11°

Samstag, 25.05.2019

|

Mehr Radarkontrollen auf der B 8

Polizei will Strecke zwischen Fürth und Neustadt verstärkt überwachen - 16.05.2019 11:00 Uhr

Radarkontrolle: Ein Polizist misst mit einer Laserpistole die Geschwindigkeit von Fahrzeugen. © Ralf Münch


Die Polizei kündigt für die nächsten Monate vermehrte Radarkontrollen auf der B 8 zwischen Fürth und Neustadt an. Grund seien "dauerhaft hohe Geschwindigkeitsüberschreitungen".

Auch die Unfallzahlen bewegen sich "derzeit auf einem hohen Niveau", heißt es in einer Mitteilung. Allein im Jahr 2018 hätten sich auf der Route zehn schwere Kollisionen ereignet. "Rasen ist kein Kavaliersdelikt — Rasen tötet", so die Polizei. Man appelliere "an die Vernunft aller Verkehrsteilnehmer". 

fn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth