Donnerstag, 01.10.2020

|

Vom Dorf für das Dorf: Kirchehrenbacher Vereine überreichen Spende

Jeweils 250 Euro erhielten Seniorengemeinschaft und Kindergarten - 06.08.2020 10:55 Uhr

Als Vertreter der Kirchehrenbacher Vereine überreichten Michael Pirmer und Andy Schnitzerlein der Seniorengemeinschaft Ehrenbürg und dem Kindergarten Kirchehrenbach die Spenden.


Als Vertreter der Kirchehrenbacher Vereine überreichten Michael Pirmer und Andy Schnitzerlein der Seniorengemeinschaft Ehrenbürg und dem Kindergarten Kirchehrenbach kurz vor Ausbruch der Pandemie eine Spende von jeweils 250 Euro.

Erwirtschaftet wurde das Geld im Jahr 2019 bei der Prämiere der neuen örtlichen Veranstaltung, bei dem sich 14 Kirchehrenbacher Vereine den Besuchern präsentierten. Alle Vereine zogen dabei an einem Strang und boten ein vielseitiges Programm.

Der Grundgedanke des "Fests der Vereine" ist eine Veranstaltung vom Dort für das Dorf. Dementsprechend beschlossen die Vereine, den Gewinn zu spenden. Und auch hier steht das heimische Dorf im Vordergrund, so dass zwei Kirchehrenbacher Einrichtungen ausgewählt wurden.
Ein Teil des Gewinns wurde als Rücklage für das nächste Fest der Vereine zurückgelegt. Denn eine Wiederholung des "Fests der Vereine" ist – wenn es die Corona-Situation wieder zulässt – auf jeden Fall im Zweijahresrhythmus im Wechsel mit dem örtlichen Faschingsumzug angedacht.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Kirchehrenbach