21°

Freitag, 24.05.2019

|

zum Thema

Imposanter als ein Gänsebraten

Deutsch-Amerikanischer Freundschaftsverein lud zum Thanksgiving-Dinner - 30.11.2011 16:00 Uhr

Ende November wird in den USA — und auch in Fürth — Thanksgiving gefeiert, eine Art Erntedankfest. Koch Boris Remscheid vom „Our Place“ schneidet einen der beiden jeweils 20 Kilogramm schweren Truthähne an. © Thomas Scherer


Eingeladen zu der Feier, die in Fürth seit fast 40 Jahren zelebriert wird, hatte die 1. Vorsitzende Edith Lindgren ins mit rund 60 Gästen voll besetzte Lokal „Our Place“ von Michaela und Boris Remscheid. Beide haben Verwandte in den „Staaten“ und wissen, wie man dort den Riesenvogel nebst der gut ein Dutzend Beilagen zubereitet. Zum „Turkey“, so die amerikanische Bezeichnung, gehören unter anderem zwingend Süßkartoffeln, Maiskolben, Folienkartoffeln und Cranberries.

Bis 1994 fand das aufwendige Festmahl noch in den diversen Offiziersclubs der in Fürth stationierten US-Streitkräfte statt. „Dann hatten wir eine Phase, während der wir in Privathäusern mit unseren Mitgliedern und Freunden feierten. Und seit acht Jahren ist das ,Our Place‘ unser Domizil“, erklärt Lindgren, die einen Großteil ihres Lebens mit ihrer Familie in den USA verbracht hat.

Im Verein „Kontakt-Outreach“ können sich Menschen wie Lindgren, die sich mit den USA verbunden sehen, austauschen, zumeist in englischer Sprache. Neu vorstellen konnte die Vereinsvorsitzende bei der Feier Nicole King und Andreas Oertel. King hat vor kurzem ihre amerikanische Bäckerei „Columbia Bakery“ in der Königstraße 41 eröffnet, während Oertel als „Amerikaner im Herzen“ nichts unversucht lässt, um Lebensmittel aus den USA zu importieren und sie in seinem Geschäft „PC-Icebox“ in der Rothenburger Straße 50 in Oberasbach zu verkaufen. „Wir sind froh, dass es hierzulande Menschen gibt, die die amerikanische Tradition in Fürth am Leben erhalten“, lobte Bürgermeister Markus Braun das Engagement des Vereins.

Wer Kontakt zum Verein aufnehmen will, wendet sich an Edith Lindgren: lindgren1@t-online.de

Mehr Informationen über das Our Place in unserer Rubrik Essen und Trinken! 

Thomas Scherer

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth