11°

Freitag, 26.04.2019

|

Exhibitionist klingelt an Haustür und schockt Bewohnerin

Frau rief sofort die Polizei - Unbekannter konnte flüchten - 10.02.2019 15:44 Uhr

Gegen 21.30 Uhr klingelte laut Polizei ein unbekannter Mann an der Wohnungstür eines Mehrfamilienhauses in der John.F.-Kennedy-Straße. Nachdem die Bewohnerin die Tür öffnete, fragte der unbekannte Mann sie nach einer Nachbarin. Dabei entblößte er sein Geschlechtsteil. Als die Frau die Polizei verständigte, flüchtete der Exhibitionist aus dem Anwesen.

Die Frau beschreibt den Mann folgendermaßen:

Er ist circa 25 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er hatte eine schlanke Figur und helle Hautfarbe. Er sprach deutsch ohne erkennbarem Akzent. Bekleidet war der Unbekannte mit einem hellgrauen Anorak. Er hatte eine kleine Sporttasche bei sich.

Das zuständige Fachkommissariat der Fürther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

evo

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Fürth