10°

Samstag, 04.07.2020

|

Puschendorf besetzt die Ausschüsse

Die neue politische Vielfalt im Gemeinderat spiegelt sich auch in den Gremien wider. - 28.05.2020 18:56 Uhr

Die neue Bürgermeisterin Erika Hütten (Bildmitte) präsentierte und vereidigte bei der konstituierenden Sutzung des Gemeinderats in der großen Eichwaldhalle die sechs neuen Gemeinderäte (v.l.n.r.): Peter Eckert, Jens Engelhardt und Anna-Lena Tsutsui (alle Grüne), Matthias Stark (FW), Tobias Eichner (CSU) und Janina Differenz (Bürger für Puschendorf). © Ralf Jakob


Peter Eckert, Jens Engelhardt und Anna-Lena Tsutsui haben es mit dem erst im September 2019 gegründeten Ortsverband von Bündnis90/die Grünen geschafft, auf Anhieb mit einem Stimmenanteil von 18,64 Prozent mit drei Personen in das Gremium zu kommen.

 

Neue Wählergemeinschaft

 

Matthias Stark verstärkt zukünftig die Fraktion der Freien Wähler und Tobias Eichner errang den dritten Ratssitz für die CSU. Janina Differenz schaffte für die Wählergemeinschaft "Bürger für Puschendorf" um den Bürgermeisterkandidaten Dieter Glaser ebenfalls auf Anhieb einen Sitz.

Deswegen sind im Gemeinderat statt den bisherigen drei Fraktionen nun fünf Parteien und Wählervereinigungen vertreten. Weil Differenz zukünftig mit den Christsozialen als Fraktionsgemeinschaft auftritt, ist ihr auch ein Sitz in manchem Ausschuss garantiert, der ihr ohne diesen Schritt nicht zugestanden hätte.

Im Haupt- und Finanzausschuss vertreten Stefan Buck und Alexander Dörr nun die Freien Wähler, Klaus Madinger und Tobias Eichner die CSU, Klaus Fleischmann die SPD und Jens Engelhardt die Grünen.

Im Bau- und Umweltausschuss sitzen zukünftig Reinhard Weghorn und Janina Differenz (beide CSU/BfP), Matthias Stark und Christian Auerochs (beide FW), Gerhard Billmann (SPD) und Anna-Lena Tsutsui (Grüne).

Den Rechnungsprüfungsausschuss führt Stefan Buck (FW) als Vorsitzender. Weitere Mitglieder sind: Klaus Fleischmann (SPD), Peter Eckert (Grüne), Tobias Eichner (CSU), Janina Differenz (BfP) und Christian Auerochs (FW).

Der neu gebildete Jugendausschuss soll noch durch zwei zu bestimmende Vertreter der Jugend verstärkt werden. Ihm gehören als stimmberechtigte Mitglieder an: Alexander Dörr und Matthias Stark (beide FW), Janina Differenz und Tobias Eichner (beide CSU/BfP), Peter Eckert (Grüne) und Miriam Böhm (SPD).

Im ebenfalls neu gebildeten Kulturausschuss sitzen Differenz und Weghorn (beide BfP/CSU), Auerochs und Buck (beide FW) sowie Böhm (SPD) und Tsutsui (Grüne).

Sollte es in den kommenden sechs Jahren notwendig werden, dass ein Ferienausschuss in geringer Besetzung tagen und Entscheidungen treffen muss, werden mit diesen Aufgaben folgende Mitglieder beauftragt: Buck und Dörr (beide FW), Madinger und Differenz (beide CSU/BfP), Billmann (SPD) und Engelhardt (Grüne).

Ralf Jakob

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Puschendorf