30°

Samstag, 20.07.2019

|

Versuchtes Sexualdelikt? Radler schlägt Joggerin nieder

Opfer in Richtung Scheune gezerrt - 35-Jähriger festgenommen - vor 31 Minuten

LANGENSENDELBACH  - Eine Joggerin wurde am Samstag in Langensendelbach im Landkreis Forchheim Opfer eines gewalttätigen Übergriffs: Ein Radfahrer schlug sie zu Boden und versuchte sie dann in Richtung einer Scheune zu ziehen. Die Polizei konnte den 35-Jährigen überwältigen. Die Staatsanwaltschaft geht von einem versuchten Sexualdelikt aus. [mehr...]

Kurz und knapp: Die wichtigsten Infos zum Annafest 2019

Wann geht's los? Wie kommt man hin? Viele Fragen - wir haben die Antworten - 25.06. 15:12 Uhr

FORCHHEIM - Wenn vom 26. Juli bis 5. August rund um den Kellerwald zum 179. Mal der Namenstag der heiligen Anna feucht-fröhlich gefeiert wird, ist oft guter Rat teuer: Wie komme ich hin? Und natürlich: Wo gibt's das beste Bier? Wir haben die wichtigsten Infos zum Annafest 2019. (3) 3 Kommentare vorhanden

Bilder und Videos aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Versuchtes Sexualdelikt? Radler schlägt Joggerin nieder

Opfer in Richtung Scheune gezerrt - 35-Jähriger festgenommen - vor 31 Minuten


LANGENSENDELBACH  - Eine Joggerin wurde am Samstag in Langensendelbach im Landkreis Forchheim Opfer eines gewalttätigen Übergriffs: Ein Radfahrer schlug sie zu Boden und versuchte sie dann in Richtung einer Scheune zu ziehen. Die Polizei konnte den 35-Jährigen überwältigen. Die Staatsanwaltschaft geht von einem versuchten Sexualdelikt aus. [mehr...]

Falsche Enkelin ergaunerte einige tausend Euro

Polizei warnt: Senior in Forchheim fiel auf Betrugsmasche herein - vor 3 Stunden


FORCHHEIM  - Unter dem Vorwand, für ein Immobiliengeschäft dringend Geld zu benötigen, überredete eine falsche Enkelin am Freitagnachmittag einen älteren Herren zur Übergabe von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und warnt erneut vor dieser Betrugsmasche. [mehr...]

Bagger übersehen: 26-Jähriger schleudert von Motorrad

Motorradfahrer legte Vollbremsung hin und kam dabei von der Straße ab - 19.07. 14:56 Uhr


GÖSSWEINSTEIN  - Ein Baggerfahrer tastete sich in Gößweinstein aus einem Grundstück auf die Straße. Ein 26-jähriger Motorradfahrer sah das Fahrzeug zu spät. [mehr...]

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

  Bier, Führungen und Schiffsreisende: 12 Fakten zum Tourismus in Forchheim

vor 1 Stunde


Aus welchen Ländern kommen Touristen nach Forchheim? Wie viele Übernachtungen und Tagestouristen verzeichnet die Stadt? Und was wird am häufigsten in der Königsstadt besucht? Wir haben Fakten gesammelt. [mehr...]

Parken und Anfahrt zum Annafest 2019 in Forchheim: Hier drohen Sperren

Was Sie über Busverkehr, Straßensperren und Halteverbote wissen müssen - vor 2 Stunden


FORCHHEIM  - Wer beim Besuch des Forchheimer Annafests auf seinen fahrbaren Untergrund nicht verzichten möchte, dem stehen im Stadtgebiet einige Parkmöglichkeiten für Auto und Fahrrad zur Verfügung. Und mehrere Buslinien fahren über den ZOB in Forchheim zum Festgelände am Rande des Kellerwalds. Allerdings gilt es, Sperrungen zu beachten und Haltestellen, die entfallen. [mehr...]

Absolventen der Adalbert-Stifter-Mittelschule Forchheim feierlich verabschiedet

Schließlich ans Herz gewachsen - vor 8 Stunden


FORCHHEIM  - Die Absolventen der Adalbert-Stifter-Mittelschule Forchheim wurden mit einer großen und emotionalen Abschlussfeier verabschiedet, wobei in den Reden bezüglich Verweisen und Ermahnungen auch kein Blatt vor den Mund genommen wurde. [mehr...]

Trockenschäden, Krankheiten und Schädlinge: Der Kellerwald leidet

Revierleiter Stefan Distler attestiert: "Keine guten Zeiten für den Wald". - vor 9 Stunden


FORCHHEIM  - Einmal im Jahr, kurz vor dem Annafest, lädt der Revierleiter zu einer Tour durch Forchheims grüne Lunge ein. Damit der Patient Kellerwald nicht in absehbarer Zeit altersschwach dahin siecht braucht es akute Sofort- und präventive Reha-Maßnahmen für den Wald. [mehr...]

