregierung konkret? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.


Samstag, 21. März:
- Jahresversammlung VdK Forhheim-Mitte im Gasthaus Kronengarten.
- Jagdversammlung der Jagdgenossenschaft Gasseldorf.
- Baumschnittkurs des Gartenfreunde Ebermannstadt (Ersatz: Sommer-Baumschnittkurs im August).
- Feierstunde anlässlich des 20-jährigenBestehensdesÖkumenischen Sozialladens Forchheim, im Caritas-Haus.
- Die Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Forchheim.
- Die Jahreshauptversammlung des FSV Hiltpoltstein e.V.
-Das Kesselfleischessen der Alten Herren des TSV Ebermannstadt.
- Die Jahreshauptversammlung des St.-Josef-Vereins Buckenhofen
- Die Jahreshauptversammlung des VdK Forchheim-Nord
- Konzert des Bamberger Streichquartetts in St.-Johannis-Kirche in Forchheim. Karten können bei  Vorverkaufsstellen (Volksbank, Foto Brinke) zurückgegeben werden. Ersatztermin wird noch gesucht
- Big-Band-Konzert der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen
- Jahresversammlung des Fränkische-Schweiz-Vereins Pretzfeld
- Jahresversammlung VdK Forchheim-Nord in der Christuskirche
-Hauptversammlung des Kneipp-Vereins
- Theaterstück „Allmächt“ der Walberla-Bühne im Pfarrheim Kirchehrenbach. Rückgabe der Eintrittskarten bis 31. März beim Schnapsstodl

Sonntag, 22. März:
- Lesung mit Heidemarie von Stockhausen über "zwei Egloffsteinerinnen auf dem Weg nach Weimar zu Zeiten Goethes", Friedmanns Bräustüberl, Gräfenberg
-MitgliederversammlungdesKulturvereins Wirnt von Gräfenberg.
- „Ich geh zu den Halunken“, Chansons und Satiren von Fritz Graßhoff im Hasenbergzentrum, Ebermannstadt. Gekaufte Karten behalten Gültigkeit.
- Josefigottesdienst und Frühschoppen der Kolpingsfamilie Forchheim.
- Viva Voce Konzert in St. Peter und Paul Langensendelbach.Die Veranstaltung auf den 4. Dezember verschoben.
- Sommersingen der Schlesierkinder in Ebermannstadt
- Kindermusical Willi Wühlmaus in Poxdorf
- Frühjahrskreisversammlung des BSB-Kreisverbands Bayreuth-Land/Ebermannstadt mit Ausschusssitzung des Bayerischen Soldatenbundes, Gasthof Fränkische Schweiz, Kirchahorn
-Brennereieröffnung im Gasthaus Sponsel in Kirchehrenbach
- Theater „Allmächt“ der Walberla-Bühne im Pfarrheim Kirchehrenbach. Rückgabe der Karten bis 31. März beim Schnapsstodl
- Basilikakonzert Sängergruppe Ebermannstadt in Gößweinstein

Bilderstrecke zum Thema

In Zeiten von Corona: Ein Blick in die Isolierstation im Klinikum Nord

Zutritt nur mit Schutzkleidung: Normalerweise liegen auf der Isolierstation 16 II in Nürnberger Klinikum Nord Patienten mit Tuberkulose oder schwerer Influenza. In den vergangenen Wochen kamen Verdachtsfälle auf Corona-Virus dazu. Alle Mitarbeiter der Isolierstation — ein Oberarzt, drei Assistenzärzte und 25 Schwestern und Pfleger — müssen sich penibel an die hygienischen Vorschriften halten. Ein Einblick.


Montag, 23. März:
- Die BSW-Beratungsstelle im Bahnhof Forchheim hat vom Montag, 23. März, bis Donnerstag, 30. April, geschlossen.

Dienstag, 24. März:
- Informationsveranstaltung des SPD-Ortsverbandes Heiligenstadt in der alten Schule in Teuchatz.
- Vortrag „Gesunde Lebensführung nach Hildegard von Bingen“ der Gartenfreunde Ebermannstadt.
- Jahresversammlung Fränkischer Dorf- und Kulturverein Kersbach
- Mitgliederversammlung Jagdgenossenschaft Pretzfeld IV, Ober- und Unterzaunsbach im Glockenhaus Unterzaunsbach.

