12°

Freitag, 18.10.2019

|

Montessori-Schule findet ihren Platz

Abc-Schützen gehen ab September 2020 in das Containergebäude an der Kapellenstraße - vor 5 Minuten

FÜRTH  - Erst Langenzenn, dann die Fürther Pfisterschule, jetzt die Kapellenstraße 45: Der Standort für eine geplante Montessori-Schule in Fürth hat noch einmal gewechselt. [mehr...]

Polizei und Gericht

Prozess in Fürth: Ohne Badehose in die Rednitz

62-Jähriger hatte Einspruch gegen ein Bußgeld wegen Nacktbadens erhoben - vor 11 Stunden


FÜRTH  - Kleiderfragen werden eher selten im Amtsgericht angesprochen. Am Donnerstag ging es darum, ob überhaupt welche getragen wurden bzw. ob der Mann, der im Mai trotz Badeverbots in der Rednitz Erfrischung suchte, nackt war. [mehr...]

Schüsse auf der Hardhöhe: Polizei nimmt drei Männer fest

Anwohner hatten Notruf gewählt - Schreckschusswaffen gefunden - 16.10. 19:13 Uhr


FÜRTH  - Auf der Hardhöhe in Fürth wurden am Dienstagabend mehrere Anwohner von Schüssen aufgeschreckt, die im Bereich der Reichenberger Straße zu hören waren. Zivilpolizisten nahmen kurz darauf zwei junge Männer mit Schreckschusswaffen fest. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Montessori-Schule findet ihren Platz

Abc-Schützen gehen ab September 2020 in das Containergebäude an der Kapellenstraße - vor 5 Minuten


FÜRTH  - Erst Langenzenn, dann die Fürther Pfisterschule, jetzt die Kapellenstraße 45: Der Standort für eine geplante Montessori-Schule in Fürth hat noch einmal gewechselt. [mehr...]

Pflege rund um die Uhr

Neue Einrichtung widmet sich Menschen, die besonders intensive Zuwendung benötigen - 17.10. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Eine etwas andere Pflegeeinrichtung hat in der Vacher Straße eröffnet: Mit Blick auf den Regnitzgrund werden im Haus Leopold Erwachsene in einer Wohngemeinschaft betreut, die eine besonders intensive Pflege benötigen. [mehr...]

Zehn Jahre nach Quelle-Aus: Das hat sich in Fürth verändert

2009 verschwand die Traditionsmarke aus der deutschen Handelslandschaft - 17.10. 14:18 Uhr


FÜRTH  - Zehn Jahre nach dem schmerzhaften Aus für das Versandhaus Quelle hat sich Fürth wieder gut erholt, im Rathaus wird man nicht müde, davon zu schwärmen. Nun spürt eine kleine Ausstellung im Stadtmuseum dem überraschenden Aufschwung nach. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fürther Genossen sehnen den Neustart herbei

Wen will die SPD-Basis an der Spitze sehen? - Die FN fragten nach - 16.10. 17:00 Uhr


FÜRTH  - Bis zum 25. Oktober stimmt die SPD-Basis über ihr künftiges Führungsduo ab. Das Rennen dürfte spannend werden, wie eine Umfrage unter hiesigen Sozialdemokraten zeigt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Videos der FN
Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Warten auf das Erfolgserlebnis: Fürth spielt auch gegen die Selbstzweifel

Gegen Dresden steht die Leitl-Elf in der Pflicht - 17.10. 15:45 Uhr


FÜRTH  - Seit drei Spielen warten sie nun schon auf ein Erfolgserlebnis, und das gleich in doppelter Hinsicht. Wenn die SpVgg Greuther Fürth am Freitag (18.30 Uhr, Live-Ticker auf nordbayern.de) im Ronhof auf Dynamo Dresden trifft, spielt sie auch gegen Selbstzweifel und für ihren Trainer. Nach 270 Minuten ohne Tor ist der Druck auf das Kleeblatt gewachsen. [mehr...]

