Damals und heute

Die Fürther Hardhöhe - ein Stadtteil im Wandel der Zeit

12.6.2021, 17:23 Uhr
Ein Modell der in den 50er Jahren am Reißbrett geplanten Trabantenstadt im Fürther Westen.
1 / 17

Ein Modell der in den 50er Jahren am Reißbrett geplanten Trabantenstadt im Fürther Westen. © Fritz Wolkenstörfer

Auch das ist ein Stück Hardhöhe: Ein Blick in die in den 30er Jahren entstandene Hard-Siedlung.
2 / 17

Auch das ist ein Stück Hardhöhe: Ein Blick in die in den 30er Jahren entstandene Hard-Siedlung. © Fritz Wolkenstörfer

Ein historisches Luftbild von der Hardsiedlung, in deren Anschluss die Trabantenstadt entstand.
3 / 17

Ein historisches Luftbild von der Hardsiedlung, in deren Anschluss die Trabantenstadt entstand. © Fritz Wolkenstörfer

Ein Blick vom Oberfürberger Waldrand über die Felder Richtung Hardhöhe, aus der die Hochhäuser und der Kirchturm von Heilig Geist ragen.
4 / 17

Ein Blick vom Oberfürberger Waldrand über die Felder Richtung Hardhöhe, aus der die Hochhäuser und der Kirchturm von Heilig Geist ragen. © Wolfgang Händel

Im Juli 1962 wurde der Grundstein für die Heilig-Geist-Kirche als Mittelpunkt des neuen Gemeindezentrums in der Trabantenstadt gelegt.
5 / 17

Im Juli 1962 wurde der Grundstein für die Heilig-Geist-Kirche als Mittelpunkt des neuen Gemeindezentrums in der Trabantenstadt gelegt. © Knut Meyer

Das waren noch Zeiten: Ein Schäfer treibt seine Herde 1966 an den noch neuen Hochhäusern vorbei.
6 / 17

Das waren noch Zeiten: Ein Schäfer treibt seine Herde 1966 an den noch neuen Hochhäusern vorbei. © Knut Meyer

Seit der U-Bahn-Anbindung mit der am 8. Dezember 2007 eröffneten Haltestelle ist das Quartier per ÖPNV schnell erreichbar und dadurch attraktiver geworden.
7 / 17

Seit der U-Bahn-Anbindung mit der am 8. Dezember 2007 eröffneten Haltestelle ist das Quartier per ÖPNV schnell erreichbar und dadurch attraktiver geworden. © Wolfgang Händel

Die Gaststätte
8 / 17

Die Gaststätte "Zur Hardhöhe" schloss Anfang 2020. An Stelle des beliebten Treffpunkts im Quartier entstehen an der Hardstraße Wohnungen und eine Kita. © Hans-Joachim Winckler

Die Postbank-Filiale an der Soldnerstraße schließt...
9 / 17

Die Postbank-Filiale an der Soldnerstraße schließt... © Tim Händel

...trotz sehr guter Kundenfrequenz Ende Juni.
10 / 17

...trotz sehr guter Kundenfrequenz Ende Juni. © Tim Händel

An der Ecke von Soldnerstraße und Leibnizstraße versuchten verschiedene Gastronomen ihr Glück - ohne Erfolg. Jetzt entsteht stattdessen ein neues Gebäude für weitere Wohnungen.
11 / 17

An der Ecke von Soldnerstraße und Leibnizstraße versuchten verschiedene Gastronomen ihr Glück - ohne Erfolg. Jetzt entsteht stattdessen ein neues Gebäude für weitere Wohnungen. © Hans-Joachim Winckler

Auch an der Ecke von Hardstraße und Reichenberger Straße, wo zuvor ein Waschsalon seine Dienste anbot, entstehen nun Wohnungen. 
12 / 17

Auch an der Ecke von Hardstraße und Reichenberger Straße, wo zuvor ein Waschsalon seine Dienste anbot, entstehen nun Wohnungen.  © Hans-Joachim Winckler

Die Ladenzeile hinter der Soldnerstraße ist reichlich angejahrt, der Runde Tisch Hardhöhe will sich immerhin um Verschönerungsmaßnahmen bemühen.
13 / 17

Die Ladenzeile hinter der Soldnerstraße ist reichlich angejahrt, der Runde Tisch Hardhöhe will sich immerhin um Verschönerungsmaßnahmen bemühen. © Tim Händel

An der Ecke von Soldnerstraße und Würzburger Straße wird derzeit das Gelände einer ehemaligen Tankstelle und Kfz-Werkstatt  neu entwickelt. 
14 / 17

An der Ecke von Soldnerstraße und Würzburger Straße wird derzeit das Gelände einer ehemaligen Tankstelle und Kfz-Werkstatt  neu entwickelt.  © Hans-Joachim Winckler

Das ehemalige Norma-Gelände jenseits der Würzburger Straße zählt formal nicht zur Hardhöhe...
15 / 17

Das ehemalige Norma-Gelände jenseits der Würzburger Straße zählt formal nicht zur Hardhöhe... © Tim Händel

...doch die neu zugezogenen Bewohner in den ESW-Häusern werden die Einrichtungen des Stadtteils nutzen.
16 / 17

...doch die neu zugezogenen Bewohner in den ESW-Häusern werden die Einrichtungen des Stadtteils nutzen. © Tim Händel

Im Anschluss an die Hardhöhe entstand das Gewerbegebiet Hardhöhe West, unter anderem mit der neuen Firmenzentrale von Norma.
17 / 17

Im Anschluss an die Hardhöhe entstand das Gewerbegebiet Hardhöhe West, unter anderem mit der neuen Firmenzentrale von Norma. © Hans-Joachim Winckler