Freitag, 26.02.2021

|

Friseure im Kreis Forchheim sind bereit für großen Ansturm der Wiederöffnung

Viele Salons auf Wochen ausgebucht - Seit der Ankündigung standen die Telefone nicht still - vor 3 Stunden

FORCHHEIM  - Ab Montag dürfen Friseure öffnen. Viele Salons im Kreis Forchheim sind auf Wochen ausgebucht. Seit der Ankündigung standen die Telefone nicht still. Wir haben uns umgehört: So haben sich die Salons auf den Ansturm vorbereitet. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Corona-Lage im Kreis Forchheim

Doppelt so hohe Corona-Inzidenz im Landkreis Forchheim: Das steckt dahinter

Wert ist plötzlich um das Doppelte nach oben geschnellt - Landratsamt gibt Entwarnung - 26.02. 08:34 Uhr

FORCHHEIM - Am Donnerstag hat das RKI einen 7-Tage-Inzidenzwert von 78,3 für den Landkreis Forchheim gemeldet. Am Freitagmorgen ist dieser Wert auf gut das Doppelte angewachsen. Das Landratsamt gibt Entwarnung. [mehr...]

Nachrichten aus der Region Forchheim

Forchheim ist im TV zu sehen

Bayerischer Rundfunk beleuchtet die Friseurakademie Meininghaus - vor 2 Stunden


FORCHHEIM  - Forchheim im Fernsehen: Der Bayerische Rundfunk hat der Friseurakademie Meininghaus einen Beitrag gewidmet. Denn dabei handelt es sich um die wohl größte private deutsche Schule für Friseure. [mehr...]

Friseure im Kreis Forchheim sind bereit für großen Ansturm der Wiederöffnung

Viele Salons auf Wochen ausgebucht - Seit der Ankündigung standen die Telefone nicht still - vor 3 Stunden


FORCHHEIM  - Ab Montag dürfen Friseure öffnen. Viele Salons im Kreis Forchheim sind auf Wochen ausgebucht. Seit der Ankündigung standen die Telefone nicht still. Wir haben uns umgehört: So haben sich die Salons auf den Ansturm vorbereitet. [mehr...]

Absage? Bekenntnis zum Fränkische-Schweiz-Marathon steht

Organisatoren "wollen ein Signal setzen" und starten Ausschreibung für das Lauf-Event - vor 4 Stunden


EBERMANNSTADT  - Im vergangenen Herbst musste die 21. Auflage des Fränkische- Schweiz-Marathons noch abgesagt werden. In diesem Jahr aber soll einer der schönsten Landschaftsläufe Deutschlands nicht auf der Strecke bleiben. [mehr...]

Warum das Forchheimer Kino abends das Licht anlässt

Inhaberin nimmt an Aktion teil - Virtuelle Berlinale - vor 4 Stunden


FORCHHEIM  - Das Forchheimer Kino lässt abends das Licht an. Inhaberin Manuela Dengler-Redlin hat sich entschlossen, an einer bundesweiten Aktion am Vorabend der virtuellen Berlinale teilzunehmen. [mehr...]

Staufalle: Autoverkehr auf der A73 bei Erlangen läuft deutlich geschmeidiger

Seitenstreifen werden zeitweise freigeschaltet - Rund 19 Mio. Euro wurden investiert - vor 9 Stunden


BAIERSDORF/FORCHHEIM  - Wer stand auf der A 73 nicht auch schon im Stau? Weil Pendler vor allem zwischen den Anschlussstellen Erlangen-Zentrum und Forchheim-Süd oft starke Nerven brauchten, sollte eine flexible Verkehrsregulierung einschließlich der zeitweisen Freigabe der Standspuren das Problem lösen. Das hat offenbar funktioniert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bauvorhaben in der Fränkischen Schweiz: Investoren zieht es aufs Land

Familien sehen ihre Zukunft auch in kleinen Ortsteilen - Investor baut Einfamilienhäuer - vor 11 Stunden


WIESENTTAL  - Das Interesse am Hausbau auch in den Ortsteilen im Markt Wiesenttal wächst. Für das Vorhaben eines Investors muss die Gemeinde allerdings erst noch einen Bebauungsplan aufstellen. [mehr...]

Doppelt so hohe Corona-Inzidenz im Landkreis Forchheim: Das steckt dahinter

Wert ist plötzlich um das Doppelte nach oben geschnellt - Landratsamt gibt Entwarnung - 26.02. 08:34 Uhr


FORCHHEIM  - Am Donnerstag hat das RKI einen 7-Tage-Inzidenzwert von 78,3 für den Landkreis Forchheim gemeldet. Am Freitagmorgen ist dieser Wert auf gut das Doppelte angewachsen. Das Landratsamt gibt Entwarnung. [mehr...]

Hetzles: Kinder bekommen super Spielgelände

Gemeinderat segnete Planung für Außenbereich ab: Matschzonen, Bobby-Car-Strecke und geheimen Garten - 26.02. 07:00 Uhr


HETZLES  - Das Planungsbüro Bernard Lorenz aus Nürnberg und Janina Werner stellten in der Sitzung des Gemeinderates den mit Bürgermeister, Verwaltung und der Kindergartenleitung besprochenen Entwurfsplan zur Gestaltung der Außenanlagen am Kindergarten Hetzles vor. Klar wurde, dass sich die Räte eine möglichst gute Ausstattung wünschten. [mehr...]

VGN-Tarife: Kreis Forchheim ärgert sich über Nürnbergs Sonderweg

Auch lokales 365-Euro-Ticket und "Nullrunden" 2021/2022 in der Kritik - 26.02. 06:00 Uhr


FORCHHEIM   - 365-Euro-Ticket für alle und keine Tariferhöhungen 2021 und 2022? Für den Landkreis Forchheim als Mitglied des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN) bedeutet das Bauchschmerzen: Denn gelten soll das Ganze erst mal nur für die Stadt Nürnberg. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Gespräche zum Trailpark für Forchheim gehen weiter

Mountainbiker wollen ausgewiesenen Strecken in Wäldern - 25.02. 19:50 Uhr


FORCHHEIM  - Die Mountainbike-Szene strebt ein eigenes Streckennetz in den Wäldern Forchheims an. Ziel einer Petition war es, einen sogenannten Trailpark ins Leben zu rufen. [mehr...]

Bierausschank ab Ostern? Hoffnung nach Aiwanger-Gespräch

Brauer sind nach dem Treffen mit dem Wirtschaftsminister vorsichtig optimistisch - 25.02. 17:12 Uhr


PRETZFELD/MÜNCHEN  - Nach dem Gespräch im Bayerischen Wirtschaftsministerium hat Mike Schmitt, Inhaber des Nikl-Bräus in Pretzfeld und neuer Pächter des Pretzfelder Kellers, ein dickes Lob für den Bayerischen Wirtschaftsminister parat. [mehr...]

Schalte mit dem Bundespräsidenten: Altenpflegerin des ASB Forchheim war dabei

Zilli Wagner sprach über ihre Erfahrungen mit dem Impfen und über die Lage in der Pflege - 25.02. 17:08 Uhr


FORCHHEIM  - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht immer wieder mit Bürgern, die im Zuge der Corona-Pandemie besonders gefordert sind. Per Videoschalte hat er sich mit Zilli Wagner vom ASB Forchheim unterhalten. Sie arbeitet als Altenpflegerin in Affalterthal. Wir sprachen mit ihr. [mehr...]

Missbrauchsfälle in der Kirche: Erzbistum Bamberg ruft neue Kommission ins Leben

Die katholische Kirche bemüht sich um weitere Aufklärung - 25.02. 16:09 Uhr


BAMBERG  - Um die Missbrauchsfälle im Erzbistum Bamberg aufzuarbeiten und mögliche Konsequenzen daraus zu ziehen, tagt heute erstmals eine neue Kommission der Erzdiozöse. Wir haben nachgefragt, wie das Gremium arbeitet und ob das reicht, um weiteres Leid zu verhindern. [mehr...]

"Außergewöhnlichste Kreisverkehre der Welt": Kersbach ist dabei

ADAC veröffentlicht Liste mit den elf kuriosesten Kreiseln - 25.02. 15:15 Uhr


FORCHHEIM-KERSBACH  - Jetzt ist er ein "Weltstar": Das Kreisel-Kunstwerk bei Kersbach zählt auf einer neuen Liste des ADAC zu den kuriosesten Kreisverkehren der Welt. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Effeltrich: Realisierung des Radwegs rückt näher

Landtagsausschuss befürwortet Lückenschluss und stellt höhere Förderquote in Aussicht - 25.02. 15:00 Uhr


EFFELTRICH  - Der Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr des Bayerischen Landtags hat in seiner Sitzung in München abschließend über die öffentliche Eingabe der Effeltricher Gemeinderätin Stefanie Brechelmacher (DEL) beraten. [mehr...]

Die NN-Serie "Mitten unter uns": Unsere Dörfer in Bildern
Mitten unter uns: Ein Blick in unsere Dörfer

Zweigeteilte Meinungen zu Verkehr, Parken und ÖPNV in Kirchehrenbach

NN-Serie "Mitten unter uns" blickt in Ortskerne - 23.02. 14:49 Uhr

KIRCHEHRENBACH - In der NN-Serie "Mitten unter uns" blicken wir in Ortskerne. Bei den Themen Verkehr, Parkplätze und ÖPNV herrscht in Kirchehrenbach Uneinigkeit. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Spaziergänger finden Schwerstverletzten in Wald bei Eggolsheim

60-Jähriger erlitt Unfall bei Baumfällarbeiten - Rettungshelikopter im Einsatz - vor 3 Stunden


EGGOLSHEIM   - Drei Spaziergängerinnen haben am frühen Freitagnachmittag beim Wandern in einem Waldstück nahe des Eggolsheimer Gemeindeteils Schirnaidel (Kreis Forchheim) einen schwerstverletzten Mann gefunden. Er liegt nun mit lebensbedrohlichen Verletzungen in der Uni-Klinik Erlangen. [mehr...]

Auto durchbricht Leitplanke: Polizeihubschrauber sucht Steinbruch in Ebermannstadt ab

Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Donnerstagabend ereignet - vor 11 Stunden


EBERMANNSTADT  - Quietschen und laute Knalle haben mehrere Personen am Donnerstagabend gegen 17.50 Uhr aufgeschreckt. Sie haben daraufhin die Polizei alarmiert. Auf der Kreisstraße aus Richtung Burg Feuerstein hatte sich ein Unfall ereignet. Die Polizei befürchtete, dass das Unfallauto in den Steinbruch abgestürzt war. [mehr...]

Stark alkoholisiert: Zwei Unfälle mit Fahrradfahrern in Heroldsbach

61-Jähriger und 33-Jähriger zogen sich Verletzungen zu - 25.02. 09:11 Uhr


HEROLDSBACH  - Gleich zwei Radfahrer, die unabhängig voneinander in Heroldsbach einen Unfall hatten, müssen nun wegen des Verdachts einer Trunkenheitsfahrt mit strafrechtlichen Ermittlungen rechnen. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Erinnerungen an Forchheim

Chronik der Bäckerei Müller, dritter Teil: Das Ende tat weh

Wir erzählen die bewegte Geschichte des Traditionsbetriebs aus Forchheim nach

FORCHHEIM - Rückblicke mit Erinnerungen an Forchheim. Thomas Walther, 1952 in Forchheim geboren, lebt seit über 30 Jahren in Japan, wo er als Texter und Übersetzer arbeitete. Schreiben betreibt er nun als Hobby. Auf nordbayern.de hält er Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend fest. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Videos aus der Region Forchheim
Großbaustelle: Das Rathaus Forchheim verwandelt sich in das Haus der Begegnung

Rathaussanierung in Forchheim: Der Kran ist eingetroffen

Ein Teil wurde verhüllt - Im Bauausschuss wurde der Wunsch nach einer hübscheren Baustelle geäußert

FORCHHEIM - Die Baustelle auf dem Rathausplatz in Forchheim nimmt Fahrt auf: Heute ist der Baustellenkran eingetroffen. Und ein Teil auf dem Platz wurde sogar verhüllt. Im Bauausschuss war derweil Thema, ob man die Baustelle mit einer speziellen Idee nicht hübscher gestalten könnte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das große Glück

Landkreis Forchheim: Bilder vom schönsten Tag im Leben

Die frisch vermählten Paare aus dem Kreis Forchheim - Schickt uns eure Bilder!

FORCHHEIM - Glückliches Strahlen, verliebte Blicke, leidenschaftliche Berührungen und romantische Küsse am schönsten Tag im Leben: Wir haben in dieser Bildergalerie das große Glück und die Hochzeitsbilder der frisch vermählten Ehepaare aus dem Landkreis Forchheim gesammelt. Macht auch mit und schickt uns euer Hochzeitsbild! [mehr...]

