12°

Samstag, 08.05.2021

|

Forchheim: Kommen eigene Gebiete für Tiny Houses?

Auf kleinstem Raum im eigenen Haus wohnen - Machbarkeitsstudie prüft Standorte - vor 3 Stunden

FORCHHEIM  - Das Wohnen in Forchheim bleibt weiter teuer, da das Angebot nach wie vor knapp, aber die Nachfrage groß ist. Für Entspannung auf dem Markt könnten kleine Häuser sorgen: sogenannte Tiny Houses. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Corona-Lage im Kreis Forchheim

Corona im Landkreis Forchheim: Inzidenz bei 94,7

Alle Entwicklungen und die Chronologie der Pandemie laufend aktualisiert - 08.05. 09:53 Uhr

Live!

FORCHHEIM - Der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Landkreis Forchheim liegt laut RKI am 8. Mai 2021 bei 94,7 (Vortag: 86,1). Der Landkreis zählt bislang 110 Covid-Tote. Aktuell sind laut Landratsamt (Stand 7. Mai) 228 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 235). Die Impfquote liegt aktuell bei den Erstimpfungen bei 33,8 Prozent. [mehr...]

Nachrichten aus der Region Forchheim

Drei verdiente Feuerwehrleute sagen "Servus"

Heinz Mirsberger, Gisbert Härter und Bernd Prütting kommen zusammen auf 130 Dienstjahre - vor 2 Stunden


EGLOFFSTEIN  - Wegen Corona fast unbemerkt geht in der Egloffsteiner Feuerwehr eine Ära zu Ende: Mit insgesamt 130 Jahren Dienstzeit wurden Heinz Mirsberger, Gisbert Härter und Bernd Prütting in den Ruhestand verabschiedet. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Manuel Vogel nahm Kommandant Christian Deinlein die Verabschiedung im Feuerwehrhaus Egloffstein im kleinen Kreis vor. [mehr...]

Forchheim: Kommen eigene Gebiete für Tiny Houses?

Auf kleinstem Raum im eigenen Haus wohnen - Machbarkeitsstudie prüft Standorte - vor 3 Stunden


FORCHHEIM  - Das Wohnen in Forchheim bleibt weiter teuer, da das Angebot nach wie vor knapp, aber die Nachfrage groß ist. Für Entspannung auf dem Markt könnten kleine Häuser sorgen: sogenannte Tiny Houses. [mehr...]

  "Kinderlockdown" seit Dezember: Eltern machen auf Forchheimer Paradeplatz ihrem Unmut Luft

vor 4 Stunden


Zum dritten Mal hat die Initiative Familien zur Kundgebung in Forchheim eingeladen. Einmal mehr ging es den Beteiligten darum, auf die Bedürfnisse ihrer Kinder aufmerksam zu machen. Ihre Forderung: Diese Bedürfnisse müssen in der Bewältigung der Pandemie stärker Gehör finden. [mehr...]

Drei Tage unter 100: Diese Lockerungen könnten ab Mittwoch im Landkreis Forchheim gelten

Voraussetzung sind fünf Tage unter 100 - Trend müsste sich jedoch fortsetzen - vor 5 Stunden


FORCHHEIM  - Seit drei Tagen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Forchheim unter 100. Setzt sich der Trend fort, könnten ab Mittwoch Lockerungen der Coronaauflagen in Kraft treten. Das sind die Voraussetzungen. [mehr...]

Fix: Wo in Franken ab Montag die ersten Biergärten öffnen

Mehrere Städte und Landkreise in Bayern haben bereits Genehmigungen erhalten - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Deutschland geht auf sanften Öffnungskurs - und auch in Franken dürften schon am kommenden Montag die ersten Biergärten wieder Gäste empfangen. Gleich mehrere Städte und Landkreise in der Region haben eine Genehmigung von der Staatsregierung erhalten. Der Überblick. [mehr...]

Landkreis Forchheim: Wo Bürger kostenlose Schnelltests machen können

Überblick über Testmöglichkeiten und Öffnungszeiten - vor 5 Stunden


FORCHHEIM  - Wo es im Landkreis Forchheim aktuell Möglichkeiten für Bürger zu kostenlosenSchnelltests gibts - Ein Überblick. [mehr...]

Mit Test zum Bummeln in die Innenstadt: Forchheim eröffnet Testzentrum in der Alten Wache

ASB und BRK testen Montag bis Samstag von 9 bis 13 Uhr - vor 5 Stunden


FORCHHEIM   - Ein Testzentrum für Forchheims Innenstadt. Das war der Wunsch vieler Innenstadthändler. Nun ist er realisiert worden: Am Samstagmorgen hat Oberbürgermeister Uwe Kirschstein zusammen mit Citymanagerin Elena Büttner und Vertretern von ASB und BRK die Teststation in der Alten Wache eröffnet. Von Montag bis Samstag kann man sich hier von 9 bis 13 Uhr testen lassen. Und das könnte nur der Anfang sein. [mehr...]

Der VCD kritisiert: In Burk wird es besonders eng

Viel zu kleine Gehsteige und Aufstellflächen entlang der ehemaligen B 470 - vor 6 Stunden


FORCHHEIM  - Beim jüngsten Austausch des Ortsverbandes des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) haben nach einer Mitteilung an die Presse die bestehenden Gefahrenstellen in der Stadt Forchheim im Mittelpunkt gestanden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Abitur 2021: Größtmögliche Sicherheit bieten

Nach über einem Jahr Pandemie beginnen für knapp 300 Abiturient/innen im Landkreis die Prüfungen - vor 10 Stunden


FORCHHEIM   - "Das Abitur ist immer eine spannende Zeit, doch dieses Jahr wird es aufgrund der Pandemie noch viel spannender, denn fast alles ist anders als sonst", sagt Siegfried Reck, Leiter des Gymnasiums Fränkische Schweiz (GFS) in Ebermannstadt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Preisgekrönte Öko-Initiative in Neunkirchen

Carsharing der "Bürger-für-Bürger-Energie" ausgezeichnet - vor 11 Stunden


NEUNKIRCHEN  - Stefan Lang kommt mit dem Fahrrad. Ohne "E". Ein gewisser Purismus ist dem 53-Jährigen zu eigen. Deshalb verzichtet er auch ganz bewusst auf ein eigenes Auto. [mehr...]

Klimaallianz bedauert das Windkraft-Aus auf der "Langen Meile"

Die Entscheidung führen die Befürworter auf falsche Informationen und Stimmungsmache zurück. - 08.05. 10:08 Uhr


TIEFENSTÜRMIG  - Die Absicht, Windkraft auf der "Langen Meile" bei Tiefenstürmig und Götzendorf zu planen, hat Diskussionen und Proteste hervorgerufen. Wie berichtet, wurde diese Absichtserklärung des Bürgermeisters nach hitzigen Diskussionen und einem schnellen Gemeinderatsbeschluss gestrichen. Die Energie- und Klimaallianz Forchheim bedauert jedoch diese Entwicklung, wie sie in einem Pressegespräch klar gemacht hat. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Inzidenz unter 100: Hier stehen ab Montag Lockerungen an

Wir zählen auf, wo die Infektionszahlen Lockerungen zulassen - 08.05. 09:08 Uhr


NÜRNBERG  - Ab Montag winken bayernweite Lockerungen in der Corona-Pandemie - doch nur in Orten, deren Inzidenzwert unter 100 liegt. Auf welche Städte und Landkreise in der Region das zutrifft, erfahren Sie hier in unserem Überblick. [mehr...]

Chalet für 136 Kinder in Forchheim: Kita-Neubau ist aus Holz und klimaneutral

Kita, Krippe und Hort in einem: Bürgermeisterin spricht von "Wow-Effekt" - 08.05. 07:22 Uhr


FORCHHEIM  - In Forchheim entsteht ein Hexagon-Zuhause für die Kleinsten mit 136 Plätzen und futuristischer Architektur. Elf Millionen kostet das Projekt und hält für Forchheim viel Neues bereits, vor allem dringend benötigte Plätze für die Kinderbetreuung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Neueröffnung: Aloha Mountain startet in Ebermannstadt

Hawaiianisches Flair und aktuell To-Go-Angebote - 07.05. 17:43 Uhr


EBERMANNSTADT  - Eine Neueröffnung in Ebermannstadt: Das Restaurant "Aloha Mountain" hat am Oberen Tor neu eröffnet und ist zunächst entsprechend der Corona-Vorgaben mit To-Go-Angeboten gestartet. Inhaber Mike Löwel hat noch mehr geplant, wenn Außengastronomie starten darf. [mehr...]

