15°

Dienstag, 16.07.2019

|

Platz fehlt: Fürth will mobile Fahrradständer vermieten

60 Bügel wurden angeschafft, jetzt drohen sie zu verstauben - vor 4 Stunden

FÜRTH  - Vor zwei Jahren haben sie ihre Premiere in Fürth gefeiert, jetzt drohen sie zum Ladenhüter zu werden. Die mobilen Fahrradständer haben es schwer in der Stadt. Denn: Es fehlt an Platz. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Polizei und Gericht

Oberasbacher Seniorenheim: Darum brach der Brand aus

Sechs Menschen verletzten sich bei Feuer - Schaden im sechsstelligen Bereich - 15.07. 16:57 Uhr


OBERASBACH  - Feuerwehr und Rettungsdienste sprachen von einem logistischen Kraftakt: Weit über 200 Einsatzkräfte kämpften am Samstag gegen ein Feuer in einem Seniorenheim, das Gebäude musste geräumt werden, sechs Menschen verletzten sich. Jetzt ist die Ursache für den Brand wohl gefunden. [mehr...]

Frontal mit Postauto kollidiert: Biker in Langenzenn schwer verletzt

Maschine schleuderte anschließend in einen Gartenzaun - 15.07. 14:51 Uhr


LAUBENDORF  - Schwere Verletzungen zog sich am Montag in Langenzenn im Landkreis Fürth ein 64-jähriger Rollerfahrer zu. Der Biker prallte frontal mit einem Postauto zusammen und schleuderte dann in einen Gartenzaun. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. [mehr...]

Mann sticht auf Mutter ein: Versuchte Tötung in Langenzenn

Die stark blutende Frau kam in ein Krankenhaus, ihr Sohn in eine Fachklinik - 15.07. 13:04 Uhr


LANGENZENN  - Erst schlug er seine Mutter, dann verletzte er sie mit einem Messer: Die Polizei musste am späten Freitagabend in Langenzenn im Landkreis Fürth einschreiten. Der 31-jährige Tatverdächtige ließ sich widerstandslos festnehmen. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Fürth Festival

Trotz Regen: Gute Stimmung beim Fürth Festival

Am Samstag kamen zahlreiche Zuhörer zu den Bühnen - 14.07. 18:39 Uhr

Bilder

FÜRTH - Dunkle Wolken waren zwar bis Sonntagnachmittag ein beständiger Begleiter der Festival-Besucher, trotzdem kamen viele zu den Bands - wenngleich die Massen, die am Freitag dem Gnadenlos Grand Prix lauschten, zunächst ausblieben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Vergewaltigung in Fürth: Prozess beginnt heute

Das Opfer half der Polizei mit einer präzisen Personenbeschreibung - vor 3 Stunden


FÜRTH/NÜRNBERG  - Ein Sexualverbrechen, das zum bundesweiten Politikum wurde: In Fürth wurde eine junge Frau Ende vergangenen Jahres in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt. Heute beginnt der Prozess gegen einen Ausreisepflichtigen. [mehr...]

Platz fehlt: Fürth will mobile Fahrradständer vermieten

60 Bügel wurden angeschafft, jetzt drohen sie zu verstauben - vor 4 Stunden


FÜRTH  - Vor zwei Jahren haben sie ihre Premiere in Fürth gefeiert, jetzt drohen sie zum Ladenhüter zu werden. Die mobilen Fahrradständer haben es schwer in der Stadt. Denn: Es fehlt an Platz. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Seit 2004: Storch ist Stammgast auf Vachs Brauereidach

Beringte Vögel verraten einige Details aus ihrer Lebensgeschichte - 15.07. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Die Ringnummer macht´s möglich: Wir wissen viel über die beiden Vacher Störche. Einer von den beiden kommt schon seit 2004 jedes Jahr in den Fürther Norden - und hat bereits viel von Europa gesehen. Geborden wurde er in einem benachbarten Bundesland. [mehr...]

