19°

Dienstag, 20.08.2019

|

Bei der Suche nach der perfekten Einkaufsstadt bricht Forchheim jetzt Tabus

Pop-Up-Stores und digitales Parken im Gespräch - Sorge vor Problemen in der 1-A-Lage - vor 7 Stunden

FORCHHEIM  - Über (fehlende) Magnete, Leerstände und den Kampf zwischen David und Goliath in der Innenstadt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fränkische-Schweiz-Marathon wird 20: Das müssen Sie wissen

Noch kann man sich anmelden - Zum letzten Mal mit Skater-Marathon - 12.08. 13:28 Uhr

FORCHHEIM - Am 1. September ist es wieder so weit: Am autofreien Sonntag auf der B470 geht der Fränkische-Schweiz-Marathon über die Bühne. Die 20. Ausgabe der Sportveranstaltung bringt einige Neuerungen mit sich - sowohl für Teilnehmer als auch Zuschauer. Wir haben alle Infos. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Unfall mit schwer Verletzten in Gosberg

Bus prallt mit sieben Insassen gegen einen Baum - Hubschrauber im Einsatz - vor 2 Stunden


GOSBERG  - Drei schwer und zwei leicht Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen am Verkehrsübungdplatz in Gosberg ereignet hat. [mehr...]

Mann durch Tritte schwer verletzt: Drei Tatverdächtige in Haft

Jugendliche treten auf ihr Opfer ein - Mit Hubschrauber in die Klinik - 19.08. 16:05 Uhr


EBERMANNSTADT  - Wegen eines versuchten Tötungsdeliktes und gefährlicher Körperverletzung ermitteln Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg gegen mehrere Personen, die dringend verdächtig sind, in der Nacht auf Samstag in der Innenstadt auf einen am Boden liegenden jungen Mann eingetreten zu haben. Drei Tatverdächtige befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft. [mehr...]

Schmierer in Ebermannstadt unterwegs

Heizwerk zwischen Mittelschule und Gymnasium wurden beschädigt - 18.08. 11:56 Uhr


EBERMANNSTADT  - Zwischen 12. und 15. August waren Unbekannte in Ebermannstadt unterwegs und haben nicht nur das Biomasse-Heizwerk zwischen Mittelschule und Gymnasium besprüht. [mehr...]

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

Bei der Suche nach der perfekten Einkaufsstadt bricht Forchheim jetzt Tabus

Pop-Up-Stores und digitales Parken im Gespräch - Sorge vor Problemen in der 1-A-Lage - vor 7 Stunden


FORCHHEIM  - Über (fehlende) Magnete, Leerstände und den Kampf zwischen David und Goliath in der Innenstadt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

  Big Business: Das sind die zehn größten Firmen Forchheims

19.08. 17:16 Uhr


Der Firmenstandort Forchheim boomt, viele Betriebe setzen in den Bereichen Produktion, Innovation und Logistik auf die Große Kreisstadt. Wir haben die zehn größten Firmen in Forchheim, gemessen an der Mitarbeiter-Zahl, in dieser Bildergalerie zusammengestellt (Stand: 2018). [mehr...]

Letzte Hilfe vor Autorasern in Burk: selbstgebastelte Schilder

Bei 50 Stundenkilometern: "Mancher fährt mit 100 Sachen an unseren Häusern vorbei" - 19.08. 16:36 Uhr


FORCHHEIM-BURK  - Anwohner in Burk fühlen sich von Autorasern bedroht und von der Stadt im Stich gelassen. Sie haben selbst zum Schild gegriffen. Eine Hoffnung auf schnelle Hilfe gibt es nicht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Buckenhofener bei Saunameister-Weltmeisterschaft

Wenn die Sauna zur Show wird: Heiratsantrag bei 90 Grad - 19.08. 11:53 Uhr


BUCKENHOFEN  - Zwei Buckenhofener messen sich bei der Weltmeisterschaft mit Saunameistern vom gesamten Globus. [mehr...]

Was tun bei einer Pilzvergiftung?

Pilzsammler sollten auf Nummer sicher gehen – Beratung und Notruf - 19.08. 07:46 Uhr


FORCHHEIM  - Die Pilzsaison beginnt: Im Kreis Forchheim gehen wieder viele Pilzsammler auf Suche. Das Gesundheisministerium gibt Tipps, wie man eine Vergiftung erkennt und was dann zu tun ist. [mehr...]

Führung zu den historischen Bewässerugsanlagen im Wiesenttal

Ab der Jungsteinzeit wurde bereits künstlich bewässert - Urkundliche Erwähnung 1504 - 19.08. 05:51 Uhr


FORCHHEIM-REUTH  - Rund 50 Besucher kamen, um im Rahmen der Sommerkirche mehr über die historischen Bewässerungsanlagen im Wiesenttal zu erfahren. Und Diplom-Biologe Johannes Mohr hatte Erstaunliches zu berichten. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

  Fachwerk aus dem Mittelalter: Die ältesten Häuser Forchheims

18.08. 08:58 Uhr


Brände und Kriege haben sie überlebt: In den ältesten Häusern Forchheims steckt jahrhundertelange Geschichte. Sieben Gebäude stammen aus dem Zeitraum zwischen 1341 und 1400. Wir haben ihre Geschichte herausgesucht. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Blaues Wunder: Zwetschgen-Ernte im Landkreis läuft an

Jojo, Katinka und Hanka werden von den Bäumen geholt - vor 2 Stunden


DACHSTADT  - Der Startschuss zur Zwetschgenernte ist gefallen. Während der Hagel im Frühjahr bei einigen Landwirten die Ernte verhagelt hat, biegen sich in der südlichen fränkischen Schweiz die Bäume von der Last der Früchte zu Boden. Im allgemeinen betrachtet haben es die Erzeuger in diesem Jahr aber mit einer normalen Ernte mit guter innerer und äußerer Qualität zu tun. [mehr...]

