Dienstag, 13.04.2021

|

Stein: Dieb flüchtet mit Parfum im Rucksack

Die Polizei nimmt einen Täter fest und sucht nach Zeugen - 29.01.2021 15:45 Uhr

Die Polizei nahm einen Täter fest und sucht nach Zeugen.

29.01.2021 © Patrick Pleul/dpa


Am vergangenen Mittwochnachmittag war gegen 14.20 Uhr ein Duo in dem Geschäft unterwegs. Als die Männer die Kasse passierten, löste die Alarmanlage aus. Der unbekannte Täter, der einen voll bepackten Rucksack dabei hatte, flüchtete daraufhin. Sein Mittäter, der mit Krücken unterwegs war, wurde vom Personal festgehalten, bis die Polizei eintraf.

Die Videoaufzeichnungen zeigten den Dieb, wie er mehrere Parfums im Gesamtwert von rund 1200 Euro in den Rucksack steckte, während sein Kompagnon Schmiere stand.

Der flüchtige Täter wird wie folgt beschrieben: Circa 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,60 bis 1,70 Meter groß, schlank, kurze dunkle Haare. Bekleidet war er mit Jeans, dunkler Jacke und dunklen Sportschuhen mit weißer Sohle. Außerdem hatte der Mann einen schwarzen Adidas-Rucksack mit drei weißen Streifen dabei. Zeugen, die etwas beobachtet haben, bittet die Polizei, sich unter Telefon (09 11) 9 67 82 40 zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

fn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Stein