Schmeckt fei(n)!

Frisch und schnell: Toast mit Huhn

Neuer Rezepttipp in unserer Serie - Mit leckerer Zitronenbutter

FORCHHEIM - Als Rezept der Woche empfiehlt unsere Autorin Sylvia Hubele diesmal Toast mit Huhn als Gericht für Lockdown- und Homeoffice-Zeit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Bilder aus Stadt und Landkreis Forchheim zum Jahresanfang
Historischer Wohnraum in Forchheim

Hornschuchallee 31: Unterwegs auf der Baustelle

Alexander Maier führt durch das historische Gebäude, das umfassend saniert wird

FORCHHEIM - Alexander Maier steht im Erdgeschoss des Hauses in der Hornschuchallee 31. Die Bauarbeiten sind voll im Gang: Rohe Mauern sind zu sehen, Elektrokabel hängen in der Luft, Zwischenwände und Fenster fehlen noch. Doch der 53-jährige Geschäftsführer der Firma "Raum und Werte" in Forchheim zeigt sich optimistisch: "Bis Jahresende ist das ziemlich fertig", sagt er. Dann könnten die ersten Mieter einziehen. [mehr...]

Seltene historische Ansichten

Von 1903 bis 1952: Forchheims Innenstadt im Wandel der Zeit

Damals - der alte Ziehbrunnen vor dem Rathaus, frühere Geschäfte und kleine Straßen: Forchheim und seine Innenstadt hat sich über die Jahrzehnte ganz schön verändert. Wir haben uns auf die Suche nach historischen Ansichten gemacht und Bilder aus den Jahren 1903 bis 1952 gesammelt. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Wissenswertes rund um Forchheim
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Corona in Stadt und Landkreis Bamberg: Der Schul- und Kitabetrieb läuft weiter

Alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie finden Sie hier - vor 1 Stunde


BAMBERG  - Die Anzahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen beträgt in der Stadt Bamberg 50,4 und im Landkreis Bamberg 46,9 (Stand 26. Februar). Alle wichtigen Infos finden Sie hier auf einen Blick. [mehr...]

Steigende Corona-Zahlen: Schul-Distanz und Ausgangssperre im Landkreis Amberg-Sulzbach

Schulen und Kitas im Landkreis schließen ab Montag wieder - vor 1 Stunde


AUERBACH/AMBERG  - Schulen und Kitas sind ab Montag wieder dicht. Ab sofort gilt wieder eine Ausgangssperre: Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach ist deutlich über 100 gestiegen und liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 163. [mehr...]

Radler sollen in Erlangen Vorfahrt bekommen

Stadtrat beschloss in seiner jüngsten Sitzung den "Zukunftsplan Fahrradstadt Erlangen" - vor 2 Stunden


ERLANGEN  - Der Erlanger Stadtrat hat am Mittwoch den "Zukunftsplan Fahrradstadt Erlangen" beschlossen. Er soll als Grundlage für die Entwicklung des Radverkehrs in Erlangen in den kommenden Jahren dienen. Der Plan ist das Ergebnis von Gesprächen zwischen der Stadtverwaltung und der Initiative "Radentscheid Erlangen", die über 5300 Unterschriften mit dem Ziel gesammelt hatte, um einen Bürgerentscheid durchzuführen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Corona im Landkreis Bayreuth Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 112

230 Menschen aus dem Landkreis sind aktuell mit dem Virus infiziert - vor 3 Stunden


BAYREUTH/LAUF  - Die 7-Tage-Inzidenz betrug am Freitag im Landkreis Bayreuth 112,80 (Vortag: 121,48) und in der Stadt Bayreuth 98,95 (Vortag: 97,62). Seit dem Vortag sind insgesamt 28 neue positive Corona-Testergebnisse eingegangen, 16 aus dem Landkreis und zwölf aus der Stadt Bayreuth. [mehr...]

Erlanger Musiker lässt es immer noch krachen

Auch im Ruhestand ist Hans Scharfenberg noch aktiv - vor 5 Stunden


ERLANGEN  - Der Ex-Lehrer, Sänger und Gitarrist Johann "Hans" Scharfenberg ist seit Jahrzehnten als Hobby-Musiker unterwegs. [mehr...]