Sonntag, 11.04.2021

|

In der Zirndorf Innenstadt: Schmuckdieb entkommt

Die Fahndung mehrerer Polizeistreifen blieb erfolglos - 10.02.2021 18:36 Uhr

Schmuck im Wert von rund 1000 Euro erbeutete ein bisher unbekannter Einbrecher in Zirndorf.

10.02.2021 © Foto: imago-images


In der Nacht zum Mittwoch verständigte eine Frau die Polizei. Gegen 2.45 Uhr hatte sie gehört, wie die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Nürnberger Straße eingeschlagen worden war.#

Ein Mann flüchtete zu Fuß in Richtung des ZIM-Einkaufcenters. Die Fahndung mehrerer Zirndorfer Polizeistreifen blieb erfolglos.

Beute im Wert von rund 1000 Euro

Der Mann, der mehrere Dutzend Schmuckstücke im Wert von etwa 1000 Euro erbeutete, soll circa 1,75 bis 1,80 Meter groß sein. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover und hatte eine helle Tasche dabei. Wer etwas beobachtet hat, kann sich unter Tel.: (0911) 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

fn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Zirndorf