19°

Donnerstag, 09.04.2020

|

zum Thema

Gabriele Stanin geht für Steins FW ins Rennen

Kommunalwahl - 30.10.2019 19:58 Uhr

Versteht sich als Teamplayerin: Gabriele Stanin von den Steiner FW. © Foto: Birgit Neumüller, Viva Photography


Gabriele Stanin ist die Bürgermeisterkandidatin der Freien Wähler (FW) Stein. In der Nominierungsversammlung haben die Mitglieder die 61-Jährige einstimmig gewählt.

Stanin, Mutter von zwei erwachsenen Söhnen, kennt Stein seit ihrer Kindheit. Sie ist in der Faberstadt aufgewachsen, von Beruf Erzieherin, seit 41 Jahren im katholischen Kindergarten Albertus Magnus tätig, seit 1992 in leitender Funktion.

Seit 2008 ist Gabriele Stanin Ortsvorsitzende, seit 2014 Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Steiner Stadtrat. Hier bekleidet sie das Amt der Jugendreferentin und ist zudem Mitglied im Hauptverwaltungs- und im Rechnungsprüfungsausschuss.

Aufgrund ihrer beruflichen Erfahrungen setzte sich die Kandidatin besonders für jugend- und bildungspolitische Themen ein. Sie initiierte Jungbürgerversammlungen und will diese weiterentwickeln. Ein großes Anliegen für die Zukunft ist ihr ein gesamtheitliches Betreuungskonzept für Kinder und Jugendliche, das heißt, ein Ineinandergreifen der Betreuungsangebote von Kindertagesstätten, Schulen und Hort.

Als weiteren Schwerpunkt ihrer künftigen politischen Arbeit sieht sie die Stadtentwicklung unter besonderer Berücksichtigung von bezahlbarem Wohnraum. Gabriele Stanin versteht sich als Teamplayerin, die bei anstehenden Aufgaben alle Argumente abwägt, um dann zu einer vernünftigen, machbaren Lösung zu kommen.

fn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Stein