15°

Montag, 20.05.2019

|

Kontrollen in Fürths Bussen abschaffen? Das sagt die Infra

Chef Marcus Steurer zeigt sich mit der gegenwärtigen Regelung zufrieden - vor 5 Stunden

FÜRTH  - Dass Kritiker Ticketkontrollen abschaffen wollen, kann die Infra nicht nachvollziehen. Trotzdem soll das System geprüft werden. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Bürgerbühne feiert Jubiläum

Storming the Stage: Bürger erobern das Stadttheater

Brückenbau-Projekt schafft es am Sonntag auf die große Bühne - 18.05. 10:00 Uhr

FÜRTH - Seit zehn Jahren gibt es das Brückenbau-Projekt des Stadttheaters. Mitmenschen wie du und ich spielen, tanzen, singen mit Profis. Nun kommt die Jubiläumsproduktion "Storming the Stage" ins große Haus. [mehr...]

Polizei und Gericht

Mehrere Container auf Fürther Lagerplatz in Brand

Gasflasche unweit des Feuers sorgte für Gefahrenpotenzial - 17.05. 19:59 Uhr


FÜRTH  - Dichte Rauchschwaden stiegen am Freitagabend aus einem Lagerplatz im Fürther Stadtteil Burgfarrnbach auf: In der Siegelsdorfer Straße standen mehrere Container und Schuppen in Brand. Für die Feuerwehr galt besondere Vorsicht, denn unweit des Feuers stand eine Gasflasche. [mehr...]

Senior wird an Zirndorfer Bahnhof von Zug erfasst

Mann wollte mit Rollator Gleise überqueren - Platzwunde erlitten - 17.05. 17:06 Uhr


ZIRNDORF  - Erneut mussten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Großeinsatz am Bahnhof Zirndorf-Kneippallee ausrücken: Ein älterer Mann hatte zuvor mit seinem Rollator die Gleise überqueren wollen und wurde dabei von einem herannahenden Zug erfasst. Die Strecke in Richtung Cadolzburg war für etwa eine Stunde gesperrt. [mehr...]

Schwabacher Straße in Fürth: Bus kollidiert mit Auto

Es blieb beim Sachschaden - Behinderungen im Berufsverkehr - 17.05. 14:55 Uhr


FÜRTH  - Glimpflich ging am Freitagmorgen ein Unfall auf der vielbefahrenen Schwabacher Straße in Fürth aus: Dort waren ein Bus und ein Auto zusammengestoßen. Verletzt wurde dabei niemand. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung

Sie haben gewählt: Das sind die schönsten Biergärten der Region!

25 kleine Paradiese laden zum Biertrinken und Verweilen ein

Bilder

NÜRNBERG - Die Entscheidung ist gefallen: Sie haben aus 25 fränkischen Biergärten für Ihren Favoriten abgestimmt und den schönsten Biergarten der Region gewählt. Hier geht es zum Endergebnis. [mehr...]

Aktuelles auf einen Blick

Kontrollen in Fürths Bussen abschaffen? Das sagt die Infra

Chef Marcus Steurer zeigt sich mit der gegenwärtigen Regelung zufrieden - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Dass Kritiker Ticketkontrollen abschaffen wollen, kann die Infra nicht nachvollziehen. Trotzdem soll das System geprüft werden. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Anadoluspor: Nach der Moschee zum Kicken

Der Verein wurde gegründet, um Jugendlichen aus Einwandererfamilien eine Heimat zu geben - 19.05. 21:00 Uhr


FÜRTH  - Fußball und Religion – es sind zwei dieser Dinge, die zunächst scheinbar wenig miteinander zu tun haben und doch eng verknüpft sind. Und das muss nicht einmal etwas mit Gebeten zum so genannten Fußballgott zu tun haben. [mehr...]

Neue Lichtsteuerung schützt Natur

Sensoren schalten Lampen bei Bewegung an - 19.05. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Am Käppnerweg testet die infra eine automatische Helligkeitsregelung von LED-Laternen, die nur beim Vorüberlaufen oder Vorbeiradeln voll aufstrahlen und sonst bei Dämmerlicht die Insekten nicht belästigen. Das spart außerdem Strom. [mehr...]

