Donnerstag, 12.12.2019

|

zum Thema

Jede Stimme zählt: Altstadtverein will Kinderchor gründen

Ab Oktober soll das neue Ensemble mit den Proben loslegen - 29.08.2019 10:30 Uhr

An der Musikschule Fürth, wo auch Mercan Kumbolu unterrichtete, haben Kindermusicals bereits Tradition. Hier eine Szene aus „Verschleppt ins alte Rom“ vom vergangenen Jahr. © Foto: Hans-Joachim Winckler


Ab Oktober soll, wie Vereinsmitglied und Grünen-Stadtrat Kamran Salimi wissen lässt, das Ensemble mit den Proben loslegen. Im Verein fühlt man sich offenbar ermutigt von der Neugründung des Fürther Altstadtchores "Vokalrunde" 2017.

Die inzwischen über 40-köpfige Sängerschar ist bereits beim Fürth Festival und weiteren städtischen Festen aufgetreten. Am 13. September singt sie wieder auf dem Grafflmarkt. Auch ein Weihnachtskonzert ist heuer erstmals geplant. "Höchste Zeit also, die Bühne auch mit kleineren Fußstapfen zu füllen", so Salimi. Das Konzept für den Kinderchor soll sich jedoch "grundlegend" unterscheiden von bereits bestehenden, vorzugsweise kirchengemeindlich organisierten Kinderchören der Stadt und an den Schulen.

Bei dem sich neu gründenden Ensemble unter der Leitung von Mercan Kumbolu – die Sängerin leitet auch die "Vokalrunde" – und ihrem Team sollen Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klasse erstmalig auch die Gelegenheit bekommen, wie in einer Musical-Werkstatt die Lieder mit professioneller Unterstützung selbst zu entwerfen, die Geschichten dahinter selbst zu schreiben und ihre Bühnenbilder auch selbst zu gestalten. An der Musikschule Fürth hat die Chorleiterin bereits einschlägige Erfahrungen gesammelt. 2014 wurde unter ihrer Leitung das von Kindern selbst geschriebene Musical "Im Reich der Hexen" aufgeführt.

Der neue Kinderchor soll etwa 25 Mitglieder haben. Voraussetzungen für die Teilnahme gibt es nicht. Geprobt wird voraussichtlich am Freitagnachmittag eineinhalb Stunden in der Freibank am Waagplatz. Näheres wird bei einem Vorbereitungstreffen mit den interessierten Kindern und Eltern Ende September festgelegt.

Kinder mit Freude am Singen, Tanzen und Erzählen schicken eine Mail mit dem Betreff "Kinderchor" an die Adresse info@altstadtverein-fuerth.de

fn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth, Fürth