Mittwoch, 25. März:
- Vortrag von Claudia Munker (Landschaftspflegeverband) zum Streuobst-Förderprogramm im gr. Sitzungssaal, Rathaus Pretzfeld
- Hau(p)tsache gesund! Grundlagen zum Hautschutz, DJK Sportheim Weingarts
- Tagesfahrt des VdK Ebermannstadt nach Gräfenberg

Donnerstag, 26. März:
- Der Kaffeenachmittag bei Sokrates des VdK Buckenhofen
- Die Jahreshauptsversammlung der Jagdgenossenschaft Forchheim IV Kersbach im Sportheim Kersbach
- Girls‘ Day des Kreisjugendrings Forchheim entfällt ersatzlos.
- Die Jahreshauptversammlung des Treffpunkts Aktive Bürger.
- Die öffentliche Kreisversammlung - 75 Jahre Bayerischer Bauernverband im DJK Sportheim Weingarts.

Bilderstrecke zum Thema

Hygiene-Tipps: So schützt man sich vor dem Coronavirus

Das Coronavirus breitet sich mittlerweile auch in Europa mehr und mehr aus. Doch wie schützt man sich vor der Krankheit? Wir haben neun Hygiene- und Verhaltens-Tipps nach Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Vorbeugung des Coronaviruses und anderen Virusinfektionen zusammengefasst.


Freitag, 27. März:
- Kersbacher Theatertage vom 27. März bis zum 4. April
- Informationsveranstaltung des SPD-Ortsverbandes Heiligenstadt im Gasthaus Aichinger in Heiligenstadt.
- Der Obstbaumschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Reuth.
- Kaffeenachmittag bei Sokrates des VdK Buckenhofen.
- Jahresversammlung der Schützengesellschaft 1893 Hiltpoltstein e.V.
- Schmücken des Osterbrunnens des FSV Unteres Trubachtal Wannbach
- Aufführungen der Bletschn Bühna Unterleinleiter mit dem Stück „Auf Amts-Wegen“, auch am 28. und 29. März.
- Jahresversammlung der Rheuma-Liga Forchheim
- Filmabend „50. Kirschenfest“ in Pretzfeld des FS-Vereins Pretzfeld
- Jahreshauptversammlung des Liedervereins Forchheim
- Theater „Allmächt“ der Walberla-Bühne im Pfarrheim Kirchehrenbach. Rückgabe der Karten bis 31. März beim Schnapsstodl 
-Versammlung der Jagdgenossenschaft Gößweinstein I. Ersatztermin wird noch bekanntgegeben

Samstag, 28. März:

- Busfahrt des VdK Buckenhofen nach München
- Die Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Geschwand
- Bad Füssing-Gesundheitswoche des BBV, 28. März bis 4. April. Reisepreis wird zurückerstattet.
- Das Bigband-Konzert der städtischen Sing- und Musikschule.
- Die Jahreshauptversammlung der Urbani-Bruderschaft Reuth
- Die Kreiskonferenz des AWO Keisverbandes Forchheim e.V.
- Festival Kneipenfetzt in Forchheim
- Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Edelweiß Poxdorf
- Theaterstück „Allmächt“ der Walberla-Bühne Kirchehrenbach im Pfarrheim Kirchehrenbach. Gekaufte Eintrittskarten können bis 31. März beim Schnapsstodl zurückgegeben werden
-Die Aufführungen der Bletschn Bühna Unterleinleiter mit dem Stück „Auf Amts-Wegen“, auch am 29. März.
- Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Edelweiß Poxdorf
- Theater Allmächt“ der Walberla-Bühne im Pfarrheim Kirchehrenbach. Rückgabe der Karten bis 31. März beim Schnapsstodl

