12°

Freitag, 19.04.2019

|

zum Thema

Frankens schönste Biergärten: Unsere Redaktions-Tipps

Machen Sie mit und schicken Sie uns bis zum 22. April Ihren Favoriten - 12.04.2019 09:26 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Von Fürth bis Bamberg: Die schönsten Biergärten in Franken

Ein schattiges Plätzchen und ein kühles, frisch gezapftes, einheimisches Bier: Sehr viel mehr braucht der Franke an warmen Sommertagen nicht zum persönlichen Stück Glück. Aber in welchem Biergarten lässt es sich besonders gemütlich einkehren? Wir haben ein paar Tipps für Sie.


Ihnen fehlt in unserer Auflistung ein Biergarten? Dann schicken Sie uns bis zum 22. April, 12 Uhr, eine Mail mit ihrem Lieblingsbiergarten an redaktion@nordbayern.de. Erklären Sie bitte unbedingt in ein paar Sätzen, warum dieser Biergarten so besonders ist und warum man einen Abstecher dorthin machen sollte. Aus allen Einsendungen küren unsere User dann den schönsten Biergarten Frankens. Das Voting auf nordbayern.de startet am Freitag, 26. April.


Das Buch im Shop: 100 Biergartenausflüge für Familien und Entdecker


Wichtig: Damit Ihr Favorit in unsere Abstimmung aufgenommen wird, brauchen wir ein Foto Ihres Lieblingsbiergartens - am besten im Querformat.

Mit der Überlassung von Bildern übertragen Sie uns das Recht, diese Bilder in unseren Medien (Print und Digital) sowie in sozialen Netzwerken im Rahmen dieser Aktion zu nutzen (zu veröffentlichen). Bitte beachten Sie, dass wir bei der Veröffentlichung von Bildern verpflichtet sind, die Urheberrechte zu wahren. Senden Sie uns deshalb bitte nur Bilder, die Sie selbst aufgenommen haben. Sollten Sie nicht selbst Urheber des Bildes sein, müssten Sie eine entsprechende Genehmigung des Fotografen bzw. Rechteinhabers einholen und uns den Namen des Urhebers nennen. Bei unklarer Urheberschaft müssen wir auf eine Veröffentlichung verzichten. 

fr

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Region