15°

Mittwoch, 30.09.2020

|

Pkw kollidiert beim Überholen mit abbiegendem Traktor

Puschendorf: Autofahrer kommt laut Polizei mit dem Schrecken davon - 14.09.2020 20:23 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Mit Schrecken davon gekommen: Pkw stößt mit Traktor zusammen

Am Montagmittag kam es auf der Kreisstraße 7 zwischen Puschendorf und Pirkach zu einem Verkehrsunfall: Dabei stießen ein Pkw und ein Traktor zusammen. Der Autofahrer kam laut Polizei bei dem Unfall mit dem Schrecken davon.


Nach ersten Informationen waren gegen 12.30 Uhr ein landwirtschaftliches Gespann und ein VW Passat CC auf der Kreisstraße 7 zwischen Puschendorf und Pirkach unterwegs. Die beiden Fahrzeug stießen zusammen, als die 27-jährige Fahrerin des Traktor nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, während der 29-jährige Fahrer des Pkw bereits begonnen hatte, das Gefährt zu überholen. Das Auto überschlug sich nach dem Zusammenstoß und ist daraufhin im Straßengraben zum Stehen gekommen.

Der Autofahrer ist nach Auskunft der Polizei auf nordbayern.de-Nachfrage mit dem Schrecken davon gekommen, aber zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht worden. Am Auto entstand Totalschaden. Am Traktor wurde lediglich das linke Vorderrad beschädigt.

Der Artikel wurde am 14.09.2020 um 20:23 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


end

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Puschendorf, Puschendorf