Mittwoch, 03.03.2021

|

Fürth mahnt: Lasst den Störchen ihre Ruhe!

Verordnungen und Schilder zeigen: Im Wiesengrund sollte man Rücksicht nehmen - vor 4 Stunden

FÜRTH  - Erst die frühere Brauerei in Vach, jetzt der alte Fabrikschlot in der Gustavstraße: Die Störche sind zum allgemeinen Entzücken aus ihren Winterquartieren nach Fürth zurückgekehrt – und sie brauchen hier unseren Schutz, mahnt das Rathaus. Denn dort, wo die Großvögel ihre Nahrung suchen, ist jede Menge los. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Aktuelles zum Thema Corona

Appell des Fürther Klinikums: "Angst vor Astrazeneca ist völlig unbegründet"

Der Pandemiebeauftragte warnt mit Blick auf die Mutationen vor einem Impfstau - 02.03. 09:10 Uhr

FÜRTH - Mit Sorge beobachtet der Pandemiebeauftragte des Fürther Klinikums, Dr. Manfred Wagner, den aktuellen Impfstau. Dieser sei eine Katastrophe. Er betont: "Die Angst vor dem Astrazeneca-Impfstoff ist völlig unbegründet". Und er fordert pragmatische Entscheidungen von der Politik. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

30.000 Euro Schaden? Wirbel um Graffiti an Fürths Feuerwache

Polizei und Feuerwehr sprechen von einer "groben" ersten Schätzung - vor 4 Stunden


FÜRTH  - 30.000 Euro? Viele können kaum glauben, dass der Schaden am Schlauchturm der neuen Fürther Feuerwache so hoch sein soll. Sprayer haben ihn mit Graffiti besprüht. Wir haben nachgefragt. [mehr...]

Fürth mahnt: Lasst den Störchen ihre Ruhe!

Verordnungen und Schilder zeigen: Im Wiesengrund sollte man Rücksicht nehmen - vor 4 Stunden


FÜRTH  - Erst die frühere Brauerei in Vach, jetzt der alte Fabrikschlot in der Gustavstraße: Die Störche sind zum allgemeinen Entzücken aus ihren Winterquartieren nach Fürth zurückgekehrt – und sie brauchen hier unseren Schutz, mahnt das Rathaus. Denn dort, wo die Großvögel ihre Nahrung suchen, ist jede Menge los. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Kuriose Wende im Fall Kofferfabrik: Kündigung vom Tisch - und alles nur ein Versehen?

Der Eigentümer gibt sich zerknirscht und spricht von "menschlichem Versagen" - 02.03. 18:35 Uhr


FÜRTH  - Die Kofferfabrik darf weiterleben. Der Eigentümer des Fürther Kulturzentrums in der Langen Straße hat die Kündigung zum 30. September zurückgenommen und spricht von einem "katastrophalen Kommunikationsfehler von unserer Seite". Doch der Frieden ist trügerisch. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Corona-Lage in Fürth: Inzidenz bleibt konstant

Hier sehen Sie die wichtigsten Infektions- und Impfzahlen auf einen Blick - 02.03. 15:55 Uhr


FÜRTH  - Wie sieht die Coronalage aktuell in Fürth aus? Ein Blick auf den Inzidenzwert von Stadt und Landkreis sowie die Corona-Fall- und Impfzahlen. [mehr...]

Abschiebung eines Fürther Schülers: Seebrücke ist entsetzt

Die Organisation fordert wie seine Klassenkameraden die Rückholung von Vladyslav V. - 02.03. 14:00 Uhr


FÜRTH  - Vor wenigen Tagen hat der Fürther Stadtrat mehrheitlich die Rückführung von Vladyslav V. und seiner Familie in die Ukraine verurteilt. Der 21-Jährige war dabei, an der FOS sein Fach-Abi zu machen. Die Seebrücke Fürth zeigt sich nun ebenfalls bestürzt. [mehr...]

"Kürzere Wartezeiten": Fürther Stadtverwaltung feiert ihre Online-Terminvergabe

Seit einem Jahr kann man Termine im Netz vereinbaren - der Service wird weiter ausgebaut - 02.03. 10:00 Uhr


FÜRTH   - Die Möglichkeit, Online-Termine bei der Stadtverwaltung zu vereinbaren, besteht seit fast genau einem Jahr – Anlass für das Rathaus, eine Zwischenbilanz zu ziehen und einen aus ihrer Sicht "wertvollen Baustein des digitalen Bürgerservice" zu feiern. Auch eine baldige Ausweitung des Angebots kündigt die Verwaltung an. [mehr...]

Appell des Fürther Klinikums: "Angst vor Astrazeneca ist völlig unbegründet"

Der Pandemiebeauftragte warnt mit Blick auf die Mutationen vor einem Impfstau - 02.03. 09:10 Uhr


FÜRTH  - Mit Sorge beobachtet der Pandemiebeauftragte des Fürther Klinikums, Dr. Manfred Wagner, den aktuellen Impfstau. Dieser sei eine Katastrophe. Er betont: "Die Angst vor dem Astrazeneca-Impfstoff ist völlig unbegründet". Und er fordert pragmatische Entscheidungen von der Politik. [mehr...]

Polizei und Gericht

Lkw kommt von Fahrbahn ab - und stoppt erst kurz vor Kanal

Der Sattelzug rauschte durch eine Böschung - vor 34 Minuten


DAMBACH  - Auf der Südwesttangente bei Dambach kam am Mittwochmorgen ein Lastwagen von der Fahrbahn ab und durchfuhr eine Böschung. Der Lkwblieb erst kurz vor dem Kanal stehen und riss sich bei dem Unfall den Dieseltank auf - weshalb nun das Umweltamt vor Ort ist. [mehr...]

Mann flüchtet nach Drogendeal in Fürth - Polizei sucht Zeugen

Vier Verdächtige wurden bereits festgenommen - 02.03. 18:33 Uhr


FÜRTH  - Bei einem Einsatz am vergangenen Donnerstag hat die Polizei vier Männer festgenommen, die wahrscheinlich in Drogengeschäfte verwickelt sind. Ein Fünfter entkam und legte eine halsbrecherische Flucht hin. Um den Mann aufzuspüren, sucht die Polizei nun Zeugen. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Kleeblatt-Quarantäne: Green wartet auf den nächsten Test

Der pandemiegeplagte US-Boy muss weiterhin aussetzen - vor 4 Stunden


FÜRTH  - Am Samstag (13 Uhr, Live-Ticker auf nordbayern.de) gastiert Spitzenreiter VfL Bochum zum Topspiel bei der SpVgg Greuther Fürth. Julian Green wird dann vor dem Fernseher mitfiebern. Wann seine Quarantäne beendet werden kann, ist noch nicht klar. [mehr...]

Fürther Flachpass: Schachmatt mit Havard Nielsen

Der Kleeblatt-Stürmer spricht über seine Hobbys und persönlichen Ziele - 02.03. 15:15 Uhr


FÜRTH  - In der Hinrunde kämpfte Havard Nielsen immer wieder mit seiner schmerzenden Achillessehne, in der Rückrunde fühlt er sich besser und hat schon zweimal getroffen, unter anderem auch am Wochenende beim 2:2 gegen Hannover 96. Sebastian Gloser hat mit ihm über die Entwicklung der Spielvereinigung, das nächste Topspiel gegen Bochum und Schach gesprochen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Schon wieder Fragezeichen: Fehlen Fürth drei Verteidiger?

Kleeblatt-Coach Leitl notiert außerordenliche Personalsituation - 02.03. 06:00 Uhr


FÜRTH  - Das nächste Topspiel lässt nicht mehr lange auf sich warten. Am Samstag (13 Uhr, Live-Ticker auf nordbayern.de) empfängt die SpVgg Greuther Fürth den VfL Bochum. Wer dann im Abwehrzentrum der Franken auflaufen kann, ist noch offen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Videos der FN
Strecken-Ticker

Eingeschränkter Zugverkehr zwischen Nürnberg - Bamberg - Lichtenfels

Sperrung zwischen Fürth und Neustadt/Aisch wieder aufgehoben - 02.03. 20:58 Uhr

NÜRNBERG - Stellwerkstörungen, Bäume auf den Gleisen, Weichenstörungen verursachen Verzögerungen und Zugausfälle in der Region. Alle Informationen zur aktuellen Lage auf den Bahnstrecken finden Sie in unserem Streckenticker. [mehr...]

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Mehr Fairness: Oberasbach schließt sich an

Lieferkettengesetz - 01.03. 19:21 Uhr


OBERASBACH  - Fürth, Stein und Roßtal sind schon dabei, jetzt macht auch Oberasbach mit: Der Stadtrat hat einstimmig beschlossen, die Resolution für ein starkes Lieferkettengesetz zu unterstützen. [mehr...]

Hoffnung muss her: Zirndorfs Bürgermeister fordert Lockerungen

Auch als Vizepräsident des Bayerischen Gemeindetags appelliert Thomas Zwingel an die Politik - 01.03. 18:45 Uhr


ZIRNDORF  - In den Chor jener, die weitere Rücknahmen der Restriktionen im Lockdown fordern, stimmt Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel ein. Auch in seiner Funktion als Vizepräsident des Bayerischen Gemeindetags appelliert er an die "große Politik, jetzt über weitere vorsichtige Lockerungsschritte nachzudenken". [mehr...]

"Gedeckter Tisch": Auch in Zirndorf protestieren Wirte und Hoteliers

Leere Betten und Tische: Gastronomen machen auf ihre Situation aufmerksam - 01.03. 17:57 Uhr


ZIRNDORF  - Mit der bundesweiten Protestaktion "Gedeckter Tisch" haben die Gastronomen und Hoteliers auf ihre Situation durch die Corona-Beschränkungen aufmerksam gemacht. Auch in Zirndorf verwandelte sich der Marktplatz in einen kleinen, jedoch verwaisten Biergarten. [mehr...]

Veitsbronn: War die Trauerweide ein Risiko-Baum?

Wie viele Ersatzpflanzungen kommen, ist plötzlich wieder offen - 01.03. 17:30 Uhr


VEITSBRONN  - Die Fällung der Trauerweide auf dem Dorfplatz bewegt in Veitsbronn die Gemüter. Hätte es nicht doch eine Chance gegeben, den markanten Baum zu erhalten? Bürgermeister Marco Kistner sagt Nein - und erinnert an gefährliche Astbrüche. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Neues vom Sport

820 Kilo! Fränkischer Kraftdreikämpfer will den Weltrekord

Michael Schrott vom TSV Altenberg stemmt Eisen für die WM 2022


VEITSBRONN  - Der 49-jährige Kraftdreikämpfer Michael Schrott aus Veitsbronn braucht weder Motivationshilfen noch viel Platz für den Weltrekordversuch. Sein Ziel bei der nächsten WM: 820 Kilo in Summe zu stemmen. Weil er beim TSV Altenberg nicht trainieren kann, hat er in seiner Garage ein Fitnessstudio eingerichtet, das seinesgleichen sucht. [mehr...]

Kuschelhormone beim Streicheln: Wie Hunde ihre Besitzer fit halten

Psychologin Andrea Beetz erklärt, warum Berührung und Bewegung so gesund sind


FÜRTH  - Die Erlanger Psychologin Andrea Beetz hat sich jahrelang mit der Beziehung zwischen Mensch und Tier befasst und ein Füllhorn an positiven Effekten entdeckt, die vor allem ein Hund auslösen kann. Sie erklärt im Interview, was es mit der Bildung geheimnisvoller Oxytocine auf sich hat. [mehr...]

Im Volleyball-Nachwuchs liegt Fürth vor Nürnberg

Wie Sigrid Rosenow die Volleyball-Abteilung des TV Fürth 1860 vorangebracht hat


FÜRTH  - Das Duo Stefan Fürst und Sigrid Rosenow hält den Volleyball beim TV Fürth 1860 am Leben: vom Beachvolleyball-Turnier auf der Fürther Freiheit bis zur Drittligamannschaft der Damen. Im Lockdown aber hat sie das Jugendtraining beendet - ein Nachfolger ist noch nicht in Sicht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

ÖDP: Unvorstellbarer Dilettantismus zu Lasten der Schüler

Bundesvorsitzender Rechholz übt Kritik an Staatsregierung und Kultusminister

NÜRNBERG  - Es war ein kleiner Coup, aber für richtiges Aufsehen hat er nicht gesorgt. Der Nürnberger Christian Rechholz ist seit September 2020 neuer Bundesvorsitzender der ÖDP. Beim Parteitag in Suhl setzte er sich gegen den bislang amtierenden Christoph Raabs in einer Stichwahl durch. Im Podcast "Horch amol" spricht er darüber, wie er die ÖDP mehr zur Geltung bringen will, übt scharfe Kritik an der Bildungspolitik in Zeiten von Corona und grenzt seine Partei deutlich von den Grünen ab. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Fürth - damals und heute