  Kigas und Horte: Das sind die städtischen Kitas in Forchheim

07.05. 16:46 Uhr


Am Lindenanger, Carl-Zeitler Kindergarten, Gerhardinger Kinderhaus, Kindergarten Kersbach, Kita Sattlertor: Fünf Enrichtungen zur Kinderbetreuung betreibt die Stadt Forchheim. Daneben gibt es noch ein gutes Dutzend weiterer Kitas mit kirchlicher beziehungsweise privater Trägerschäft. In dieser Bildergalerue finden sie alle wichtigen Infos zu den fünf Kitas der Stadt. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Nur geringe Schäden nach Unwetter im Landkreis FO

In Neunkirchen stürzte ein Baum auf ein Auto - 07.05. 18:51 Uhr


FORCHHEIM/NEUNKIRCHEN  - Ein kleines Unwetter am Freitagabend richtete im Landkreis Forchheim nur geringe Schäden an: Auf der Äußeren Nürnberger Straße in Forchheim in Richtung Baiersdorf fielen Äste auf die Straße, ebenso in der Friedrich-Ludwig-Jahn Straße. [mehr...]

Forchheim: Netter Geste folgt Auffahrunfall

20-Jähriger wollte Radlerin über die Straße lassen - 04.05. 09:14 Uhr


FORCHHEIM  - Weil ein junger Mann nett sein wollte, hat sich am Montagmittag auf der Bayreuther Straße, in Höhe Konrad-Ott-Straße, ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. [mehr...]

Schwerste Verletzungen: 39-Jähriger in Gasseldorf niedergestochen

Polizei nimmt tatverdächtige 18-Jährige in Ebermannstadt fest - 03.05. 13:13 Uhr


EBERMANNSTADT  - Dramatische Minuten am Samstagabend im Ebermannstädter Ortsteil Gasseldorf: Gegen 20.30 Uhr betrat ein verletzter Mann in der Nähe des Ortseingangs die Bundesstraße B470 und stoppte einen vorbeifahrenden Autofahrer. Kurz danach brach er aufgrund seiner lebensgefährlichen Verletzung am Hals zusammen. Die herbeigerufenen Polizei- und Rettungskräfte mussten von einem Gewaltdelikt ausgehen. [mehr...]

Die NN-Serie "Mitten unter uns": Unsere Dörfer und Orte in Bildern
Mitten unter uns: Ein Blick in unsere Dörfer

Mitten unter uns: Feldfrüchte und Kulturblüten in Hausen

Die NN-Serie geht weiter: Was die Gemeinde in Sachen (Ess-)Kultur bietet - 28.04. 14:59 Uhr

HAUSEN - Rein stimmlich getragen wird das kulturelle Leben in Hausen, neben dem Kirchenchor Wimmelbach, vom 1895 gegründeten Gesangverein Hausen. Und wie sieht es in Sachen Hofläden aus? Wie haben uns umgeschaut. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Das große Glück

Landkreis Forchheim: Bilder vom schönsten Tag im Leben

Die frisch vermählten Paare aus dem Kreis Forchheim - Schickt uns eure Bilder!

FORCHHEIM - Glückliches Strahlen, verliebte Blicke, leidenschaftliche Berührungen und romantische Küsse am schönsten Tag im Leben: Wir haben in dieser Bildergalerie das große Glück und die Hochzeitsbilder der frisch vermählten Ehepaare aus dem Landkreis Forchheim gesammelt. Macht auch mit und schickt uns euer Hochzeitsbild! [mehr...]

Erinnerungen an Forchheim

NN-Serie zu Erinnerungen: Aus Japan wieder in Forchheim zu Besuch

Der japanische Blick auf Franken: Zurück in der alten Heimat

FORCHHEIM - Rückblicke mit Erinnerungen an Forchheim. Thomas Walther, 1952 in Forchheim geboren, lebt seit über 30 Jahren in Japan, wo er als Texter und Übersetzer arbeitete. Schreiben betreibt er nun als Hobby. Auf nordbayern.de hält er Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend fest. [mehr...]

Videos aus der Region Forchheim
Großbaustelle: Das Rathaus Forchheim verwandelt sich in das Haus der Begegnung

Forchheimer Rathaus-Sanierung: Die Fenster könnten wieder wie früher zur Bauzeit aussehen

Erste Scheiben waren mundgeblasen - Auch im Barock wollte man modern sein

FORCHHEIM - Die Fenster am Magistratsbau des Forchheimer Rathauses könnten nach der Generalsanierung wieder wie zur ursprünglichen Bauzeit aussehen. [mehr...]