Verlieren die Siedlungen ihr historisches Erscheinungsbild?

Dambach und Eigenes Heim: Stadt Fürth soll Schutzsatzungen erlassen - 19.05. 10:00 Uhr


FÜRTH  - Die Besitzer der alten Wohnhäuser wechseln, die Dambacher Beamtensiedlung und die Gartenstadtsiedlung im Eigenen Heim verändern im Zuge dessen ihr Gesicht. Die Stadtheimatpflegerin hat Alarm geschlagen und der Bauausschuss jetzt den Weg für Schutzsatzungen freigemacht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Magyar nach Jubel: "Wollte Fans zeigen, dass ich da bin"

Greuther Fürths Verteidiger versteht Kritik, betont jedoch den Arbeitseifer - 19.05. 19:16 Uhr


FÜRTH  - Was waren das nochmal für Emotionen am Ende. In der 92. Minute lässt Kleeblatt-Verteidiger Richard Magyar den Ronhof laut werden. Sein 2:1 zum Sieg über den FC St. Pauli soll ein Zeichen an die Fans sein, wie der Schwede nach dem Spiel erklärte. Und auch sonst ist man beim Kleeblatt froh, eine intensive Saison noch versöhnlich enden zu lassen. Die Stimmen"
[mehr...]

2:1 gegen St. Pauli: Magyar versüßt die Kleeblatt-Saison

Verteidiger erzielt Last-Minute-Siegtor für die Fürther zum Abschluss - 19.05. 17:28 Uhr


FÜRTH  - Das Kleeblatt verabschiedet sich nach dem gesicherten Klassenerhalt von seinen Fans in der 2. Bundesliga versöhnlich. Gegen St. Pauli gab es ein hart umkämpftes 2:1. Verteidiger Richard Magyar war in der 92. Minute zur Stelle und brachte die Fürther mit dem entscheidenden Treffer auf die Siegerstraße. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Kleeblatt: Azzouzi bewertet die Saison als "okay"

Geschäftsführer Sport spricht vor St. Pauli über Spielweise und Abstiegssorgen - 17.05. 13:53 Uhr


FÜRTH  - Am Sonntag steigt im Ronhof die letzte Partie dieser Saison für die Spielvereinigung Greuther Fürth. Der FC Sankt Pauli ist zu Gast. Und normalerweise ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass die Funktionäre vorher noch kein Fazit der vergangenen elf Monate ziehen. Doch was ist schon normal in dieser Saison beim Kleeblatt? [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Der Gottesdienst am Hainberg bleibt geduldet

Die traditionsreiche Veranstaltung findet jetzt doch statt - 17.05. 15:00 Uhr


OBERASBACH  - Die beliebte Open-Air-Veranstaltung zu Christi Himmelfahrt im Naturschutzgebiet stand vorübergehend auf der Kippe. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Erster Mittelaltermarkt in Seukendorf zog viele Gäste an

Gaukler, Spielleute, Feuerkünstler und allerhand Getier waren zu bestaunen - 17.05. 11:33 Uhr


SEUKENDORF  - Das Mittelalter-Revival boomt. Auch Seukendorf ist auf diesen Zug aufgesprungen. Der 1. Mittelaltermarkt am Festplatz zog viele Gäste an – trotz der fröstelnd machenden Temperaturen, denen die Akteure an den vielen Ständen und vor den Zelten ausgesetzt waren. Zwei Tage lang konnte man sich amüsieren, essen, trinken und einkaufen. [mehr...]

Ziege Daisy fordert volle Konzentration

Veitsbronner Grundschüler tauschen Klassenzimmer für zwei Wochen mit dem Zirkuszelt - 17.05. 06:00 Uhr


VEITSBRONN  - Ziegendressur zur Unterrichtszeit? Manege statt Klassenzimmer? Akrobatik statt Aufsatz? Was für die meisten Kinder zu schön ist, um wahr zu sein, ist für die Schüler der Erich-Kästner-Grundschule zwei Wochen lang Realität geworden. [mehr...]

Land unter in Oberasbach

Über 60 Mädchen und Jungen suchen eine Kita-Platz - 16.05. 16:00 Uhr


OBERASBACH  - Die Stadt will Probleme in der der Kinderbetreuung Lösung mit Containern lösen. Ob das Provisorium starten kann, ist unklar. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Neue Serie: Fürther und ihre Straßen

Neue Video-Serie: Manfred Streng und die Theaterstraße

Der Inhaber der Fürther Tanzschule erzählt von seinem Quartier früher und heute - 11.05. 10:00 Uhr

Video

FÜRTH - In einer neuen Serie stellen wir mit einem Mix aus Video und Fotografie interessante Straßenzüge vor und lassen uns von jeweils einem Bewohner erklären, wie es sich hier früher gelebt hat und wie es heute ist. Den Auftakt machen Tanzschulenbetreiber Manfred Streng und die Theaterstraße [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Videos der FN
Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 29.04. 10:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 05.04. 20:40 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

"Für den Sport geben wir fast alles auf"

Die drei Plochmann-Schwestern geben Einblick in ihren Alltag


FÜRTH  - Beim Fürther Kanuslalom zeigten sie kürzlich ihr Können: Die drei Plochmann-Schwestern wollen zu den besten Fahrerinnen Deutschlands gehören. Und sind bereit, dafür einiges zu opfern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Pastorelli Cup als Probelauf für Emma-Louise Heim

Ihre größte Gegnerin ist sie selbst


FÜRTH  - Beim Pastorelli Cup bietet sich für die Fürther Gymnastin eine der wenigen Chancen, sich mit internationaler Konkurrenz zu messen. [mehr...]

  Kampf, Schweiß und Drama: So war der 37. Fürther Kanuslalom


Am Samstag und am Sonntag fanden auf der Rednitz die 37. Süddeutschen Meisterschaften im Kanuslalom statt. Die Plochmann-Schwestern von der SGV Nürnberg-Fürth erzielten als Dreier-Team den zweiten Platz. Den Zuschauern bot sich spannender Sport auf dem Wasser und neue Eindrücke in die Arbeit der SG Viktoria Nürnberg-Fürth 1883. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Jenseits des Lagerfeuers

Die Konzertsaison in der Kofferfabrik ging mit Don Ross und einem energiegeladenen Akustik-Gig zu Ende. - 19.05. 12:00 Uhr


FÜRTH  - Wer wissen möchte, was man mit sechs Stahlsaiten und zehn Fingern alles machen kann, ist bei dem Kanadier Don Ross gut bedient. In der Kofferfabrik präsentierte der gut gelaunte und charmant plaudernde Akustik-Gitarrist ein temperamentvolles Programm von eigenen und fremden Titeln, von Instrumentals und Songs mit Stimme. [mehr...]

Geraldinos Hits im neuen Sound

Verschiedene Bands haben Songs des Nürnberger Kinderliedermachers gecovert - 07.05. 16:14 Uhr


NÜRNBERG   - Zum Cover-Spektakel "Sing meinen Song" wurde Geraldino zwar noch nicht eingeladen. Aber zum 60. Geburtstag haben seine Musiker-Kollegen dem Nürnberger Musik-Clown eine Tribute-Platte mit Covern seiner Hits gebastelt. Das ist witzig anzuhören und gibt einen guten Überblick über die Vielfalt der Szene. [mehr...]

Ex-Oberasbacher winkt Deutscher Filmpreis

Mit "Watu Wote" schrammte Tobias Rosen einst knapp an einem Oscar vorbei - 29.04. 11:00 Uhr


FÜRTH  - Läuft für Tobias Rosen. Der 35-Jährige, der seine Karriere von Oberasbach und Fürth aus startete, hat jetzt seinen ersten großen Spielfilm als Produzent vorgestellt: "Rocca verändert die Welt" heimste auf Anhieb eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis ein. Preisverleihung ist am kommenden Freitag. [mehr...]

Fürth - damals und heute