Kleeblatt-Gegner Dresden: Hinter den eigenen Ansprüchen

Dynamo liegt nur einen Punkt vor einem direkten Abstiegsplatz - 17.10. 13:33 Uhr


FÜRTH  - Bei Dynamo Dresden herrscht keine Harmonie: Nach zuletzt schwachen Leistungen schickte der emotionale Anhang das Team mit einem Pfeifkonzert in die Länderspielpause. Wir haben uns Fürths nächsten Gegner genauer angesehen. [mehr...]

Rückkehr, die dritte: Beim Kleeblatt wird's wieder Ernst

Sorgenfrei in die Startelf: Beginnt der Comeback-Experte gegen Dynamo? - 17.10. 05:58 Uhr


FÜRTH  - Gut, dass er wieder da ist. Das Comeback von Sebastian Ernst eröffnet Stefan Leitl neue Optionen zur rechten Zeit. Fürths Rückkehr-Profi freut sich, dass er sich wieder "voll reinhauen kann". Möglicherweise erneut am Freitag, wenn eine richtungsweisende Partien im Ronhof steigt. Eine, für die Ernst einen klaren Auftrag formuliert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Volkshochschulen ziehen an einem Strang

Interview: Im nördlichen Landkreis arbeiten Einrichtungen seit einem Jahr zusammen - vor 9 Stunden


FÜRTH LAND  - Jung ist der Verbund der Volkshochschulen aus Cadolzburg, Langenzenn, Obermichelbach, Veitsbronn und Wilhermsdorf, er existiert seit gut einem Jahr. Koordinatorin ist die Wilhermsdorferin Uschi Schönmüller, die im Interview einen Blick auf das erste gemeinsame Jahr wirft. [mehr...]

Stein: Mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Im Fabergut entsteht eine bessere Querung für Radfahrer - 17.10. 11:10 Uhr


STEIN  - Zu Fuß und per Rad überqueren Schüler die Ortsstraße Fabergut. Diese Strecke wird nun umgestaltet, auch um sie sicherer zu machen. [mehr...]

Stricknadeln klapperten für einen guten Zweck

Awo-Aufruf, Schals gegen die soziale Kälte herzustellen, stieß auf eine überwältigende Resonanz - 16.10. 21:00 Uhr


ZIRNDORF  - Ran ans Wollknäuel, her mit den Stricknadeln: 100 Frauen aus dem Landkreis Fürth und darüber hinaus machten mit bei der Aktion, zu der die Arbeiterwohlfahrt (Awo) aufgerufen hatte. [mehr...]

Wilhermsdorf: Bürgermeister lobt seine Gemeinde

Kaum Schulden und immer mehr Einwohner: Uwe Emmert ist begeistert - 15.10. 08:00 Uhr


WILHERMSDORF  - Schon wieder 50 Einwohner mehr, die Verschuldung ist weiter gesunken und die Rücklagen sind trotz 20-prozentigen Haushaltszuwachses nochmals gestiegen: In der Bürgerversammlung im Hauptort skizzierte Bürgermeister Uwe Emmert ein überaus positives Bild von der Marktgemeinde. Es gibt jedoch ein Aber: hoher Investitionsbedarf in näherer Zukunft. [mehr...]

Neue Serie: Fürther und ihre Straßen

Foto-Video-Serie: Galerist Fritsche und die Prachtallee

Barbante, Kiosk 762, Suppenkaspar: Menschen zeigen uns ihre Straße - 15.06. 10:00 Uhr

Video

FÜRTH - Für unsere neue Serie lassen wir uns markante Fürther Straßenzüge zeigen - von einem Menschen, der dort zuhause ist. Für Teil zwei ging es in Fürths Prachtstraßen, die Königswarterstraße und die Hornschuchpromenade. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 29.04. 10:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 12.07. 15:40 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

Asamoahs freundliche Rückkehr in den Ronhof

Die Kleeblatt-Fans feierten beim DFB-All-Star-Spiel den Aufstiegshelden


FÜRTH  - Auch Weltmeister altern, die Haare werden weniger, die Bäuche größer, beim einen mehr, beim anderen weniger. Dass es trotzdem noch eine große Sache ist, ihnen beim Kicken zuzuschauen, fanden am vergangenen Montagabend wohl viele der 6527 Zuschauer beim "Legenden-Spiel" zwischen Deutschland und Italien. [mehr...]