Fürther Bürgeramt: "Eine organisatorische Katastrophe"

Die stundenlangen Wartezeiten im Bürgeramt Süd erregen weiterhin Unmut - 15.07. 06:00 Uhr


FÜRTH  - "Bürgeramt ist momentan am Limit" titelten die Fürther Nachrichten im August 2017. Dann, im April 2018: "Nervenzehrendes Warten: Das Bürgeramt ist überlastet". Ähnliche Schlagzeilen folgten, und bis heute scheint die Situation unverändert. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Nach Trainingslager: Kleeblatt muss an Offensive feilen

Die Testspiele ließen die Handschrift des Trainers erkennen - 15.07. 12:43 Uhr


FÜRTH  - Es ging im Trainingslager der Spielvereinigung Greuther Fürth wenig überraschend vor allem um Fußball. Tatsächlich fast nur darum: keine wilden Kajak-Fahrten für das Team-Building, keine neuen Spieler oder plötzliche Abreisen, kein Profi, der beim Teamabend an der Bar vergessen wurde. Zumindest nicht, dass man davon erfahren hätte. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Transfermarkt stockt: Kleeblatt will neue Sponsoren binden

Die Spielvereinigung will nicht zwangsläufig Spieler verkaufen - 15.07. 12:18 Uhr


FÜRTH  - Transfereinnahmen sind für die SpVgg Greuther Fürth ein Kern des Geschäftsmodells. Ohne sie läuft der Laden nicht. "Jeder kennt die Situation in Fürth, damit haben wir umzugehen gelernt", sagt Geschäftsführer Holger Schwiewagner. Grundsätzlich hat sich daran auch nichts geändert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

"SpVgg Fürth": Fan-Kampagne untersucht die Satzung

Initiatoren fordern Rückkehr zu altem Vereinsnamen - 15.07. 10:57 Uhr


FÜRTH  - Dieses Thema wird die SpVgg Greuther Fürth wohl nicht mehr so schnell los. Am Samstag bekräftigten die Initiatoren der Fan-Kampagne "Zurück zur SpVgg Fürth", wie ernst sie es meinen mit ihrer Forderung, den Namenszusatz "Greuther" zu löschen. Vor rund 80 Zuhörern im vollen Lionssaal des Kulturhauses Otto fand bei einer Informationsveranstaltung vor allem die Einschätzung eines Rechtsanwalts großen Anklang. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern

Die Abi-Feiern in und um Fürth: Willkommen in der Freiheit!

Fünf Gymnasien in und um Fürth haben ihre Abiturienten schon verabschiedet - 01.07. 18:30 Uhr

FÜRTH - Mit einem Viererpack hat der Reigen der Abifeiern in Fürth und im Landkreis begonnen. Am Samstag ging es dann schon weiter. Wir haben die Bilder. [mehr...]

Die Abifeiern in und um Fürth
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Frauenpower: Grüne küren Fürther Landratskandidatin

Die Ökopartei will mit Angelika Igel ins Rennen gehen - 15.07. 21:00 Uhr


WILHERMSDORF  - 100 Prozent heimste Angelika Igel bei der Aufstellungsversammlung ein. Im Nebenraum des Landgasthofs "Zum Brauhaus" war der Enthusiasmus trotz der überschaubar besetzten Tische groß. [mehr...]

Artenschutz: Blühpatenschaften werden zum Erfolg

Besuch bei Landwirten in Kreppendorf - 70 Paten sorgen für ein "Insektenbüffett" - 15.07. 11:00 Uhr


VEITSBRONN  - Nach dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" sind durch Patenschaften landesweit neue Blühflächen entstanden. In Kreppendorf zum Beispiel hat sich ein derartiges Projekt offenbar zum vollen Erfolg entwickelt. [mehr...]

Haskap, die Frucht des ewigen Lebens

Wachendorfer Biohof baut die Beeren auf 13 Hektar an – sie gelten als Vitalbombe - 14.07. 21:00 Uhr


CADOLZBURG  - Superfood, Vitalbombe – es gibt viele Begriffe für die kleine Frucht. Nun wächst das Lifestyle-Produkt auch im Landkreis Fürth: die Haskapbeere. [mehr...]

Bäder-Programm: "Nur ein Tropfen auf den heißen Stein"

Auch Zirndorf hatte auf die Fördermittel des Freistaats gehofft - 14.07. 16:00 Uhr


ZIRNDORF  - Nicht nur Wilhermsdorf wirft ein Auge auf das freistaatliche Sonderprogramm für kommunale Bäder. Auch Zirndorf hat bei der Regierung nachgefragt, ob es beim Bau eines Nichtschwimmerbeckens mit Zuschüssen rechnen kann — und erhielt eine Abfuhr: Laut Bürgermeister Zwingel sind in Ansbach noch keine Details bekannt. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Neue Serie: Fürther und ihre Straßen

Foto-Video-Serie: Galerist Fritsche und die Prachtallee

Barbante, Kiosk 762, Suppenkaspar: Menschen zeigen uns ihre Straße - 15.06. 10:00 Uhr

Video

FÜRTH - Für unsere neue Serie lassen wir uns markante Fürther Straßenzüge zeigen - von einem Menschen, der dort zuhause ist. Für Teil zwei ging es in Fürths Prachtstraßen, die Königswarterstraße und die Hornschuchpromenade. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Blick in vier Städte

Wandel im Herzen Fürths: So wuchs die Fußgängerzone

Nach und nach räumte die Stadt den Fußgängern mehr Platz ein - 12.06. 18:00 Uhr

Bilder

FÜRTH - Mit einem 240 Meter langen Abschnitt der Schwabacher Straße fing es an: 1975 bekam Fürth sein erstes Stück Fußgängerzone. Nach und nach wuchs die autofreie Passage. Heute ist die Idee, den Verkehr auszusperren und Aufenthaltsqualität zu schaffen, wieder aktuell. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Quiz: Erkennen Sie diese fränkischen Biere am Kronkorken?

Runde zwei, für Experten: Unser nächster Ausflug in die Braukunde

NÜRNBERG - Bei diesem Quiz sind wieder Kenner unserer regionalen Brauereien gefragt. Testen Sie ihr Wissen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Kasten Ihrer Wahl vom Landbierparadies! [mehr...]

Videos der FN
Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 29.04. 10:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 12.07. 15:40 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

Die Pferdesportgemeinschaft Fürth legt los

Neuer Verein des BLSV hat in Burgfarrnbach seine Heimat


FÜRTH  - In Burgfarrnbach gibt es einen neuen Verein: Die Pferdesportgemeinschaft Fürth legt viel Wert auf die Arbeit mit Kindern und will in Zukunft auch an Turnieren teilnehmen. Ihren Reiterhof empfinden die Mitglieder als idyllischen Rückzugsort. [mehr...]

Sprint: Ein Zirndorfer durchbricht die Schallmauer

Nach 35 Jahren rennt erneut ein TSV-Athlet die 100 Meter unter elf Sekunden


ZIRNDORF  - Das Wochenende schien wie gemacht für herausragende Leistungen von hiesigen Leichtathleten. Beim TSV Zirndorf durfte man sich sogar über ein historisches Ergebnis freuen. [mehr...]

Statt "Greuther": Fan-Kampagne kämpft für die SpVgg Fürth

Anhänger hoffen mit dem Namen auf mehr Bindung zum Verein - Infoabend am 13. Juli


FÜRTH  - Die Fan-Kampagne "Zurück zur SpVgg Fürth" kämpft mit kreativen Aktionen dafür, dass der Verein seinen traditionellen Namen zurückbekommt. Die Vereinssatzung sehen sie nicht als Hindernis für ihren Wunsch. Doch es geht den Anhängern noch um mehr als den Namen. [mehr...] (31) 31 Kommentare vorhanden

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Musische Woche in Fürth: Es lebe das Leben!

Beim zweiten Abend tummelten sich Wölfe, Eisbären und Außerirdische im Stadttheater - 14.07. 12:00 Uhr


FÜRTH  - Einen ganz tollen Part spielten an diesem zweiten Abend im abermals ausverkauften Stadttheater zwölf Schülerinnen und Schüler der Humanistischen Grundschule. Vor dem Vorhang sagten sie nicht nur das Programm an, sondern kommentierten auch als stilecht gekleidete Astronauten von einem anderen Planeten nach ihrer Landung in Fürth das Geschehen — um bei der Gelegenheit festzustellen, dass in Nordamerika ein Staatenführer am Werk ist, der wohl ein Außerirdischer sein muss. [mehr...]

Auf feinen Klangteppichen

Seukendorfer Sommerserenade mit schwergewichtigen Kammermusik-Kalibern - 03.07. 11:00 Uhr


SEUKENDORF  - Mit ihrer 8. Seukendorfer Sommerserenade verwöhnten Mitglieder der Staatsphilharmonie Nürnberg die Ohren der Zuhörer in der ausverkauften Scheune. [mehr...]

Foerstermühle: Die Zärtlichkeit der Kettensäge

Garantiert nicht hölzern: Bildhauer Clemens Heinl stellt in Fürth aus - 29.06. 17:30 Uhr


FÜRTH  - Ups, da steht ja einer. Das große Pardon kann man sich jetzt freilich sparen. Der Kerl bleibt nämlich so oder so ungerührt. Clemens Heinls Skulpturen sind in den Garten und die Räume der Galerie in der Foerstermühle eingezogen. Von rauem Schliff sind sie, ungehobelt im besten Wortsinn und doch scheint ihr Wesen beseelt. [mehr...]

Fürth - damals und heute