Donnerstag, 22.04.2021

|

zum Thema

"BBQ aus Franken": Ein Zirndorfer Youtuber hilft beim Grillen

Sven Süß hat schon eine Fan-Gemeinde - das hilft manchmal auch auf dem Supermarkt-Parkplatz - 03.03.2021 16:00 Uhr

Hobby mit Zubrot: Einmal in der Woche präsentiert Sven Süß seine Grillkünste in einem Video.

21.02.2021 © Foto: Florian Burghardt


Sie nehmen es ihm nicht übel, wenn er auch mal mitten in der Aufnahme vergisst, was er eigentlich kredenzen wollte. Letztendlich interessiert sie, wie der geübte Hobby-Griller seine Gerichte zubereitet. Denn darauf liegt der Fokus des Kanals "BBQ aus Franken".

"Natürlich mache ich mir vor jedem Video ein kleines Drehbuch. Im Nachgang bearbeite ich das Material auch noch, aber ich schneide nicht jeden kleinen Versprecher raus", erzählt Süß. Die Zuschauer danken es ihm. Über neun Millionen Aufrufe hat er seit dem Jahr 2016 mit seinen wöchentlichen Videos erzielt.

Während die meisten seiner Grill-Tutorials – also Video-Anleitungen zum Nachgrillen zu Hause – auf etwa 10.000 bis 20.000 Klicks kommen, stehen Renner wie "Russische Spieße" oder "Beef Jerky" bei über 100.000.

"Bei meinen klassischen fränkischen Rezepten habe ich treue Stammzuschauer. Ich versuche aber meist, die Gerichte etwas ins Internationale abzuändern. Das führt dann oft auch zu einigen Aufrufen von Deutschstämmigen aus aller Welt, vor allem aus den USA und Kanada", freut sich Süß.

Für die nordamerikanische Küche hat der Zirndorfer ein besonderes Faible. Jahrelang betrieb er den Foodtrailer "Rocket Diner" in der Virnsberger Straße und grillte dabei überwiegend Burger. Doch obwohl es gut lief und die Arbeit Spaß machte, war das auch sehr anstrengend und zeitintensiv.

Rat von Freunden

Um seine Gesundheit nicht zu sehr zu strapazieren, gab Süß das Geschäft ab. Mittlerweile ist er in Frührente. "Für die viele Freizeit habe ich mir damals einen Grill gekauft. Freunde meinten dann, ich hätte ein Händchen und solle doch mal ein Video aufnehmen." So nahm die Sache ihren Lauf, immer mehr Zuschauer landeten auf seinem Kanal: Süß wurde zum fränkischen Barbecue-Botschafter.

Bilderstrecke zum Thema

Die schönsten Grillplätze in Nürnberg, Fürth und Erlangen

Sommer, Sonne und ein schönes Steak: Mit Freunden zusammen den Grill anzuschüren und ein paar leckere Stücke Fleisch auf den Rost zu legen, ist für viele Grillfans das höchste der Gefühle. Wer keinen eigenen Garten hat oder auch mal andernorts die Kohle anbrennen will, kann sich hier über die öffentlichen Grillplätze in Nürnberg, Fürth und Erlangen informieren. Wir haben die schönsten Alternativen zum heimischen Balkon oder Garten zusammengestellt.


Immer mittwochs versorgt er seine Fans mit neuen Inhalten. Dabei stellt er auch verschiedene Grilltechniken vor, etwa an der Feuerplatte, mit dem Smoker oder dem Dutch Oven. Exkursionen sind dabei, etwa der Besuch bei einer Viehzucht, deren Rindfleisch er später auf seinem Rost hat.

Durchschnittlich sechs bis acht Stunden Zeit wendet der Youtuber pro Video auf. Die Aufnahmen gehen relativ schnell vonstatten, aufwendiger seien die Rezepte. Dabei kommt Süß immer wieder seine Ausbildung als Bäcker zugute. So scheut er nicht davor zurück, das Fleisch im Teigmantel auf den Grill zu packen.

Was genau ist denn eine Stadtwurst?

Nach jeder Veröffentlichung ist Süß zwei bis drei Stunden mit dem Beantworten von Zuschauerfragen beschäftigt. In einem Video habe er, für ihn ganz selbstverständlich, immer wieder den Begriff Stadtwurst verwendet. Im Nachgang hätten ihm dann viele Leute aus ganz Deutschland geschrieben, was das denn eigentlich sei, diese Stadtwurst . . .

Bilderstrecke zum Thema

Anzünder, Kohle und Co.: 10 Tipps zum sicheren Grillen

Kontaktverbote, Home-Schooling und Home-Office: Dieses Jahr holen besonders viele Familien zur Ablenkung den Grill raus. Laut Dr. Karl Bodenschatz, Chefarzt der Klinik für Kinderchirurgie im Klinikum Nürnberg, sind Grillunfälle gerade für Kinder verheerend. Rund 200 Kinder müssen jedes Jahr in der Nürnberger Kinderchirurgie wegen Verbrennungen und Verbrühungen behandelt werden. Da Brandnarben nicht so schnell wie gesunde Haut wachsen, leiden Kinder häufig ihr ganzes Leben an den Folgen. Mit diesen 10 Tipps gelingt die sichere Grillfeier.


Den Youtube-Kanal betreibt Süß als Gewerbe, schließlich fließen auch Einnahmen. Einerseits schüttet die Plattform Werbegelder an ihre Videoproduzenten aus – je nach Zahl der Aufrufe. Zudem stellen Fachgeschäfte dem Zirndorfer manches Equipment zur Verfügung, das er dann bei den Drehs verwendet.

Wie ein kleiner Star

Es sei aber ein Irrglaube, dass man mit Youtube schnell reich wird, sagt Süß. Um davon leben zu können, brauche man 200.000 bis 300.000 Abonnenten. "Für mich ist es nur ein Hobby mit Zubrot." Wie ein kleiner Star aber habe er sich schon das eine oder andere Mal gefühlt, gibt er zu.

Süß erzählt von einer Situation auf dem Supermarkt-Parkplatz: "Zwei junge Kerle wollten uns gerade die Parklücke wegschnappen. Dann haben sie plötzlich zurückgesetzt und uns reingelassen. Durchs offene Fenster hat meine Frau den einen sagen hören: Das kannst du nicht machen, das ist doch der Typ von BBQ aus Franken" . . .

Florian Burghardt

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Zirndorf