Legenden-Gaudi mit Totti in Fürth: Nicht nur Klinsi trifft

Deutschlands und Italiens Fußballhelden trennen sich im Ronhof remis


FÜRTH   - Über 6500 Zuschauer wollten am Montagabend das Legendenspiel im Fürther Ronhof sehen. Beim 3:3 der deutschen All-Stars um Jürgen Klinsmann gegen Italien stand der Spaß im Vordergrund - und der gute Zweck. Der Ex-Nürnberger Philipp Wollscheid erzielte kurz vor Schluss den Ausgleich. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Deutenbachs Fußballerinnen steigern sich

Die Entwicklung bei den Fussballerinnen zeigt nach oben


STEIN  - Nach zwei Niederlagen zu Beginn dieser Bezirksliga-Saison haben sich die Fußballerinnen des STV Deutenbach gefangen. Die Mannschaft von Trainer Luca Herrmann holte im Heimspiel vor einer Woche gegen den Mitaufsteiger und aktuellen Tabellenzweiten TSV Buch nach 1:3-Halbzeitrückstand noch ein 3:3. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Wer gibt im Rathaus künftig den Ton an?

Kommunalwahl 2020 in Fürth: Alle Infos im Überblick

2020 wird es spannend: Wer wird Oberbürgermeister? Wer zieht in den Stadtrat ein? - 17.10. 16:19 Uhr

FÜRTH - Rund 90.000 Wahlberechtigte haben es 2020 in der Hand: Wer wird Fürths Oberbürgermeister? Wer zieht in den Stadtrat ein? Wer entscheidet in den nächsten sechs Jahren maßgeblich über die kommunalen Belange mit? [mehr...]

Zum Tag der Ersten Hilfe: Frischen Sie Ihr Wissen auf

Dreiecktuch & Co.: Das steckt im Verbandkasten

Video-Serie Erste Hilfe: BRK gibt Tipps zum Umgang mit dem nützlichen Set

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Grenzlandmusik im Steilformat

Karin Rabhansl und Andi Valandi in der Fürther Kofferfabrik - 14.10. 10:00 Uhr


FÜRTH  - Der eine stammt aus Dresden, die andere aus der Passauer Gegend. Beide kommen also von dort, wo Deutschland an seine Grenzen stößt, wo die Welt zu Ende geht, wo der Ochs vorm Böhmerwald beziehungsweise vor dem Erzgebirge steht und wo die Eingeborenen merkwürdige Dialekte pflegen. Und merkwürdige Musik anstimmen. Nun haben sich beide zum Doppelpack für eine Konzerttour zusammengetan: Andi Valandi aus Dresden und Karin Rabhansl aus Passau. Und beide gastierten in der Kofferfabrik. [mehr...]

Theater bringt Solo-Besucher am "Sektdischla" zusammen

Zusammen ist man weniger allein: Zwei neue Projekte bringen Menschen ins Gespräch - 13.10. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Ja, Pausen können lang sein, Theaterpausen zumal. Erst recht, wenn der Theaterbesuch kein zweisames Erlebnis ist, sondern ein einsames. Das Stadttheater will das ändern. [mehr...]

Atelier wird zum Wald

Die Ausstellung Holz auf Zeit in Fürth präsentiert Werke von über 20 Künstlern. - 10.10. 10:00 Uhr


FÜRTH  - Darf man da hineingehen? Die Besucher der Vernissage sind sich unsicher, als sich in der Theaterstraße 24 die Tür zum Büro für Kunst öffnet. Denn der komplette Boden des Hinterhof-Ateliers ist bedeckt mit Rinde. Der Geruch eines Pinienwaldes hängt in der Luft. [mehr...]

Fürth - damals und heute