Freitag, 06.12.2019

|

Vom Handy abgelenkt: Zeuge verfolgt flüchtigen Unfallverursacher

Statt auf den Verkehr, auf das Handy geachtet: 8000 Euro Sachschaden - 17.11.2019 12:48 Uhr

Abgelenkt von seinem Mobiltelefon fuhr der Mercedesfahrer gegen einen geparkten Audi und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Ein Zeuge, der das beobachtet hatte, nahm die Verfolgung auf und konnte den Mercedesfahrer anhalten. Sie kehrten gemeinsam zur Unfallstelle zurück, die Polizei nahm den Unfall auf.

Den 38-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht. An den beiden Pkw ist ein Gesamtschaden von rund 8000 Euro entstanden.

 

pas E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Forchheim