23°

Donnerstag, 09.07.2020

|

Altmühlseelauf: Keine verlässliche Aussage möglich

Ob am 18. Juli 2020 der Altmühlseelauf des SV Unterwurmbach stattfinden kann, ist noch nicht entschieden. - 14.04.2020 06:37 Uhr

Laufen sie, oder laufen sie nicht? Noch ist nicht entschieden, ob der Altmühlseelauf am 18. Juli stattfindet oder abgesagt wird. © Foto: Marion Siebert


Das Organisationsteam des SVU lässt sich eine Entscheidung über die Austragung der Läufe noch offen und will – wie so viele andere Veranstalter in diesen Tagen auch – erst einmal abwarten, welche Rahmenbedingungen die Politik für die Zeit nach den Osterferien bekannt gibt, teilte Matthias Unfried vom SVU gestern auf unsere Anfrage mit.

Auf ihrer Internetseite informieren die Verantwortlichen des Unterwurmbacher Sportvereins über die aktuelle Situation: "Angesichts der aktuellen Lage können wir leider noch keine verlässliche Aussage darüber treffen, ob der Altmühlseelauf am 18. Juli 2020 stattfinden kann. Bis zum Lauf ist noch viel Zeit. Wir arbeiten momentan wie gewohnt an der Vorbereitung und Ihr könnt Euch weiterhin zu unseren Läufen anmelden. Wir werden aber bis zur finalen Entscheidung keinen Lastschrifteinzug der Teilnahmegebühren vornehmen und werden Euch sofort informieren, sobald wir wissen, ob der Altmühlseelauf 2020 stattfinden kann oder nicht. Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute, bleibt gesund!"

www.altmuehlseelauf.de

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Unterwurmbach