15°

Dienstag, 23.04.2019

|

Das Bibertbad macht den Anfang

So schnell wie die Konkurrenz in Nürnberg sind die Fürther Freibäder nicht - vor 4 Stunden

FÜRTH  - Das Nürnberger Westbad ist wieder am frühesten dran: Seit Samstag kann man dort ins Wasser eintauchen. Der Startbeginn in Fürth ist aber auch nah. [mehr...]

Polizei und Gericht

Feuer in Oberfürberg brennt Wiese und Büsche nieder

Grünstreifen an Heilstättenstraße qualmte auf etwa 50 Quadratmetern - 22.04. 20:53 Uhr


FÜRTH  - Ein Feuer hat am Montagabend Teile einer Wiese an der Heilstättenstraße im Fürther Stadtteil Oberfürberg in Asche verwandelt. Die Feuerwehr war allerdings so schnell vor Ort, dass sich die Flammen nicht weiter ausbreiteten. [mehr...]

Brand am Ostersonntag: Flammen lodern auf Fürther Balkon

Keine Verletzten - Polizei schätzt Sachschaden auf 7000 Euro - 22.04. 09:52 Uhr


FÜRTH  - Im Fürther Süden sind am Sonntagnachmittag Gegenstände auf einem Balkon in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei Fürth hat die Ermittlungen übernommen. [mehr...]

Großeinsatz in Stein: Haus in Wald brannte lichterloh

Brandursache gibt Rätsel auf - 18.04. 11:30 Uhr


STEIN  - Weil aus einem leerstehenden Haus in einem Wald in Stein (Landkreis Fürth) Flammen schlugen, rückten zahlreiche Kräfte in den Jagdweg aus. Verletzt wurde laut Polizeiangaben niemand. Die Brandursache gibt derzeit Rätsel auf. [mehr...]

Unfall am Kreuz Erlangen: Autofahrer auf A3 schwer verletzt

Enormer Stau behinderte Einsatzkräfte - Rettungshubschrauber war vor Ort - 17.04. 16:53 Uhr


ERLANGEN  - Auf der Autobahn am Kreuz Fürth/Erlangen sind in der Baustelle zwei Autos miteinander kollidiert. Ein junger Mann zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu, zwei weitere Personen wurden leicht verletzt. Polizei und Feuerwehr hatten im Stau erhebliche Schwierigkeiten, an den Unfallort zu kommen. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Das Bibertbad macht den Anfang

So schnell wie die Konkurrenz in Nürnberg sind die Fürther Freibäder nicht - vor 4 Stunden


FÜRTH  - Das Nürnberger Westbad ist wieder am frühesten dran: Seit Samstag kann man dort ins Wasser eintauchen. Der Startbeginn in Fürth ist aber auch nah. [mehr...]

Warnung vor gefährlichem Wettrüsten

Mit dem Ostermarsch will das Fürther Friedensforum Politiker aufrütteln - 21.04. 17:00 Uhr


FÜRTH  - "Verhandeln statt Wettrüsten": Unter diesem Motto lädt das Fürther Friedensforum diesen Montag zum Ostermarsch ein. [mehr...]

Fürther Single-Hase hält wacker durch

Oster-Check: Auf der Spur der Langohren - 21.04. 10:00 Uhr


FÜRTH  - Im Stadtpark knabbert ein Langohr an den Rosen, während die Kaninchen alles kahlfressen. Wie leben Hase und Co. in Fürth? [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Pause fürs Auto: Aktion belohnt das Radfahren

„Mit dem Rad zur Arbeit" läuft von Mai bis August - 20.04. 21:00 Uhr


FÜRTH  - Das Wetter lädt bereits dazu ein, sich auf den Sattel zu schwingen. Wer noch zögert, bekommt einen zusätzlichen Anreiz: Die Mitmach-Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ startet jetzt wieder. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Zitterpartie: Club-Reserve gewinnt das kleine Frankenderby

Kleeblatt-Stürmer Steininger trifft - kann Niederlage aber nicht verhindern - 20.04. 17:59 Uhr


FÜRTH  - Die U21 des 1. FC Nürnberg hat es hintenraus nochmal spannend gemacht, durfte sich am Samstag gegen Greuther Fürth II am Ende aber als Derbysieger feiern. Kleeblatt-Stürmer Daniel Steininger brachte sein Team noch einmal ganz nah heran. [mehr...]

Leitl lobt sein Team und hadert: "Leider zwei Punkte zu wenig"

Kleeblatt-Coach freut sich über "herausragende Leistung der Mannschaft" - 20.04. 16:18 Uhr


FÜRTH  - Nach dem 1:1 gegen Union Berlin lobt Fürths Trainer Stefan Leitl seine Mannschaft, glaubt aber auch, dass zwei Punkte mehr durchaus drin gewesen wären. Der Torschütze zum 1:1 freut sich, dass es besser klappte als zuletzt und Sebastian Ernst ärgert sich über den verpassen "Lucky Punch". Hier sind die Kleeblatt-Stimmen! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

1:1 gegen Union: Caligiuris Kopfball rettet Fürth den Punkt

Wildes Spiel mit zwei Platzverweisen endet unentschieden - 20.04. 14:55 Uhr


FÜRTH  - Dem Aufstiegskandidaten ein Bein gestellt: Beim 1:1 gegen Union Berlin hat sich die SpVgg Greuther Fürth am Samstag einen Punkt erkämpft. Mehr als 30 Minuten spielte das Kleeblatt nach Keita-Ruels Platzverweis in Unterzahl, Kapitän Marco Caligiuri traf dann allerdings zum insgesamt verdienten 1:1. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Seilbahn zwischen Nürnberg und Stein? Experten zweifeln

Verkehrsplaner halten Umsetzung des Vorschlags für schwer vorstellbar - 22.04. 12:37 Uhr


NÜRNBERG  - Eine Seilbahn zwischen Stein und Nürnberg-Röthenbach soll die Staus durch die südliche Nachbarstadt reduzieren. Auf Wunsch der Stadt Stein wird die Idee, die von der örtlichen CSU stammt, mit unter die Lupe genommen. Doch Experten sind skeptisch. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

Modernisierung peppt Zirndorfer Bergviertel auf

Die Wohnungsbaugesellschaft saniert 34 Wohnungen in der 50-er-Jahre-Siedlung hinter dem Bahnhof - 22.04. 10:00 Uhr


ZIRNDORF  - Im März hat das städtische Wohnbau-Unternehmen mit dem umfassenden Vorhaben im Bergviertel begonnen. Vier Gebäude aus den 1950er Jahren in der Nibelungen- und der Bergstraße werden sowohl innen als auch außen erneuert. [mehr...]

Käferalarm: Experte warnt Frankens Waldbesitzer vor Plage

Fachmann aus Langenzenn fordert Wachsamkeit - Wald ist geschwächt - 20.04. 19:08 Uhr


LANGENZENN  - Mit den steigenden Temperaturen mahnt Langenzenns Förster Raymund Filmer zu erhöhter Wachsamkeit im Wald. Die Käfer sind in Lauerstellung, sagt er, die Ausgangslage ist schlimmer als 2018. Auch weil der Wald geschwächt ist. [mehr...]

Schutzschild gegen den Hitzesommer

Auch Oberasbacher Bürger sollen mit ins Boot genommen werden - 19.04. 16:00 Uhr


OBERASBACH  - Oberasbach will Strategien dafür entwickeln, wie die Stadt sich und ihre Bürger für die Folgen des Klimawandels wappnen kann. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Videos der FN
Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 16.04. 10:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 05.04. 20:40 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Für Ostern: 15 Geschenkideen aus unserem Shop

Tipps vom nachhaltigen "Plastik-Sparbuch" bis zur Kiste fränkischer Frühlingswein

NÜRNBERG - Es müssen ja nicht nur Süßigkeiten sein: Wer noch eine Geschenkidee für Ostern sucht, sollte hier mal reinschauen. Schließlich freuen sich ja nicht nur Kinder über eine Überraschung, oder? [mehr...]

