Dienstag, 20.04.2021

|

Wiesenthau: Kleinkind bei Unfall mit Lkw verletzt

Ursache war die Missachtung der Vorfahrt - 03.03.2021 08:31 Uhr

Mitfahrer im Auto waren eine 36-jährige Mutter mit einem 3-jährigen Kleinkind; dieses erlitt durch den Zusammenstoß eine leichte Platzwunde am Kinn. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 15.000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Wiesenthau