Stempfermühlquelle: Ein Joker gegen Klimawandel?

1000 Liter pro Sekunde suchen in Nordbayern ihresgleichen - vor 6 Stunden


GÖSSWEINSTEIN  - Die Stempfermühlquelle ist auch noch in der größten Trockenheit die stärkste Karstquelle der Fränkischen Schweiz. Mit drei nebeneinander liegenden Quellen schüttet sie zirka 1000 Liter Wasser pro Sekunde. Eine Führung. [mehr...]

Thuisbrunn: Jugend führt Kerwa-Tradition fort

Baumaufstellen und Austanzen sind fest in der Nachwuchshand - 19.08. 20:02 Uhr


THUISBRUNN  - Um den Kirchweih-Nachwuchs brauchen sich die Thuisbrunner keine Sorgen zu machen. [mehr...]

Wwoofing in Waischenfeld: Welt zu Gast auf eigenem Hof

Aus Naturverbundenheit entwickelte sich trendiger Tourismuszweig - 19.08. 19:00 Uhr


WAISCHENFELD  - Das "Wwoofing", "World Wide Opportunities on Organic Farms", das freiwillige Arbeiten auf Öko-Höfen, wird auch in Deutschland und der Fränkischen Schweiz immer beliebter. Ein Ziegenhof in Waischenfeld begrüßt dank "Wwoofing" deutsche und ausländische Gäste zum Mitarbeiten gegen Kost und Logis. [mehr...]

Dürrbrunn: Wasser ist wieder frei von Bakterien

Heiligenstadt gibt Entwarnung und hebt Abkochanordnung auf - 19.08. 16:21 Uhr


HEILIGENSTADT  - Die bakterielle Verunreinigung des Trinkwassers von Dürrbrunn ist beendet, teilt die Verwaltung mit. Ende Juli waren Enterokokken im Trinkwasser gefunden worden. In der Pressemitteilung erklärt die Verwaltung auch, welche Schutzmaßnahmen getroffen worden sind. [mehr...]

Was tun, wenn sich der Landwirt den Fuß bricht?

Seit 1999 helfen Dorfhelferin und Betriebshelfer wenn Not am Mann ist - 19.08. 09:18 Uhr


WALKERSBRUNN  - Ob mitten in der Erntezeit oder auch im Privathaushalt: Wird der Landwirt oder die Landwirtin krank, entsteht eine Notsituation. Die vielfältig aufgestellte Dorfhelferin und deren männliches Gegenstück, der Betriebshelfer, sind dann vor Ort. Wir haben zwei Helfern über die Schulter geguckt. [mehr...]

Altstadtfest: Ebermannstadt hat bei seinem Sommer-Highlight gefeiert

Beim bunten Musikprogramm wurde der Marktplatz zur Tanzfläche - 18.08. 18:08 Uhr


EBERMANNSTADT  - Das 43. Altstadtfest war ein Erfolg. Auch eine Delegation der Partnerstadt Chantonnay feierte am Sonntag mit. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Das Dienstagsinterview
Interview

"Krass, das alles mitzuerleben"

Schwimmtalent Annalena Wagner über die EM

ERLANGEN - Die Nachwuchsschwimmerin Annalena Wagner (17) lebt gerade ihren Traum. Am Wochenende war sie bei der Junioren-EM in Russland dabei. Für die Forchheimerin, die für die SG Mittelfranken antritt und in Erlangen trainiert, war es der absolute Saisonhöhepunkt. [mehr...]

Von Rapid bis Sparta: Woher kommen die Namen?

Historie illustrer Klubs aus dem Landkreis

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...]


Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Unwetter in der Region

Evakuierung und Millionenschaden: So wütete das Unwetter

Orkanartige Böen: Schwerpunkt in der Region war Roth

NÜRNBERG - Vergangenen Sonntagabend haben starke Unwetter in großen Teilen Bayerns Chaos angerichtet, auch Mittelfranken hat große Schäden zu verzeichnen. Besonders schwer getroffen hat es Roth. Hier peitschte der Wind mit Geschwindigkeiten von bis zu 117 km/h durch die Straßen, entwurzelte dabei zahlreiche Bäume. In Nürnberg muss ein Freibad geschlossen bleiben. [mehr...]

Wissenswertes rund um Forchheim
Hornschuchallee 9: Forchheim in der Glosse

Sind wir nicht ganz selbst verständlich?

Mit anderen Worten: Ein Verfechter des Wortspiels will doch nur spielen - 17.06. 16:05 Uhr

FORCHHEIM - An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der originellsten, bissigsten und lustigsten Glossen der Nordbayerischen Nachrichten - geschrieben in der "Hornschuchallee 9". [mehr...]