Artenschutz: Politiker und Bauern in der Fränkischen finden klare Worte

Politiker spricht von Enteignung - Kritik von Naturschützern an Gesetzespaket und Ostspange - 19.07. 19:44 Uhr


FRÄNKISCHE SCHWEIZ  - Die Angst unter den Landwirten in der Region war groß und speiste sich aus drei Worten: „Rettet die Bienen!“. Es war das erfolgreichste Volksbegehren in der Geschichte Bayerns, das für erhebliche Unruhe vor allem bei Streuobstwiesenbesitzern sorgte. Jetzt ist das Begehren vom Landtag verabschiedet. Politiker wie Obstbauern bewerten das höchst unterschiedlich und auch kritisch. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder und Videos aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

  Pautzfeld: Harmonie von Mensch und Pferd

20.07. 06:00 Uhr


Seit zehn Jahren leitet Claudia Kißmehl in Pautzfeld einen Reiterhof. Dabei hat sie sich auf die RAI-Reitweise spezialisiert. [mehr...]

  Polit-Prominenz und Bier: Pretzfelder Kirschfest hat begonnen

19.07. 21:38 Uhr


Politprominenz wie niemals zuvor dürfen die Pretzfelder heuer zu ihrem Kirschenfest auf dem Pretzfelder Keller begrüßen. Mit Thorsten Glauber (Umwelt) und Hubert Aiwanger (Wirtschaft) schauten gleich zwei bayerische Minister vorbei. Doch auch die Besucher des Traditionsfestes ließen es sich gut gehen. Wir haben die Bilder! [mehr...]

Nahe an den Bürgern: Trauer um Gregor Schmitt

Ehemaliger Forchheimer Vize-Landrat starb im Alter von 87 Jahren - Junge Union in Pegnitz gegründet - 19.07. 13:10 Uhr


BÄRNFELS  - Der ehemalig langjährige Vize-Landrat des Landkreises Forchheim, Gregor Schmitt, ist am Dienstag im Alter von 87 Jahren verstorben. 1932 in Bärnfels geboren, war er tief im Landkreis verwurzelt und gestaltete 45 Jahre lang als CSU-Mitglied die kommunale Politik in Obertrubach und im Landkreis aktiv mit. 2008 erhielt er den Goldenen Ehrenring des Landkreises Forchheim und wurde zum Ehrenbürger von Obertrubach ernannt. [mehr...]

Braucht Igensdorf eine Waldkita?

Gemeinde befürchtet, dass dann den anderen Kindergärten die Kinder fehlen - 19.07. 10:00 Uhr


IGENSDORF  - „Waldkindergärten schießen wie Pilze aus dem Boden“, sagte Bürgermeister Wolfgang Rast in der Gemeinderatssitzung Igensdorf. Grundsätzlich halte er die Idee aus pädagogischer Sicht für sinnvoll. „Nur“, so Rast, „haben wir in Kindergarten und Krippen sehr viel investiert und damit ist unser Bedarf mit 100 Prozent gedeckt.“ [mehr...]

Schülerin aus Ebermannstadt spielt im Franken-Tatort mit

Lily Schuster bewarb sich als Komparsin - und durfte mit den Stars in Nürnberg drehen - 19.07. 06:00 Uhr


EBERMANNSTADT  - Zwar wird sie wahrscheinlich nur für wenige Sekunden zu sehen sein, doch diesen Tag wird sie wohl nie vergessen. Die 18-jährige Lily Schuster durfte beim neuen Franken-Tatort mitspielen - und stand gleich neben den Stars. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Das Dienstagsinterview

50. Geburtstag: Die Tennis-Welt der Wiltrud Probst

Die frühere Profi-Spielerin wünscht sich Geduld mit der Jugend

NEUNKIRCHEN - Wiltrud Probst steht für den größten Ruhm auf der Tennis-Bühne, den jemals eine Spielerin oder ein Spieler aus dem Landkreis Forchheim erreicht hat (Platz 31 der Weltrangliste). Wir baten die Neunkirchenerin zum 50. Geburtstag um ein Interview. [mehr...]

Von Rapid bis Sparta: Woher kommen die Namen?

Historie illustrer Klubs aus dem Landkreis

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...]


Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Quiz: Erkennen Sie diese fränkischen Biere am Kronkorken?

Runde zwei, für Experten: Unser nächster Ausflug in die Braukunde

NÜRNBERG - Bei diesem Quiz sind wieder Kenner unserer regionalen Brauereien gefragt. Testen Sie ihr Wissen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Kasten Ihrer Wahl vom Landbierparadies! [mehr...]

Wissenswertes rund um Forchheim
Hornschuchallee 9: Forchheim in der Glosse

Sind wir nicht ganz selbst verständlich?

Mit anderen Worten: Ein Verfechter des Wortspiels will doch nur spielen - 17.06. 16:05 Uhr

FORCHHEIM - An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der originellsten, bissigsten und lustigsten Glossen der Nordbayerischen Nachrichten - geschrieben in der "Hornschuchallee 9". [mehr...]