Sonntag, 12.07.2020

|

Mehr Urnenstelen auf dem Friedhof

Oberasbach muss erweitern, weil die Nachfrage so groß ist - 24.05.2020 21:00 Uhr

Die Urnenstelen-Anlage auf dem Friedhof in Oberasbach muss erweitert werden.

© Hans-Joachim Winckler


Es wird bereits der sechste Bauabschnitt, 74 Urnenkammern kommen dazu, so viele wie schon bei der letzten Erweiterung im Oktober 2017. Nur drei Nischen sind in diesem Segment noch frei. Die Veränderung der Bestattungskultur – weg vom pflegeintensiven Erdgrab – befördert die Nachfrage. Inklusive der Fundamente, der Pflasterarbeiten und den Stelen kalkuliert die Stadt mit Kosten von knapp 100 000 Euro.

Der Ferienausschuss, der anstelle des Stadtrats zusammengekommen war, winkte das Vorhaben durch. Die Verwaltung rechnet für die Anlage, die im September/Oktober errichtet werden soll, mit einer guten Nachfrage; die Investition werde sich deshalb "auf jeden Fall rechnen".

heh

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Oberasbach