Neues vom Sport

Seriensiegerin Lena Gottwald lädt zum Trainingscamp

Seit vier Jahren dominiert die Zirndorferin beim Erlanger Triathlon die Kurzdistanz


ERLANGEN  - Am 21. Juli könnte Lena Gottwald zum fünften Mal in Folge auf der Kurzdistanz des Erlanger Triathlons triumphieren. Wie man so erfolgreich wird, verrät die 23-Jährige in einem Trainingscamp zwischen EM und WM. [mehr...]

Handball: Roßtal bietet für jede Spielstärke etwas

Der TSV ist mit Teams von der Bezirksklasse bis zur Landesliga vertreten


ROSSTAL  - Die zweite Männermannschaft des TSV Roßtal hat in der Handball-Bezirksoberliga in einer Saison mit einigen Höhen, aber noch mehr Tiefen, ihr Ziel erreicht: Durch das 24:34 gegen die HG Ansbach am Sonntagabend beschloss der Aufsteiger die Spielzeit 2018/19 auf Rang neun, der für den Klassenerhalt reicht. Spielertrainer Jochen Pelz erlebte die Runde so intensiv wie kaum ein anderer. [mehr...]

Der TSV Altenberg überzeugt als Handball-Kollektiv

Auch Verletzungsmisere hat die Handballerinnen nicht aus der Bahn geworfen


ALTENBERG  - Die Handballerinnen des TSV Altenberg haben in der Bezirksoberliga eine beachtliche Entwicklung hingelegt. Abstiegssorgen aus der vergangenen Saison sind längst kein Thema mehr, Trainer Thomas Fischer denkt auf Grund verschiedener Faktoren mittelfristig sogar an höhere Ziele. Sein Team zeigt aktuell eindrucksvoll, wie eine Verletzungsmisere auch weggesteckt werden kann. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Schatten im Licht

Fotorealistische Arbeiten von Norbert Madsius beeindrucken durch ihre Prägnanz - 21.04. 16:00 Uhr


FÜRTH  - In der Kundenhalle der Fürther Sparkasse ist derzeit eine Ausstellung mit Werken von Norbert Madsius zu sehen. [mehr...]

Musik, die ins Herz trifft

Der Filmkomponist Snuffy Walden und die Schauspielerin Sara Niemietz in der Fürther Kofferfabrik. - 18.04. 18:00 Uhr


FÜRTH   - Snuffy Walden (69) hat sich als vielfach ausgezeichneter Komponist von amerikanischen Fernsehserien einen Namen gemacht, die 26 Jahre junge Sara Niemitz stand schon als kleines Mädchen auf der Theaterbühne. So gesehen, sind beide Profis. Und beider Herz schlägt für schlichte, schöne Musik am Lagerfeuer. Also Gitarre und Gesang, unterstützt von einer Bassgitarre. Jonathan Richards heißt der Dritte im Bunde, der beim Konzert in der vollbesetzten Kofferfabrik das Fundament für zwei Gitarren und Stimme legt. [mehr...]

Dornenreiche Leidensgeschichte

Ein moderner Kreuzweg von Erika Lindner in der Oberasbacher St.-Johannes-Kirche stimmt Betrachter auf Ostern ein - 18.04. 10:00 Uhr


OBERASBACH  - Nur noch bis Ostern sind entlang der Kreuzwegstationen in St. Johannes 15 moderne Gemälde zu sehen – der "Kreuzweg mit Dornen" der Oberasbacher Künstlerin Erika Lindner. Für den Betrachter eine Gelegenheit, sich in der Fastenzeit dem Leidensweg Jesu auf ungewöhnliche Weise zu nähern. [mehr...]

Fürth - damals und heute