Sonntag, 29. März: 
- Konzert "Fiasco classico" des Kultursommers in Igensdorf. Ersatztermin (Oktober oder November) wird noch gesucht. Karten können bei den Vorverkaufstellen zurückgegeben werden
- „Literarisches Vierjahreszeiten-Café“ im Treffpunkt Aktive Bürger
- Aufführung der Theatergruppe Weißenohe
- Die Aufführungen der Bletschn Bühna Unterleinleiter mit dem Stück „Auf Amts-Wegen“
-Gesangverein Kersbach hat den gesamten Probenbetrieb eingestellt
-Orgelkonzert "Musik und Wort zur Passionszeit" in der Johanniskirche
-Jahresversammlung FS-Verein Streitberg, Gasthaus Sponsel, Oberfellendorf

Montag, 30. März:
- Jahreshauptversammlung der CSU Kersbach und der Frauenunion Kersbach. Neue Termine werden noch bekanntgegeben 

Dienstag, 31. März:
-Bewegungstraining der Seniorenvertretung 55+ Ebermannstadt

Mittwoch, 1. April:
- Messfeier mit Krankensalbung in der Kirche Burk
- Figurentheater „Räuber Hotzenplotz“ des FS-Vereins Pretzfeld und Theater Kuckucksheim
- Bildungsabend der Katholischen Landvolkbewegung in Hetzles

Donnerstag, 2. April:
- Jahreshauptversammlung Hospizverein für den Landkreis Forchheim
-Benefizkonzert des Bayerischen Polizeiorchesters
- Passion Christi in der Basilika Gößweinstein
- Empfang zum 80. Geburtstag von P. Josef Brandl in der Pfarrkirche Don Bosco
- Vortrag der Eisenbahner-Senioren Forchheim von Helmut Essen, Kripo Bamberg, im Pilatushof Hausen

Freitag, 3. April:
- Jahresversammlung der SpVgg Jahn Forchheim

Samstag, 4. April:
- Verkostung von Produkten von „EssArt“ in der NN-Geschäftsstelle in Forchheim, voraussichtlich im Herbst Ersatzveranstaltung
- Mitgliederversammlung des VdK Buckenhofen in der Sportgaststätte Buckenhofen
- Frühjahrswanderung nach Serlbach
- Osterlämmerverkauf des Katholischen Frauenbundes
- Pilgerstammtisch Schlammersdorf

Sonntag, 5. April:
- Die Exkursion zu den Spechten im Forchheimer Stadtwald, des LBV Kreisgruppe Forchheim.
- Das Orgelkonzert „Musik & Wort zur Passionszeit“ in der Johanniskirche. - Der Jahrmarkt sowie der verkaufsoffene Sonntag Forchheim 

Samstag, 11. April:
- Das Adonia-Musical "Musical 77" in Heroldsbach.

Sonntag, 12. April:
- Das Ostereiersuchen am Hardter Berg des FSV Unteres Trubachtal e.V. Wannbach-

Dienstag, 14. April:
- Den Emmausgang des Katholischen Frauenbundes Unterleinleiter.

Donnerstag, 16. April:
- Der Stammtisch des LBV Kreisgruppe Forchheim, im Gasthaus Schnörla in Weilersbach.

Sonntag, 19. April:
- Exkursion in das Naturschutzgebiet Haid, LBV-Kreisgruppe Forchheim.
- Die Frühjahrswanderung des FSV Unteres Trubachtal e.V. Wannbach. 

Donnerstag, 23. April:
- Die 39. Forchheimer Hausgeschichten.

Freitag, 24. April:
- Die Jahreshauptversammlung der Waldbesitzervereinigung Fränkische Schweiz.

Samstag, 25. April:
- Figurentheater „Räuber Hotzenplotz“ des FS-Vereins Pretzfeld mit Theater Kuckucksheim

Sonntag, 26. April:
- Tag der offenen Tür des städtischen Gartenamts

1. Mai 
- Walberlafest bis 3. Mai

Samstag, 9. Mai:
- Tag der Jugend des Kreisjugendrings in Forchheimer Innenstadt 

Samstag, 23. Mai:
- Halbtagesfahrt des Vereins Erheiterung nach Wonfurt zum Gasthaus Kram

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim, Gößweinstein, Gräfenberg