Schmeckt fei(n)!

Rezept-Tipp für den Frühling: Spargel mit Lachsmousse

Leichtes Essen mit raffinierter Soße

FORCHHEIM - Ein leckeres Frühlingsgericht: Spargel mit Lachsmousse ist ein leichtes Essen mit raffinierter Soße, dazu gibt es Bamberger Hörnla. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Historischer Wohnraum in Forchheim

Hornschuchallee 31: Unterwegs auf der Baustelle

Alexander Maier führt durch das historische Gebäude, das umfassend saniert wird

FORCHHEIM - Alexander Maier steht im Erdgeschoss des Hauses in der Hornschuchallee 31. Die Bauarbeiten sind voll im Gang: Rohe Mauern sind zu sehen, Elektrokabel hängen in der Luft, Zwischenwände und Fenster fehlen noch. Doch der 53-jährige Geschäftsführer der Firma "Raum und Werte" in Forchheim zeigt sich optimistisch: "Bis Jahresende ist das ziemlich fertig", sagt er. Dann könnten die ersten Mieter einziehen. [mehr...]

Seltene historische Ansichten

Von 1903 bis 1952: Forchheims Innenstadt im Wandel der Zeit

Damals - der alte Ziehbrunnen vor dem Rathaus, frühere Geschäfte und kleine Straßen: Forchheim und seine Innenstadt hat sich über die Jahrzehnte ganz schön verändert. Wir haben uns auf die Suche nach historischen Ansichten gemacht und Bilder aus den Jahren 1903 bis 1952 gesammelt. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Wissenswertes rund um Forchheim
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Erlanger Kultur will es ein bisschen wissen

Erlanger Inzidenzwerte lassen ein wenig hoffen - vor 3 Stunden


ERLANGEN  - Die Kultur-Anbieter in der Stadt wagen sich im Mai aber nur zaghaft aus der Deckung. [mehr...]

Elf Tage unter 100: Diese Lockerungen gelten in Erlangen ab Montag

Außengastronomie bis 22 Uhr möglich - Auch Theater und Kinos dürfen öffnen - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Seit elf Tagen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in der Stadt Erlangen unter 100. Damit darf die Stadt ab Montag, 10. Mai, bei den Coronaauflagen etwas lockern. Das kommt zuerst der Gastronomie sowie den Kultureinrichtungen zu Gute. Auch Sportangebote sind dann wieder möglich. [mehr...]

Erlangens Referentin für Umwelt- und Klimaschutz hat eine große Aufgabe

Auf dem Weg zur Klimaneutralität: Sabine Bock sieht sich als "Ermöglicherin" - vor 6 Stunden


ERLANGEN  - Im Mai 2019 rief Erlangen als erste Großstadt in Bayern den Klimanotstand aus. Und zog daraus die Konsequenz: Noch vor 2030 soll Erlangen klimaneutral werden, lautet das ehrgeizige Ziel, das sich die Stadt inzwischen gesetzt hat. Eine Steuerfrau gibt es nun auch: Seit 1. Dezember ist Sabine Bock als neue Referentin für Umwelt- und Klimaschutz an Bord. [mehr...]

Briten genießen nach Brexit und Lockdown Bier mit fränkischer Note

"German Kraft Beer" ist in London an drei Standorten auf Expansionskurs - vor 9 Stunden


LONDON/ERLANGEN  - In Erlangen fiebern viele Menschen der angepeilten Wiedereröffnung der Biergärten entgegen. In England werden bereits seit 12. April in den Außenbereichen der Pubs und Restaurants wieder Gäste bedient. Darüber freut sich auch ein junger Londoner mit Erlanger Wurzeln und fränkischem Know-how, der seit einigen Jahren mit seinem Team in der Bier- und Gastro-Szene der Insel mit German Kraft Beer für Furore sorgt. [mehr...]

Preisgekrönte Öko-Initiative in Neunkirchen

Carsharing der "Bürger-für-Bürger-Energie" ausgezeichnet - vor 11 Stunden


NEUNKIRCHEN  - Stefan Lang kommt mit dem Fahrrad. Ohne "E". Ein gewisser Purismus ist dem 53-Jährigen zu eigen. Deshalb verzichtet er auch ganz bewusst auf ein eigenes Auto. [mehr...]